Ihr Gesichtsprofil und Ihre Frisur bilden einen einzigartigen Teil Ihrer Identität. Daher sollten Sie überlegen, was am besten zu Ihnen passt. Bevor Sie einen Stil auswählen, müssen Sie Ihre Gesichtsform und die Art der Pixie-Frisuren bestimmen, die perfekt aussehen. Kurze Frisuren werden zum bevorzugten Stil für Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Geschlechter, Berufe und Nationalitäten. Sogar Prinzessin Diana entdeckte eine kurze Frisur für eine Pressekonferenz. Obwohl es heute verschiedene Frisuren und Stile gibt, finden Sie die ideale Passform für Sie.

 

Arten von Gesichtsformen

Um Ihr Gesichtsprofil zu bestimmen, benötigen Sie einen Spiegel. Binden Sie Ihre Haare nach hinten, um Ihre Gesichtskontur gut zu erfassen. Beachten Sie außerdem Ihre Stirn, Wangenknochen, Kieferkanten und Gesichtsdehnung. Mithilfe dieser Parameter können Sie den besten Pixie-Haarschnitt für Sie ermitteln. Hier sind die Gesichtsprofile:

KREDIT ZU / INSTAGRAM

  • Oval: Die Gesichtslänge ist stark mit hervorstehenden Wangenknochen. Es verjüngt sich von der Stirn bis zu den Kieferkanten wie ein Ei.
  • Dreieckig: Das Gesicht verjüngt sich von den Kieferkanten zur Stirn nach oben. Kieferkanten haben das größte Maß.
  • Herz: Es ist ähnlich wie oval, hat aber ein spitzes Kinn. Die Stirn hat die größte Dimension.
  • Rechteckig: Der Gesichtsabstand hat die größte Dimension, während Stirn, Wangenknochen und Kiefer ungefähr gleich sind.
  • Quadrat: Alle Abmessungen sind nahezu identisch.
  • Rund: Gegenüberliegende Enden des Gesichts haben fast gleiche Abmessungen. Die Wangenknochen und die Gesichtsdehnung sind vergleichbar, ebenso wie die Kieferkanten und die Stirn.
  • Diamant: Die wesentlichen Abmessungen folgen diesem absteigenden Muster: Gesichtslänge, Wangenknochen, Stirn und Kieferkanten. 

Auswahl einer passenden Frisur

Die Pixie-Frisuren liegen voll im Trend. Basierend auf den obigen Gesichtsprofilen ist jedoch Folgendes angemessen.

Oval

Als häufigste Gesichtsform werden verschiedene Arten von Pixie-Frisuren akzeptiert. Reduzierte Ernten und stumpfer Lappen sehen jedoch einfach perfekt aus.

Dreieckig

Ein mehrschichtiger Pixie-Haarschnitt, der Ihre großen Kieferkanten verbirgt, ist ausgezeichnet. Reduzierte Side-Sweep-Styles, ungleichmäßige Pixie-Schnitte und wispy Layer verbessern Ihren charmanten Look.

Herz

Es erfordert eine Pixie-Frisur, die den unteren Teil Ihres Gesichts erweitert. Beliebte Haarschnitte, die zu diesem Gesichtsprofil passen, sind ein Bob, ein erweitertes Design mit seitlichem Sweep und ein seitlich gestylter Pixie-Schnitt.

Rechteckig

Sie benötigen einen Haarschnitt, der Ihren spitzen Kiefer weicher macht. Kurze Pixie-Schnitte verbergen Ihre flachen Wangenknochen attraktiv. Auch Locken und Blowouts gleichen das lange Gesicht aus.

KREDIT ZU / INSTAGRAM

Platz

Layered Bobs sind Arten von Pixie-Frisuren, die das breite Gesicht effektiv verschleiern. Seitenteilige und längere Stile betonen auch die positiven Eigenschaften eines quadratischen Gesichts.

Diamant

Es ist wichtig, einen Pixie-Schnitt zu wählen, der die sichtbaren Kanten weicher macht. Styles mit zerzausten Wellen sorgen für ein charmantes Erscheinungsbild. Anstatt Ihre Wangenknochen zu verbergen, verbessern zurückverfolgte Pferdeschwänze ihre Schönheit.

Fazit

Verschiedene Menschen haben ihre idealen Frisuren. Sie können auch Ihre finden. Sie müssen jedoch zuerst Ihr Gesichtsprofil identifizieren. Die Wahl eines Pixie-Haarschnitts, der Ihre Gesichtsschönheit betont, ist wichtig. Wählen Sie auch eine Frisur, die Ihre scharfen Gesichtskanten tarnt.

 

 


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.