Betrügen Jennifer Lopez und Alex Rodriguez nach der Trennung?

Alex Rodriguez, Jennifer Lopez

Mit ihrer kürzlichen Trennung und Gerüchten über seine Untreue fragen sich die Fans, ob Jennifer Lopez und Alex Rodriguez nach ihrer Trennung noch Freunde sein werden. Nun, trotz ihres Dramas sieht es so aus, als würde das Paar sein Bestes geben, um eine einvernehmliche Trennung zu erreichen.

Eine Quelle teilte den Leuten am Mittwoch, dem 28. April, mit, dass J-Lo und A-Rod am 25. April im Hotel Bel-Air in Los Angeles zum Abendessen gingen – dem gleichen Restaurant, in dem sie ihr erstes Date hatten -, um nicht wieder zusammenzukommen, sondern um „über Geschäfte zu sprechen und wie man auf freundliche Weise vorankommt“. “Jennifer und Alex finden heraus, wie man Exen ist und trotzdem Freunde bleibt”, sagte der Insider.

Es ist unklar, über welche Unternehmen sie gesprochen haben, aber Lopez und Rodriguez haben mehrere Joint Ventures sowie Wohngemeinschaften in Los Angeles, New York City und Miami. Eine Quelle teilte Radar Online am 26. April mit, dass das Abendessen von J-Lo und A-Rod eher geschäftlich als romantisch aussah. „Es gab keine Spannung, kein Fliegen oder Flirten. Es sah mehr nach einem Geschäftsessen aus als nach irgendetwas anderem. Obwohl er die Rechnung abgeholt hat “, teilte eine Quelle der Website mit.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass sowohl Lopez als auch Rodriguez bereit sind, weiterzumachen. Die Quelle sagte, dass Rodriguez Lopez zum Abendessen bat, in der Hoffnung, dass sie ihn zurücknehmen kann. “Alex arrangierte das Treffen und machte sogar eine Reservierung in dem Restaurant, in dem sie ihr erstes Date hatten”, sagte die Quelle. “Es besteht kein Zweifel, dass er es vermasselt hat, aber er ist nicht der Typ, der es gewohnt ist,” Nein “zu sagen, und er ist zu 100 Prozent zuversichtlich, dass er sie zurückgewinnen kann.”

Es sieht jedoch nicht so aus, als hätte J-Lo Interesse daran, ihre Flamme mit A-Rod wieder zu entzünden. “Sobald Jen sich entscheidet, weiterzumachen, ist es vorbei”, sagte eine zweite Quelle gegenüber Radar Online. „Dies war keine schnelle Entscheidung, die in der Hitze des Augenblicks getroffen wurde. Es war nicht so, als hätten sie einen großen Kampf gehabt und sie ging hinaus. Jen arbeitet nicht so. Sie denkt lange über Dinge nach, bevor sie sich bewegt. “

Der Insider fuhr fort: „Jen ist nicht unberechenbar, wenn es um Liebe geht, besonders wenn Kinder involviert sind. Die Tatsache, dass sie ihn nur acht Tage nach der Ankündigung ihrer Trennung treffen konnte, ohne ein Chaos zu sein, sagt Ihnen alles. Es ist vorbei.”

Das Abendessen von Lopez und Rodriguez fand eine Woche statt, nachdem das Ehepaar, das sich 2019 verlobt hatte, seine Entscheidung bekannt gegeben hatte, sich nach vier Jahren gemeinsam zu trennen. “Wir haben erkannt, dass wir als Freunde besser sind und freuen uns darauf, dies auch zu bleiben”, sagte das Paar zu der damaligen Show. „Wir werden weiterhin zusammenarbeiten und uns gegenseitig bei unseren gemeinsamen Geschäften und Projekten unterstützen. Wir wünschen einander und den Kindern des anderen alles Gute. Aus Respekt vor ihnen ist der einzige andere Kommentar, den wir zu sagen haben, ein Dankeschön an alle, die freundliche Worte und Unterstützung geschickt haben. “

Die Nachricht von Lopez und Rodriguez ‘endgültiger Trennung kommt zwei Monate nach Gerüchten, dass der ehemalige New York Yankees-Spieler die betrogen hat Selena Schauspielerin mit Südländischer Charme Stern Madison LeCroy. Bei der Südländischer Charme Bei der Wiedervereinigung der siebten Staffel im Februar behauptete Madisons Co-Star Craig Conover, sie sei nach Miami geflogen, um einen namenlosen verheirateten, ehemaligen Baseballspieler der Major League zu ficken, von dem die Fans glauben, er sei Rodriguez. Nach den Gerüchten bestätigte Madison, dass sie und Rodriguez DM’d und FaceTimed hatten, aber nie eine romantische Beziehung hatten.

„Er hat seine Verlobte mit mir nie körperlich betrogen…[I’ve] Ich habe zufällig mit ihm gesprochen, aber nicht konsequent «, sagte Madison zu der Zeit zu Seite 6. “Das ist die Wahrheit. [We’ve] war nie körperlich … hatte nie irgendetwas. Nur ein Bekannter. ” Madison bemerkte auch, dass sie und A-Rod “telefoniert” hatten, sich aber “nie getroffen haben”. Quellen in der Nähe von Rodriguez bestätigten auch, dass er und Madison sich nie persönlich getroffen hatten.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Celebra.

Weitere Informationen über das Liebesleben von J-Lo finden Sie unter Wahre Liebe von Jennifer Lopez. Die Memoiren von 2014 behandeln die Karriere und das Privatleben der Sängerin „Jenny on the Block“, von ihrem Beginn als Tänzerin bis zu ihrer Geburt als Mutter von zwei Zwillingen mit ihrem Ex-Ehemann Marc Anthony. In dem Buch, das mehr als 200 persönliche Fotografien enthält, ist die nie zuvor gesehene Sammlung von J-Lo, die Selena Die Schauspielerin schreibt darüber, wie „sie sich ihren größten Herausforderungen gestellt, ihre größten Ängste identifiziert und letztendlich eine stärkere Person hervorgebracht hat als jemals zuvor“, um die Pop-Ikone zu werden, die wir heute kennen.

Unsere Mission bei STYLECASTER ist es, den Menschen Stil zu verleihen. Wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise eine kleine Provision für den Verkauf erhalten, wenn Sie etwas kaufen, indem Sie auf einen Link in dieser Geschichte klicken.

Neuer Unterhaltungs-Newsletter