Ob er das Publikum zum Lachen bringt oder uns alle in Atem hält Ozarks Marty Byrde auf Netflix, es gibt eine Person auf der Welt, die ihn trotzdem liebt: Jason Batemans Frau. Die Ehefrau des Schauspielers ist seit zwei Jahrzehnten mit ihm verheiratet, Tendenz steigend – man kann also mit Sicherheit sagen, dass sie in jeder Rolle, die ihm das Leben bietet, auf und neben der Leinwand für ihn da war.

Lange bevor er sich selbst als verheirateten Mann bezeichnete, war Bateman, der im Januar 1969 in Rye, New York, geboren wurde, damit beschäftigt, als Teenager-Idol in der Branche Fuß zu fassen. Der Schauspieler spielte in einer Handvoll Serien wie z Simon, Chicago-Lieder und Einige meiner besten Freunde bevor er seine Durchbruchrolle in der Sitcom landete Verhaftete Entwicklung, wo er den schüchternen und zurückhaltenden Michael Bluth spielte. Für seine Rolle in der Serie gewann Bateman einen Golden Globe und einen Satellite Award. Seitdem hat der Schauspieler das Publikum im Laufe der Jahre dutzende Male in seinen Bann gezogen, aber es ist seine Rolle in der Netflix-Originalserie Ozark das hat seine beeindruckende Reichweite sowohl als Comicstar als auch als Schauspieler mit ernsthaften Fähigkeiten für Drama wirklich gefestigt.

In der Serie spielt Bateman Marty Byrde, einen Finanzberater, der mit seiner Familie nach Missouri umzieht, um Geld zu waschen, nachdem er mit einem mexikanischen Drogenkartell in Schwierigkeiten geraten ist. Marty ist mit Wendy Byrde verheiratet, einer ehemaligen PR-Mitarbeiterin für politische Kampagnen, die die illegalen Operationen ihres Mannes unterstützt. Ihre Beziehung auf dem Bildschirm ist alles andere als fröhlich, und es gibt wenig, was ihre Ehe intakt hält, abgesehen von der reinen Notwendigkeit. Glücklicherweise kann man das nicht über Batemans Ehe im wirklichen Leben sagen!

Für alles, was wir über Jason Batemans Frau wissen – von der Art und Weise, wie sie sich kennengelernt haben, bis zu den Unebenheiten auf dem Weg, die sie als Familie erlebt haben – lesen Sie einfach unten weiter.

Wer ist die Frau von Jason Bateman?

Jason Bateman Amanda Anka Jason Bateman lernte seine Frau kennen, als sie Teenager waren – lernen Sie seinen 20-jährigen Ehepartner kennen

Bild: AP-Bilder.

Jason Batemans Frau ist Amanda Anka, die Tochter des berühmten Sängers und Songwriters Paul Anka. Der kanadische Musiker ist vor allem für Hits wie „Diana“, „Put Your Head on My Shoulder“ und „Lonely Boy“ bekannt. Ankas Mutter, Model Anne de Zoghed, war von 1963 bis zu ihrer Scheidung im Jahr 2000 mit ihrem Vater verheiratet.

Bateman und Anka heirateten nach zweijähriger Beziehung im Juli 2001. In den Jahren seitdem, sagt Bateman, hat ihre Vereinigung immer wieder „den Widrigkeiten getrotzt“. „Unsere Ehe hat allen Widrigkeiten getrotzt und funktioniert wirklich gut“, so der Ozark star sagte Redbook im Jahr 2013. „Wir sind uns unserer Grenzen wirklich bewusst. Wir wissen, wie man sich gegenseitig nervt und wie man sich nicht nervt. Wenn man sich nicht versteht, ist es Müll. Mit einer Freundin gerät man in Streit, man fährt weg. Bei uns lernen wir schnell oder gar nicht zu kämpfen. Ich wollte einen Freund heiraten. Freunde halten länger.“

Wie haben sich Jason Bateman und Amanda Anka kennengelernt?

Jason Bateman und Amanda Anka lernten sich kennen, als sie beide 18 Jahre alt waren. Ihr erstes Treffen fand laut Anka bei einem Spiel der Los Angeles Kings statt. Während sie sich schließlich heiraten würden, gingen sie erst zehn Jahre nach ihrer ersten Begegnung zusammen, weil sie, wie sie offen enthüllte, GQ 2013 „ich war einfach nicht dort, wo er war.“

Zu dieser Zeit war Bateman ein aufstrebender Star mit einer wiederkehrenden Rolle in der Serie der 1980er Jahre Valerie (später umbenannt Die Hogan-Familie) und eine Vorliebe für Partys. Seine Prioritäten ließen keine echte Beziehung zu, wie sein Leben „war Eine riskante Unternehmung für 10 Jahre“, sagte er Details im Jahr 2009, per Us Weekly. „Meine Eltern waren verreist, sie hinterließen mir einen Haufen Geld, das Auto und das Haus, und ich wusste nicht, wann sie nach Hause kamen. Ich hatte so hart gearbeitet, dass ich mit 20 hart spielen wollte. Und das ist mir wirklich gut gelungen.“

Der junge Schauspieler kämpfte auch mit Drogenmissbrauch und musste in seinem Privatleben schlechte Entscheidungen treffen.
„Ich denke, mein Geschlecht ist dafür bekannt, Frauen auszuwählen, die uns ein gutes Gefühl geben und die uns irgendwie untergeordnet sind, und ich war lange Zeit dessen schuldig“, gab er 2011 gegenüber dem Independent zu und fügte hinzu: „Das habe ich getan Ich habe nicht wirklich den Mut, mit jemandem zusammen zu sein, der mir ebenbürtig ist, und infolgedessen waren viele dieser Beziehungen nur von kurzer Dauer.“

jason-bateman-amanda-anka-golden-globes

Bild: AP Photo/Kevork Djansezian.

Jahre später, als der Schauspieler feststellte, dass er bereit für eine ernsthafte Verbindung war, änderte sich alles. „Ich habe mir die Beziehungen angesehen, die die längsten in meinem Leben waren, und das waren die, die ich mit meinen Freunden hatte. Ich dachte, wenn ich nur einmal heiraten wollte, sollte ich wahrscheinlich einen Freund heiraten“, sagte er 2014 zu The Daily Telegraph. „Ich wollte jemanden heiraten, der nicht jemand war, für den ich in einer bestimmten Stimmung sein musste sei in der Nähe. Mit engen Freunden kann man in jeder Stimmung zusammen sein.“ Zu diesem Zeitpunkt hatte Bateman bereits diese Beziehung zu Anka gefunden, die er als „eine sehr enge Freundin“ betrachtete und die er 2001 heiratete. „Deshalb fühlt es sich so mühelos an. Es wird jedes Jahr besser“, schwärmte er damals.

Aber es war nicht sofort ein Happy End. Bateman musste noch etwas erwachsen werden – und hätte beinahe seine Ehe verloren. Der Schauspieler wurde seine alten Gewohnheiten und das Feiern nicht los, auch nachdem er und Anka den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Sein Verhalten wurde so schlimm, dass Anka Bateman irgendwann ein Ultimatum stellte, um sich zusammenzureißen. Laut Details ging seine Frau ohne ihn auf eine Solo-Reise, um ihm Zeit zum Nachdenken zu geben. Während ihrer Trennung beschloss Bateman, an seinem ersten AA-Treffen teilzunehmen. Er erinnerte sich, dass er sein damaliges Leben genau unter die Lupe genommen und sich gefragt hatte: „Willst du weiterhin großartig darin sein, in deinen Zwanzigern zu sein, oder willst du aufsteigen und ins Erwachsenenalter übergehen?“ Zum Glück entschied er sich für Letzteres.

Jason Bateman Kids Jason Bateman lernte seine Frau kennen, als sie Teenager waren – lernen Sie seinen 20-jährigen Ehepartner kennen

Bild: AP-Bilder.

Nachdem er seine Prioritäten angepasst hatte, konzentrierte sich der Schauspieler viel mehr auf seine Zukunft – und seine Familie. Der Verhaftete Entwicklung Star und seine Frau begrüßten 2006 bzw. 2012 ihre Töchter Francesca Nora und Maple Sylvie. Jetzt vermisse Bateman seine Partytage nicht, sagte er Redbook im Jahr 2013, denn „ein Vater von zwei Kindern zu sein, ist alles, was ich wollte“. Der Schauspieler fügte hinzu: „Ich bin ein großer Fan der Ehe und des Vaterseins.“

Während seines Interviews mit The Daily Telegraph im Jahr 2014 bemerkte Bateman auch, dass sich seine Rolle im Leben heutzutage „angemessener“ anfühle. „Es gibt bestimmte Dinge, die man in bestimmten Lebensaltern tut, die der Zeit angemessen sind, und gerade jetzt ist es für mich angemessen, Vater und Ehemann und ein Mann mit einer Karriere zu sein“, sagte er. „Das sind die drei Dinge, auf die ich mich konzentriere.“

 

 


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.