Während viele Frisuren wie gefärbtes Haar, Mini-Twists, Zöpfe und Locs in den letzten Jahren immer mehr zum Mainstream geworden sind, haben wir definitiv einen Anstieg männlicher Entertainer gesehen, die mit verschiedenen Frisuren experimentieren und diese populär machen.

Künstler wie Trippie Redd, SoFaygo und Lil Uzi Vert haben in letzter Zeit alle bunte Loks gerockt, während Travis Scott, Kendrick Lamar und Asap Rocky dafür bekannt sind, Zöpfe zu tragen. Während Rapper in den 90er und 2000er Jahren fast ausschließlich kurze Haarschnitte und Locs rockten, konnten Rapper dank Social Media und einer neuen, integrativeren Generation mit ihren Haaren experimentieren. Wir haben auch gesehen, dass es zu einem großen Trend auf Social-Media-Plattformen wie TikTok und Instagram geworden ist.

Viele männliche Rapper haben heute junge Menschen weltweit dazu inspiriert, zu experimentieren und verschiedene Stile und Farben in ihren Haaren auszuprobieren. Hier sind einige der atemberaubendsten Frisuren, die wir von diesen Prominenten gesehen haben.

Foto: @letsgofaygo

Foto: @cartiexclusive

Foto: @trippieredd_

Foto: Lil Durk

Foto: Lil Baby

Foto: @youngthugfans

Foto: Travis Scott

Foto: 21 Wild

Foto: A$ap Rocky

Foto: Lil Nas X

Foto: Quavo


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.