Bei der Auswahl eines Bildes für einen Urlaub lohnt es sich, alte Hollywood-Filme erneut zu besuchen. „The Great Gatsby“, „Only Girls in Jazz“ und „Breakfast at Tiffany’s“ können viele Ideen für schicke einfache Frisuren für jede Haarlänge geben. Retro-Stil ist wieder in Mode, warum probieren Sie es nicht selbst aus?

Hollywood-Wellen (die 1920er Jahre)

Hochzeit altes Hollywood-Haar

Vintage alte Hollywood-Frisuren

Diese raffinierte Retro-Frisur für mittleres Haar ist bei den Stars sehr beliebt. Es verleiht selbst einem einfachen Look Raffinesse. Verwenden Sie für die Herstellung zu Hause einen Lockenstab mit einem Durchmesser von 28-32 mm. Je höher dieser Indikator ist, desto weicher werden die Wellen, aber desto weniger haltbar ist die Frisur. Nehmen Sie gleich breite Stränge und wickeln Sie sie in eine Richtung. Lassen Sie sie abkühlen, besprühen Sie sie mit Lack und kämmen Sie sie dann vorsichtig mit einer weichen Bürste.

Künstliche Bohne (die 1930er Jahre)

alte hollywood glamour frisuren für lange haare

hollywood glamouröse haarhochzeithollywood wellen hochzeitshaar

Wenn Sie Zweifel an einem weiblichen Retro-Haarschnitt aus einem Gangsterfilm des frühen 20. Jahrhunderts haben, können Sie einen ähnlichen Look mit imitierten kurzen Haaren ausprobieren. Die Frisur ist auf Locken an den Schulterblättern einfach zu machen. Um ihr eine aufregende Textur zu verleihen, verwenden Sie vor dem Styling ein Trockenshampoo oder Salzspray.

Wickeln Sie die Haare vom Gesicht weg, kämmen Sie sie und bestreuen Sie sie mit Lack. Eine breite Strähne am Hinterkopf zu einem Zopf flechten und am Kopf befestigen. Teilen Sie den Rest Ihres Haares in 3 Abschnitte. Bei jedem Schlag die Spitze nach innen ziehen und drehen, bis Sie die Länge bis zur Mitte des Halses abschneiden. Haken Sie die Rolle unsichtbar am Zopf am Hinterkopf ein.

Gibson-Mädchen (1940er)

seitlich geschwungenes Hollywood-Wellen-Hochzeitshaar

Heute ist diese Frisur kein Vintage mehr, sondern ein neuer Klassiker. Ein ordentliches niedriges Brötchen ohne überschüssiges Volumen ist bei Bräuten und Absolventen beliebt. Wenn Sie ein Stirnband, eine Bandage oder eine schöne Haarnadel hinzufügen, erhalten Sie einen eleganten Abendlook. Die Basis der Frisur ist ein niedriger Pferdeschwanz. Es muss 3-4 Mal in das Loch über dem Gummiband am Hinterkopf eingeführt, zu einem Tourniquet gedreht und dann in einen flachen horizontalen Balken gelegt werden. Beheben Sie es mit kurzer Unsichtbarkeit.

Retro-Pin-up-Stil (die 1950er)

Hollywood-Locken

Hollywood Waves Mittelteilkurzes altes Hollywood-Haar

Große Locken sind ein Schlüsselelement der Frisuren aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Verwenden Sie dazu einen Lockenstab mit einem Durchmesser von 32-33 mm. Bei der bekanntesten Frisur der 50er Jahre, die nach dem Film „Hipsters“ populär wurde, werden Locken darüber gemacht und übereinander gestapelt. Der Scheitel wird nach links oder rechts verschoben. Der Rest der Haare wird am Hinterkopf zu einem Pferdeschwanz gesammelt. Nach dem Aufwickeln werden die Locken festgesteckt, um einen horizontalen Balken zu imitieren, oder höher angehoben und gesammelt.

Kopftuch

Hollywood-Frisuren

alte Hollywood-Lockenalte Hollywood-Wellen

Diese Retro-Frisuren kehren aktiv auf die Laufstege der Welt zurück. Ein quadratisches Halstuch (Seide oder Viskose) wird diagonal gefaltet und über dem Kopf gebunden, sodass der breite Teil den Hinterkopf bedeckt. Bilden Sie aus den Enden eine kleine Schleife oder verstecken Sie sie in einem Knoten. Der Schal lässt sich ideal mit High Buns aus den 50er und 60er Jahren kombinieren.

Shell French Twist

Eine der schicksten Retro-Frisuren, die zum Klassiker geworden sind. Es verliert nicht an Relevanz, geeignet für Büro-Dresscode und feierlichen Ausgang. Die Schale wird am besten auf den Haaren von den Schultern gemacht. Je dicker sie sind, desto voluminöser werden sie. Langer Pony kann zu einem High Cook gemacht werden – gekämmt und zurück zur Frisur gelegt.

Um die Schale stark zu machen, teilen Sie das Haar in 3-4 horizontale Schichten und behandeln Sie jede mit flüssigem Lack. Nachdem Sie sie über Ihre Schulter geworfen haben, platzieren Sie 2-3 Stealths vertikal hinten in der Mitte. Holen Sie sich einen Rahmen zum Fixieren der Frisur. Drehen Sie Ihr Haar nach innen, um einen langen Kokon zu bilden, und befestigen Sie es mit Haarnadeln. Decken Sie den Ort der Fixierung mit einer schönen Haarnadel ab.

Babette Brigitte Bardot (1960er)

Ein voluminöser Retro-Brötchen, benannt nach der Heldin des Films, lässt sich leicht auf dem Haar direkt unter den Schultern machen. Er streckt die Figur und betont die Linien des Halses. Die Schale befindet sich an der Basis. Die obere Haarmasse wird in horizontale Schichten unterteilt, vom Gesicht gewickelt und an den Wurzeln gekämmt. Nachdem sie an der Krone gesammelt und unsichtbar fixiert wurden, lassen die leicht gekräuselten Spitzen frei liegen. Breite Strähnen über der Stirn können durch einen Mittelscheitel geteilt und in verschiedene Richtungen weggenommen werden, versteckt hinter den Ohren.

Stilvolles „Frühstück bei Tiffany“

Das Bild von Audrey Hepburn in diesem Film wurde als eines der elegantesten angesehen, nicht nur wegen des Kleides von Hubert Givenchy, sondern auch wegen der schicken Frisur. In den ersten Bildern trug ihre Heldin eine Variation einer Muschel mit einem Chignon und einem hübschen Diadem. Die Frisur eignet sich für Mädchen mit dünnem Haar mittlerer Dichte unterhalb der Schultern. Vor Arbeitsbeginn müssen sie auf Lockenwickler oder Lockenstab mit einem Durchmesser von 28-32 mm gewickelt werden.

Trennen Sie die untere Hälfte der Haare von Ohr zu Ohr und werfen Sie sie nach rechts. Machen Sie in der Mitte eine Vertikale unsichtbar. Kämmen Sie Ihr Haar von innen, drehen Sie es und sammeln Sie es zu einer Schale, die die Haarnadeln bedeckt. Mit Stecknadeln sichern. Besprühen Sie die verbleibende freie Hälfte mit flüssigem Lack und glätten Sie sie. Legen Sie sich in einem voluminösen Strahl darauf und stecken Sie die Spitzen nach innen. Fix mit Unsichtbarkeit.

Marilyn-Monroe-Locken

Vintage Wellen

Der Hauptstar des Hollywood-Films hatte einen klassischen mittellangen Bob, den sie drehte, und fügte dem seitlichen Pony Volumen hinzu. Verwenden Sie für dieses Styling einen Lockenstab mit einem Durchmesser von 26-28 mm. Locken Sie die Locken von Ihrem Gesicht weg. Wenn sie abgekühlt sind, mit flüssigem Lack beträufeln und mit einer Bürste durchkämmen. Bewegen Sie den Scheitel stark zur Seite und fügen Sie Volumen am Ansatz über der Stirn hinzu. Es hilft, ein Trockenshampoo oder ein leichtes Bouffant mit Aerosollack herzustellen.

Afro-Locken (die 1970er)

Lustige kleine Locken sind lang und schwierig zu machen, aber sie sehen schick aus. Die Frisur eignet sich für Mädchen mit dickem, grobem Haar unter den Schultern (die Länge wird stark abnehmen). Eine glatte Verpackung hält nicht lange und erhält nicht das gewünschte Volumen. Verwenden Sie einen Lockenstab mit einem Durchmesser von 5-9 mm oder flechten Sie abends 30-50 kleine Zöpfe in das nasse Haar. Kämmen Sie die fertigen Locken mit Ihrer Hand mit einer Texturierungspaste, die über Ihre Finger gerieben wird: Sie verleiht Glanz und erhält gleichzeitig die Beweglichkeit.

Füllige Frisur (die 1980er Jahre)

Vintage-Locken

Dies ist eine Erlösung für Besitzer von dünnem und spärlichem Haar, ein Genuss für Kenner eines verführerischen Aussehens. Die 80er-Frisur soll Pomp haben: Nach der Haarwäsche Mousse für Volumen verwenden. Wickeln Sie nasse dünne Strähnen in verschiedene Richtungen auf Ihren Finger und fixieren Sie sie unsichtbar. Föhnen, lockern. An den Wurzeln kämmen, den Kopf neigen und schütteln und mit Lack bestreuen. Verwenden Sie keinen Kamm, lassen Sie Ihr Haar frei liegen.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert