Denken Sie an eine Haarverjüngung, die Ihr Leben oder zumindest einen Moment in Ihrem Leben verändert hat, in dem Ihr Haar so war, wie Sie es sich vorgestellt haben, sei es für eine Hochzeit oder einen besonderen Anlass. Wenn das Haar auf dem Punkt ist, sieht es großartig aus, aber wenn es eine Aussage macht, indem es Ihre Persönlichkeit verändert, um damit einherzugehen, ist das eine ganz andere Ebene. Berühmtheiten sind eine ganz andere Ebene, wenn es um Sichtbarkeit geht, und das im letzten Jahrhundert, und schon vorher brauchte es nur einen Stylisten mit einer Vision, um einen Trend zu starten. Zum Abschluss des Jahres 2022 werfen wir einen Blick zurück auf die kultigsten Promi-Frisuren aller Zeiten, die die Dinge auf den Kopf gestellt und einen Trend ausgelöst haben, den wir ALLE kopieren wollten.

Marilyn Monroe-Frisur

„Blondinen haben mehr Spaß“, ist ein geläufiges Sprichwort, aber im Fall von Norma Jean Baker war die Blondierung eine Farbveränderung, die sie zum Star machte. Norma Jean wurde als natürliche Brünette geboren und verwandelte sich nach ihrer Unterzeichnung bei 20th Century Fox in Marilyn Monroe. Sie debütierte mit einem neuen platinblonden Look, der die Massen in ihrer Breakout-Rolle in „Gentlemen Prefer Blondes“ blendete. Bis Marilyn war ein traditionelles Goldblond die erste Wahl, aber als ihr raffinierteres Platin auf der Leinwand erschien, entzündete es einen Trend von flaschenblonden Bomben.

Warum ist es ikonisch? Marilyn hat den platinblonden Promi-Look populär gemacht, der immer noch stark ist.

Brigitte Bardot-Frisur

Lange bevor „Französische Mädchenfrisur“ im 21. Jahrhundert zu einem Grundhaar-Look wurde, konnte man in den 1960er und 70er Jahren nirgendwo hinschauen, ohne das elegante Sexsymbol von Brigitte Bardot zu sehen. Als französische Tänzerin und Model trat sie ins Rampenlicht und zierte in ihren Teenagerjahren das Cover der Zeitschrift Elle. Nach ihrer Durchbruchrolle in dem Film „And God Created Woman“ von 1956 wurde sie schnell zu einem internationalen Sexsymbol. Als Gesicht der französischen Chic-Mode kam sie wirklich zur Geltung, es war ihr ikonisches lässiges blondes Haar, stückig, toupiert und mit genau der richtigen Menge an „Bedhead“, das zu einem charakteristischen Look wurde. Ihr Look wurde DER Look für welliges, lässiges Haar, das oben, unten oder wie auch immer getragen wurde.

Warum ist es ikonisch? Dieser lässige Sommerlook, den wir alle lieben, begann mit ihr.

 

 

Die 90er waren eine ikonische Ära für Sitcoms, keine war so beliebt wie die Erfolgsserie „Friends“. In der 20. Folge brauchte Star Jennifer Aniston einen neuen Look für die Figur, aber auch für sich selbst. Promi-Frisur Chris McMilan schnitt ihr Haar zu einem länglichen, zotteligen Bob, der für immer als „The Rachel“ bekannt sein würde. Es wurde so populär, dass Friseursalons überall von Millionen von Frauen gehämmert wurden, die den gleichen Look wollten. Obwohl der Look sehr wartungsintensiv war, mochte Aniston den Look nicht mehr. Und trotzdem hat der Look weiterhin dominiert, da er letztes Jahr wieder populär wurde.

 

 

Warum ist es ikonisch? Dieser Look wurde zu einer der beliebtesten Frisuren der 90er Jahre, der gefragtesten Salonfrisur der Ära.

Ariana Grande-Frisur

Wenn Sie an den himmelhohen Pferdeschwanz denken, kommt Ihnen als erstes die Sängerin Ariana Grande in den Sinn. Bevor sie jedoch in der Musik durchstartete, spielte sie die Hauptrolle als Cat Valentine in Nickelodeons Serie „Victorious“, und häufiges rotes Färben ihrer Haare beschädigte sie stark. Als ihre Musikkarriere begann, umarmte Grande ihre natürliche Farbe und den hohen Pferdeschwanz, weil er so bequem war. Sie wurde schnell zu ihrem unverkennbaren Stil und sagte Fans auf Facebook, die sie fragten, warum sie nie einen anderen Stil ausprobiert habe: „Ich trage ihn zu einem Pferdeschwanz, weil mein eigentliches Haar so kaputt ist, dass es absolut ratschig und absurd aussieht, wenn ich es herunterlasse“, Grande sagte. „Es ist alles, was im Moment funktioniert (UND ich fühle mich zum ersten Mal seit Jahren wohl).“

Warum ist es ikonisch? Sie nahm den Pferdeschwanz, hob ihn himmelhoch und wurde zum Synonym für den Look.

Chers ikonische Frisur

Niemand macht meerjungfrauenlanges Haar wie Cher. Als sie Sonny Bono heiratete, hatte Cher bereits im Alter von 19 Jahren das, was ihr charakteristischer Look werden sollte. Ihr dunkles Haar fiel bis zu ihrer Taille, gepaart mit wimpernküssenden Pony. Die Sonny and Cher-Show wurde in den 1970er Jahren zu einem kultigen Bestandteil des amerikanischen Fernsehens, und jeder schaltete ein, um die Varieté-Show der berühmten Familie zu sehen. In den folgenden Jahrzehnten entwickelte Cher ihren Look mit verschiedenen Epochen weiter, kam aber immer wieder zu dem einen Look zurück, für den sie am bekanntesten wurde.

Warum ist es ikonisch? Jeden Sommer, am Strand und auf dem Laufsteg, stirbt der lange und gerade Meerjungfrauen-Look Jahr für Jahr nie aus.

 

 

1960 gab die musikalische Ikone, die Tina Turner werden sollte, im Rahmen der Ike and Tina Turner Review mit einem kurzen Bob-Schnitt ein musikalisches Debüt. Erst in den 1980er Jahren nahm Turner mit einem Hit nach dem anderen von Billboard-Toppern die Frisur an, für die sie zum Synonym werden sollte. Als Tina ihr Cover von Proud Mary (ursprünglich geschrieben und aufgenommen von John Fogerty für Creedence Clearwater Revival) debütierte, war ihr Haar kastanienbraun gefärbt, toupiert und mittig gescheitelt. Jedes Mal, wenn sie auf der Bühne „rollin‘ on the river“ sang, warf sie ihre Haare zurück und brachte das Publikum zum Toben.

 

 

Warum ist es ikonisch? Die 80er sind ein Synonym für große Haare und Tina Turner war eine von denen, die das Toupieren der Haare und das Auftragen von Haarspray populär gemacht haben.

Farrah Fawcett Frisur

Anfang dieses Jahres entdeckte die TikTok-Generation eine Ikone der 1970er Jahre wieder: Farrah Fawcett. Die Hit-Show „Drei Engel für Charlie“ war ein Muss in der Disco-Ära mit ausgestellten Hosen und Plateauschuhen. Fawcetts voluminöse, toupierte Wellen, die ständig das Strandleben leben, wurden zu einem Grundhaar-Look der Ära. Dieser große, federnde Blowout enthielt jede Menge Schichten mit Highlights und Enden, die in alle Richtungen wegschnippten. Im vergangenen Januar wurde der Hashtag #farrahfawcett auf TikTok über 50 Millionen Mal aufgerufen.

 

@yvonneabedi #greenscreen Gerade Frisuren aus verschiedenen Jahrzehnten nachstellen#elfMagicAct #naturalhair #hairtutorials #farrahfawcett #70s #type4b #blackgirl #fy ♬ Originalton – Pistol Pete

 

Warum ist es ikonisch? Big Hair ist zurück im Jahr 2022 und darüber hinaus und Endures sind eine der vielseitigsten Frisuren, die für jeden Haartyp geeignet sind.

 

 

Manchmal trägst du einen Look so lange, dass die Leute vergessen, wie du ohne ihn aussiehst. Als die Schauspielerin Zooey Deschanel begann, in der Schauspielerei berühmt zu werden, brauchte sie einen Statement-Stil, der zu ihrer Persönlichkeit und vor allem zu ihrer persönlichen Marke passte. Sie erzählte Glanz im Jahr 2013, dass sie ihren Pony benutzte, um „zu helfen, eine Identität zu schaffen“, als sie anfing zu schauspielern, und sagte: „Man könnte sagen, dass ich auf Pony süchtig bin. Würde ich sie jemals aufgeben? Ich habe, und ich könnte wieder – für eine Rolle vielleicht – aber ohne sie fühle ich mich wirklich nicht wie ich selbst.“

zooey deschanel beliebte frisur

Warum ist es ikonisch? Zooeys niedlicher Look ist seit Jahrzehnten bei Menschen jeden Alters beliebt und sie ist einer der Treiber hinter dem dauerhaften „Mädchen von nebenan“-Pony.

Janet Jackson Zopffrisur

Es ist verrückt, sich vorzustellen, dass es eine Zeit gab, in der es verpönt war, die Haare zu lieben, mit denen man geboren wurde. Für Sängerin Janet Jackson, in ihrer Rolle im Film „Poetic Justice“ von 1993, blendete sie auf dem Filmplakat mit glatten, glänzenden und wunderschönen Box-Zöpfen. John Singletons Drama, in dem Janet Jackson und 2 Pac die Hauptrollen spielten, zeigte Jackson, wie sie die einzelnen Zöpfe rockte, als sie die Friseurin Justice spielte, die Gedichte schreibt, um mit dem Mord an ihrem Freund fertig zu werden. Jackson trug die Zöpfe oft unter einer Zeitungsjungen- / Taxifahrermütze, trug sie aber auch in hohen Pferdeschwänzen, in einem Turban und in anderen vielseitigen Stilen. Nach der Veröffentlichung des Films begann der Box Braids-Trend zu steigen.

Warum ist es ikonisch? Ihr Aussehen war so auffällig, dass Mädchen anfingen, ihre natürliche Textur strahlen zu lassen und ihre Box-Zöpfe zu kopieren.

Rihanna Bob-Frisur

Seit Vidal Sassoon in den schwingenden 60er Jahren seinen charakteristischen langen geometrischen Bob enthüllte, ist der Bob-Haarschnitt zu einem Symbol für Individualität und eine verspielte, lustige Persönlichkeit geworden. Robyn Rihanna Fenty stammt aus Barbados und wurde berühmt, nachdem sie für den amerikanischen Musikproduzenten Evan Rogers vorgesprochen hatte. Er nahm sie 2005 sofort bei Def Jam Records unter Vertrag und ihre Karriere nahm Fahrt auf. Von all den Haar-Looks, die sie aus den Jahren gerockt hat, ist der, für den sie am bekanntesten ist, ihr eckiger, asymmetrischer Bob. Dieser Look wird bei Frauen jeden Alters populär, die Gesichtsumrahmung und der saubere Teil ermöglichen es dem Haar, sich spielerisch zu bewegen. Es ist leicht, luftig und dennoch feminin.

Warum ist es ikonisch? Rihanna brachte den klassischen Vidal Sassoon Bob auf den Roten Teppich und machte diesen Look für einen lustigen, kürzeren Schnitt populär.

Stile, die den Test der Zeit bestehen

 

Machen Sie sich bereit, die Köpfe zu verdrehen und mit diesen unvergesslichen Promi-Frisuren ein Statement zu setzen! Von Marilyn Monroes klassischen Locken bis hin zu Rihannas unverkennbarem Bob sind diese ikonischen Looks nicht nur zeitlos, sondern lassen sich auch ganz einfach mit Hilfe von Haarverlängerungen erzielen. Egal, ob Sie Volumen, Länge oder einen Hauch von Farbe hinzufügen möchten, Extensions bieten die perfekte Lösung, um Ihnen zu helfen, diese herausragenden Stile nachzubilden. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Haar zu experimentieren und kanalisieren Sie Ihre innere Berühmtheit mit diesen Top 10 der besten Promi-Frisuren aller Zeiten! Um zu beginnen, empfehlen wir Ihnen, zuerst unseren Blog zur Auswahl der perfekten Frisur für Ihre Gesichtsform zu lesen!

 


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert