četrtek, 08. Dezember 2022

Dies hat meine Aufmerksamkeit erregt, sowohl wegen seines hübschen Aussehens als auch wegen der guten Bewertungen, die es hat. Es gibt ihn in drei Farbtönen und ich habe den hellsten namens Luminous Light, während ich denke, dass der mittlere Farbton am beliebtesten ist. Es wird als ein Dupe von Hourglass Ambient Lighting Puder beschrieben, das ich in der Farbe Diffused Light habe, und ich bin kein Fan davon, weil es launisch und hinterhältig ist und ich aufgehört habe, es zu tragen, als ich einmal nach Hause kam und sah, wie ich aussah Ich wurde in einen fettigen Highlighter getaucht – obwohl der auch seine guten Momente hat, aber ich traue ihm nicht. Dies ist wie eine bessere Version davon und es ist erschwinglicher.

Das Produkt besteht aus zwei Teilen, dem strahlenden Puder und einem balsamischen Highlighter. Ich mag letzteres nicht und verstehe nicht, warum sie es überhaupt aufgenommen haben. Es ist wie die Verwendung von Vaseline und es sieht nur seltsam aus, außerdem ist es schwer aufzubauen, da es nur das Make-up darunter entfernt, wenn Sie es nicht vorsichtig auftragen.

 

Das Puder ist ziemlich dicht und ich muss meine festeren Puderpinsel verwenden, um es aufzunehmen. Es sieht toll auf der Haut aus – es sieht nicht pudrig aus, es lässt das Make-up nicht offensichtlicher aussehen, es nimmt fettigen/frischen Make-up-Glanz und hinterlässt einen schönen Glanz auf dem Gesicht. Es mag klischeehaft klingen, aber es sieht so aus, als hätte die Haut einen guten Photoshop-Filter, aber es ist nicht fehlerfrei, weil es nicht verhindert, dass das Make-up in meine Lachfältchen um meinen Mund rutscht. Es deckt ein kleines bisschen, also wenn Sie nicht blass sind, würde ich vorschlagen, einen der beiden dunkleren Farbtöne zu nehmen.

Ich benutze das seit Monaten und das Rosenmuster ist fast verschwunden. Es beginnt schnell zu verschwinden und ist nie wieder so schön wie neu. Aber solange das Produkt gut ist, ist es ok.

 

Dieses Puder ist meine erste Wahl in kalten Monaten und wenn meine Haut trocken ist. Im Sommer habe ich mich mehr auf das lose Puder Colorstay Blot von Revlon verlassen, dachte, ich würde das gelegentlich auch verwenden.

Einige beschweren sich über den starken Duft, für den PH bekanntermaßen in ihren Produkten enthalten ist, aber tatsächlich finde ich ihn bei diesem milder als bei ihren anderen Produkten. Es riecht ein bisschen wie eine Blumenseife. Nach monatelangem Öffnen und Gebrauch ist kein Geruch mehr vorhanden.

 

Die Verpackung ist, wie bei PH üblich, recht sperrig und kommt mit extra dünner Bürste und Spiegel. Es besteht aus drei Teilen: der Textmarkerschale, dem Puder und darunter dem Fach mit einem Pinsel.

Ich habe meine auf Notino für 11,10 € gekauft.

 

 

Dieses und die Colourstay Blot-Pulver von Revlon sind derzeit meine Favoriten. Beide machen ein bisschen mehr, als nur zu fixieren und den fettigen Glanz zu entfernen, und lassen das Make-up ein bisschen besser aussehen. Dies ist vielleicht keine Formel für fettige Haut, aber ich kann es nicht mit Sicherheit sagen.

Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!


author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert