CBD Hautpflege- und Kosmetikprodukte

CBD Hautpflege- und Kosmetikprodukte

Cannabidiol – oder kurz CBD – ist ein ungiftiger Bestandteil der Hanfpflanze. Ein Verwandter der Marihuana-Pflanze und beide bilden einen Teil der Cannabiskette Hanf, die 2018 als landwirtschaftliches Produkt zugelassen wurde. Trotzdem produzieren die Hanfpflanzen nur 3% THC, den energetischen psychoaktiven Inhaltsstoff. Wenn die THC-Menge einer Cannabispflanze über 3% liegt, ist dies ein psychotischer Effekt, der das Produkt erzeugt.

Aufgrund der wachsenden Beliebtheit der Verwendung von Marihuana als natürliche Medizin besteht eine hohe Nachfrage nach Cannabis, und Verbindungen wie organische CBD-Nugs und THC werden stärker nachgefragt. Im Gegensatz dazu sind die Auswirkungen von CBD und THC auf den Körper mikroskopisch unterschiedlich.

THC und CBD enthalten jeweils 30 Wasserstoffatome, 21 Kohlenstoffatome und zwei Sauerstoffatome und machen sie mit nur einer Formverschiebung gleich. Diese kleine Änderung der Struktur und der Verbindung hat enorme Auswirkungen auf ihre Funktion. Es ist sicher und legal zu verwenden, da es mehrere medizinische Anwendungen hat und nicht die berauschenden und süchtig machenden Faktoren von Marihuana enthält, was ausschließlich auf THC zurückzuführen ist. Cannabidiolöl wird jetzt zum Wohle der Menschen gewonnen.

Vorteile von Cannabidiolöl

Cannabidiolöl kann bei Depressionen verwendet werden und ist für die Beruhigung der Nerven unerlässlich. Infolgedessen beruhigt es die Nerven und beruhigt die Menschen. Bei Herzpatienten und Menschen mit hohem Blutdruck ist Ruhe dringend erforderlich. Es wird auch verwendet, um Patienten mit psychischen Störungen wie Schizophrenie, Alzheimer, Parkinson usw. zu beruhigen. Es ist auch nützlich bei der Behandlung von Diabetes mellitus bei Diabetes und Herzpatienten im milden Kampf gegen ihren Zustand. Die regelmäßige Anwendung dieses Öls hilft dabei, täglich mehrere Krebszellen zu entfernen, sodass eine Person von der Ausbreitung von Brust-, Dickdarm-, Lungen-, Prostata- und Gehirnkrebs befreit wird. Es ist auch dafür bekannt, den Körperfettstoffwechsel zu verbessern, sodass es nicht nur zur Heilung von Krankheiten, sondern auch zur Gewährleistung einer guten Gesundheit eingesetzt wird.
Vorteile von Cannabidiolöl

Schmerzmittel

Die Bindung an die Nervenrezeptoren des Gehirns beruhigt die für Schmerzen verantwortlichen Nerven. Es wurde früher als Cannabinoidrezeptor verwendet, um einen Neurotransmitter zu aktivieren, der die Seele beruhigt, um chronische Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren. Cannabidiolöl kann als natürliches Heilmittel gegen Schmerzen eingesetzt werden. Es kann auch bei Krankheiten wie rheumatoider Arthritis und Multipler Sklerose zur Schmerzlinderung eingesetzt werden.

Reduziert Angstzustände und Depressionen

Depressionen und Angstzustände sind häufige soziale Probleme, und die meisten Antidepressivum-Medikamente haben viele Nebenwirkungen, die zu weiterer Belastung beitragen und daher als Cannabis wahrscheinlich keinen Erfolg haben.

Cannabidiolöl ist legal und kann bei Personen mit Depressionen ohne Nebenwirkungen angewendet werden. Damit ist es das beste Therapeutikum gegen Angstzustände und Depressionen. Cannabidiolöl ist auch auf dem Markt erhältlich. Cannabis kann Dopamin produzieren: ein stimmungsaufhellender und sozialverhaltensfähiger Neurotransmitter.

Nebenwirkungen

Es ist bekannt, dass die Dosierung von CBD 100% wirksam und für die Verwendung gültig ist. CBD hat nur geringe oder keine Nebenwirkungen, einschließlich Durchfall, Appetitveränderungen und Erschöpfung.
Da Cannabis legal ist, kann der Arzt bezüglich seiner Dosis und Verwendung konsultiert werden, da jede CBD-Reaktion nachteilige Auswirkungen auf den Körper haben kann. Es ist auch wahrscheinlich, dass Cannabidiolöl andere Medikamente beeinträchtigt, die Sie möglicherweise verwenden. Es wird daher empfohlen, es nur zu verwenden, wenn es von einem Arzt verschrieben wird.

Kosmetika

Kosmetika

Cannabidiolöl hat viele Vorteile, vor allem, weil es reich an Antioxidantien und Vitamin D ist, was es für die Haut sehr vorteilhaft macht, sie strahlend und glänzend zu halten. Dank dieser Eigenschaften hat CBD auch in der Kosmetikindustrie Einzug gehalten. Cannabidiolöl hilft bekanntermaßen bei der Vorbeugung von Akne, stoppt Alterungserscheinungen, Falten und hilft bei empfindlicher Haut.

Für Akne

Es hat sich gezeigt, dass Akne eine entzündliche Erkrankung ist. Obwohl Akne durch viele Ursachen hervorgerufen wird, wissen wir, dass das Hinzufügen von Antioxidantien dazu beitragen kann, Entzündungen zu reduzieren und die Oberfläche zu entlasten (wo CBD eintritt). Es wird Rötungen reduzieren, insbesondere aknebedingte Rötungen.

Einige Studien zeigten, dass die Eigenschaften von Cannabidiolöl für Akne entzündungshemmend sind. Es macht CBD zu einer hervorragenden Zutat für Menschen mit zu Akne neigenden Eigenschaften und hilft der Haut, nach einer guten Massage besser auszusehen und sich besser zu fühlen.

Untersuchungen zeigen ferner, dass CBD wahrscheinlich die Produktion von überschüssigem Talg (Öl) verringert, möglicherweise aufgrund seines Gleichgewichtseffekts auf den Hautölfluss.

Trotz dieser ermutigenden Nachrichten sind sich die meisten CBD-Wissenschaftler einig, dass zur Validierung solcher ersten Ergebnisse weitere wissenschaftliche Studien erforderlich sind.

Für Falten und Altern

Es ist nicht schockierend, weil Cannabidiolöl aus einer Pflanze stammt, die auch antioxidative Eigenschaften hat. Während der gesamten CBD werden Antioxidantien in einer Richtung verwendet, um die Zeichen des Alterns zu reduzieren. CBD-Anti-Aging-Cremes verringern Probleme wie Akne, Nüchternheit der Haut und einen rosigen Hautton spürbar, indem sie Störungen durch freie Radikale entgegenwirken und das Auftreten von Entzündungen verstärken.

Es gibt natürlich viele andere Antioxidantien, die den gleichen Anspruch erheben können, da CBD nicht das einzige oder „beste“ Antioxidans ist, nach dem gesucht werden muss, sondern nur eines von vielen. Je mehr Sie der Haut geben, desto mehr gelangen Sie hinein Rückkehr.

Empfindliche Haut

Ein weiterer Vorteil von Cannabidiolöl ist die Tatsache, dass es eine erhebliche beruhigende Wirkung hat. Seine signifikanten hautentlastenden und hautnormalisierenden Vorteile können Hautreizungsprobleme wie Rötung und Empfindlichkeit minimieren. Da Umweltstressoren täglich alle Hauttypen betreffen, kann ein beruhigender CBD-Mechanismus dazu beitragen, die Haut aller zu beruhigen.

So erkennen Sie das Produkt mit authentischem CBD

Sie müssen wissen, wonach Sie bei so vielen verfügbaren Hautpflegeprodukten am besten suchen, damit Sie sicher sein können, dass Sie das beste Cannabidiol-Öl (oder andere CBD-Hautpflegetypen) finden. Es gibt ein paar Tipps zum Einkaufen: Stellen Sie sicher, dass „Cannabidiol“ in der Zutatenliste enthalten ist. Wie bereits erwähnt, sind andere Wörter als Hanfsamenöl oder Extrakt nicht INCI-kompatibel.
So erkennen Sie das Produkt mit authentischem CBD

Viele Hautproduktetiketten geben in Milligramm das gesamte Cannabidiolmaterial an, das häufig durch Aufnahme aufgebrochen wird. Diese Form von Cannabis ist legal, daher ist dies ein guter Indikator, obwohl derzeit keine Einigung darüber besteht, wie viel dieses Öls die Haut bei der Anwendung benötigt. Wir wissen nur, dass die Haut Rezeptorstellen hat, die Signale stören können, die die Haut dazu veranlassen, zu handeln, wenn sie assoziiert sind.

Fragen Sie das Unternehmen oder prüfen Sie, ob es die Sauberkeit und Menge des Produkts durch Dritte nachweist, damit Sie garantieren können, dass auf dem Etikett des Produkts angegeben ist.

Suchen Sie nach kosmetischen Produkten in sicheren Behältern – keine Röhren, Glaskästen oder Komponenten, die viel Licht oder Luft auf diesen zerbrechlichen Teil des Produkts bringen, wodurch es weniger effektiv wird.

 

gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw== - CBD Hautpflege- und Kosmetikprodukte

Angela Walsh

Read Previous

Beste Lockenstäbe für kurzes Haar: Wie man kurzes Haar wie ein Profi lockt

Read Next

Activewear-Trends für das Jahr 2020

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.