Frisches Basilikum Pesto {Perfekt für Pasta!}

Frisches Basilikum Pesto {Perfekt für Pasta!}

Ein schnelles 5-minütiges Basilikum-Pesto enthält so viel Geschmack, dass es schwer ist, es nicht direkt aus dem Glas zu essen!

Es passt perfekt zu Pasta, eignet sich aber auch hervorragend als Dip für Brot, Gemüse und zum Aufbürsten von Marinade für Fleisch! Rühren Sie es in ein bisschen Mayonnaise für einen köstlichen Dip!

Schließen Sie herauf Bild von Pesto in einem Glas, das mit Basilikum u. Pinienkernen garniert wird.

Was ist Pesto?

Pesto stammt ursprünglich aus Italien und besteht aus Basilikumblättern, Knoblauch, Pinienkernen (oder Walnüssen oder Mandeln) und einem Hartkäse wie Parmesan oder Pecorino Romano.

Wir lieben es, dies in großen Mengen zuzubereiten und in Eiswürfelschalen einzufrieren, um der Herstellung von Nudelsauce oder der Herstellung von Nudelsalaten für den Sommer (oder sogar dem Hinzufügen zu Caprese-Salat oder Bruschetta) einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen!

Pesto-Reste eignen sich auch hervorragend als Dip-Sauce für hausgemachtes Knoblauchbrot. Wie können Sie mit einem so vielseitigen Rezept etwas falsch machen?

Übersicht der für Pesto verwendeten Zutaten.

Zutaten & Variationen

BASILIKUM Für ein klassisches Pesto verwenden wir frisches Basilikum! Dies ist der perfekte Weg, um die Fülle an frischem Basilikum in Ihrem Garten oder auf einem Bauernmarkt zu nutzen. Aber jedes frische Basilikum reicht aus.

Wenn Sie wenig Basilikum haben, fügen Sie einige andere Kräuter oder Gemüse hinzu (Petersilie, Dill oder sogar Spinat funktionieren gut)!

OLIVENÖL Ein Öl mit mildem Geschmack eignet sich hervorragend für dieses Rezept und lässt den Geschmack der Kräuter durchscheinen. Das gebräuchlichste Öl hierfür ist Olivenöl. Sie können auch Rapsöl, Traubenkernöl oder Avocadoöl verwenden.

NÜSSE Pinienkerne, Mandeln oder Walnüsse eignen sich hervorragend für dieses Rezept. Sie bieten die perfekte nussige Balance, die Sie von einem Pesto erwarten!

Haben Sie diese nicht zur Hand? Viel Spaß beim Experimentieren mit den Nüssen, die Sie haben! Stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst schälen und gegebenenfalls die Häute entfernen. Sie können sie eingeschaltet lassen, aber sie ergeben eine gröbere Textur.

KÄSE Wir lieben es, Parmesan in diesem Rezept zu verwenden! Es ist der perfekte leicht salzige Hartkäse. Andere großartige Käsesorten sind Romano oder Grana Padano.

Übersicht über Basilikum in einer Küchenmaschine mit Parmesan, Pinienkernen und Knoblauch an der Seite.

Wie man Pesto macht

Der Schlüssel zu einem glatten und cremigen Basilikum-Pesto ist die Verwendung einer Küchenmaschine. Wenn Sie noch keinen haben, reicht auch ein persönlicher Mixer.

  1. Basilikum in einer Küchenmaschine mit Olivenöl zu einer feinen Paste verarbeiten.
  2. Fügen Sie langsam die restlichen Zutaten (aus dem Rezept unten) in der Reihenfolge des Rezepts hinzu und pulsieren Sie weiter, bis sie glatt sind.
  3. Kratzen Sie die Seiten der Küchenmaschine nach Bedarf ab.

Stellen Sie das Salz nach Wunsch ein und servieren Sie es nach Ihren Wünschen.

Übersicht über in der Küchenmaschine zerkleinertes Basilikum.

Können Sie Pesto einfrieren?

Pesto eignet sich hervorragend zum Einfrieren!

  • Schaufeln Sie in eine Tasche mit Reißverschluss und beschriften Sie sie mit dem Datum. Es sollte ungefähr 6 Monate halten.
  • Ein weiterer praktischer Weg, um Pesto einzufrieren, besteht darin, es in Eiswürfelschalen zu gießen. Sobald die Würfel gefroren sind, legen Sie sie in einen Beutel mit Reißverschluss und ziehen Sie nach Bedarf ein oder zwei Würfel heraus.

Es ist großartig, Saucen, Dips oder Suppen oder sogar als Belag für einen Burger oder Rührei hinzuzufügen!

Leckere Pesto-Rezepte

    • Kräuterbasilikum Pesto – mit einer Vielzahl von Kräutern!
    • Pesto-Nudelsalat – fertig in 20 Minuten!
    • Hausgemachte Kartoffel-Gnocchi – großartig in Pesto geworfen
    • Cremige Pesto-Nudeln – das perfekte Familienessen
    • Pesto Mac und Käse – eine lustige Variante eines Klassikers!

Haben Sie diesen Basilikum Pesto geliebt? Hinterlassen Sie unten eine Bewertung und einen Kommentar!

Pesto mit Basilikum und Pinienkernen

Einfache hausgemachte Basilikum Pesto

Frisches Pesto ist so aromatisch. Auf Hühnchen, Nudeln oder als Brotdip servieren!
Kurs Hauptkurs
Küche Italienisch
Vorbereitungszeit 10 Protokoll
Kochzeit 0 Protokoll
Gesamtzeit 10 Protokoll
Portionen 6 Portionen
Kalorien 153

Zutaten

  • 2 Tassen Basilikum fest verpackt
  • 1/2 Tasse Parmesan oder Romano-Käse, gerieben
  • 1/4 Tasse Pinienkerne Walnüsse oder Mandeln
  • 1 groß Knoblauchzehe geviertelt
  • 1/4 Teelöffel Salz-
  • 1/4 Tasse Olivenöl

Anleitung

  • Basilikum mit 1 Esslöffel Öl in eine Küchenmaschine geben und zu einer Paste vermengen.
  • Fügen Sie die restlichen Zutaten langsam hinzu und schaben Sie die Seiten nach Bedarf ab. Mixen, bis alles glatt ist.

Anmerkungen

Jedes übrig gebliebene Pesto kann entweder einige Tage gekühlt oder alternativ in kleinen Portionen für die zukünftige Verwendung eingefroren werden.

Basil fehlt? EINdd in einigen anderen Kräutern oder Grüns (Petersilie, Dill oder sogar Spinat funktionieren gut)!

Wählen Sie ein leichtes Öl. Auch Rapsöl, Traubenkernöl oder Avocadoöl wirken.

Toasten Sie die Nüsse für zusätzlichen Geschmack.

Ernährung

Kalorien: 153 | Kohlenhydrate: 1G | Protein: 4G | Fett: fünfzehnG | Gesättigte Fettsäuren: 3G | Cholesterin: 6mg | Natrium: 231mg | Kalium: 65mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 1G | Vitamin A: 487IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 113mg | Eisen: 1mg
Übersicht über Pesto mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1000
Hausgemachtes Pesto mit Basilikum und Pinienkernen mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1000
Hausgemachtes Pesto mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1000
Hausgemachte Pesto in einem Glas mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 750
Hausgemachtes Pesto mit Basilikum in einem Glas mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1000
Hausgemachtes Pesto mit Basilikum und Pesto-Zutaten mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1500

pinit fg en rect red 28 - Frisches Basilikum Pesto {Perfekt für Pasta!}

Views:
120
Article Categories:
Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.