Hausgemachte Challah (leicht geflochtenes Brot)

Overhead photo of baked Challah bread on a blue baking sheet.

Challah Bread ist ein beliebtes Rezept für geflochtenes Brot aus Eiern und Honig. Es ist leicht süß und macht den unglaublichsten French Toast!

Während dieses Rezept einige Zeit in Anspruch nimmt, ist das meiste davon Zeit zum Prüfen! Der Teig selbst wird aus einfachen Pantry-Heftklammern hergestellt und ist so einfach zuzubereiten.

Überkopffoto des gebackenen Challa-Brotes auf einem blauen Backblech.

Was ist Challa-Brot?

Challah ist ein geflochtenes Brot, das so lecker und doch so einfach zuzubereiten ist.

Dieses leicht süße Brot besteht aus Pantry-Heftklammern wie Honig und Eiern und wird geflochten und mit einem Eierwaschmittel bestrichen, bevor es bis zur perfekten goldbraunen Farbe gebacken wird!

Der Beweis dauert zwar einige Zeit, aber dieses Rezept erfordert nur wenig Geschick.

Wie man Challa-Brot macht

Dieses Rezept funktioniert am besten mit einem Standmixer mit Teighaken! Sie werden auch ein digitales Thermometer benötigen, da Sie mit Hefe arbeiten und die Temperatur sehr wichtig ist!

  1. Vorbereitung – Bereiten Sie den Teig mit einem Standmixer vor (siehe Rezept unten) und geben Sie ihn in eine gefettete Schüssel. Zum Beweis mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken.
  2. Geflecht – Machen Sie gleichmäßig große Teigstränge und flechten Sie sie zusammen. Legen Sie das Brot auf ein gefettetes Backblech.
  3. Eierwäsche – Mit einem vorbereiteten Ei waschen und gehen lassen. Wiederholen Sie noch einmal.
  4. Backen – Mit einer letzten Schicht Eierwäsche bestreichen und backen!

Verwenden Sie ein Küchenthermometer, um sicherzustellen, dass die Innentemperatur des Brotes 190 ° F erreicht hat.

Leckere Ergänzungen

Mix-Ins: Fügen Sie dem Teig bis zu 1 Tasse Rosinen, getrocknete Kirschen oder andere getrocknete Früchte hinzu. Fügen Sie es einfach mit den Eiern hinzu, während Sie den Teig vorbereiten!

Belag: Belegen Sie das Brot nach dem letzten Waschen der Eier und vor dem Backen mit Mohn oder Sesam oder lassen Sie es einfach (ideal für French Toast).

Eine Backbürste, die Eierwäsche auf Challa-Brot bürstet.

Wie man Challah flechtet

Challah flechten ist der schwierigste Teil! Probieren Sie zunächst ein klassisches 3-Strang-Geflecht aus. Sobald Sie den Dreh raus haben, flechten Sie 4, 6 oder sogar 8 Stränge für wunderschön gebackenes Brot!

  1. Teilen Sie den Teig in gleiche Portionen (3, 4, 6 oder 8, je nachdem, was Sie gewählt haben).
  2. Rollen Sie in gleichmäßig große Streifen, indem Sie von der Mitte aus arbeiten und mit Ihren Händen rollen, wobei Sie den Teig an den Enden verjüngen.
  3. Befestigen Sie ein Ende jedes Teigstreifens und flechten Sie es.

Ich empfehle eine YouTube-Suche nach geflochtenem Challa-Brot für die Anzahl der von Ihnen ausgewählten Streifen. Es ist gut, eine visuelle Anleitung für diesen Teil zu haben.

Tipps für das perfekte Brot

Obwohl dieser Teig einfach zuzubereiten ist, gibt es jedes Mal ein paar hilfreiche Tipps für das perfekte Brot!

  • Das Brot geht nicht wie ein traditionelles Sandwichbrotrezept auf. Es sollte doppelt so groß sein, aber es wird sich nicht über die Oberseite einer großen Schüssel ausdehnen. Der Teig wird in der zweiten Proofrunde nach dem Flechten größtenteils aufgegangen.
  • Überspringen Sie NICHT den Eierwaschvorgang. Ich weiß, wie verlockend es klingen mag, den zweiten Proof auf einmal machen zu lassen und die Eierwäsche direkt vor dem Backen aufzutragen, aber die Eierwäsche hilft dabei, dem Teig Feuchtigkeit zuzuführen, die ihm beim Aufgehen hilft und ihm das glänzende Challah-Brot verleiht sind bekannt für!
  • Wenn Sie Challa-Brot mögen, das schwer nach Eigeschmack ist, 1 zusätzliches Eigelb hinzufügen zu diesem Rezept ohne zusätzliche Änderungen.

Nahaufnahmefoto von Challah Bread, dessen Ende abgeschnitten wurde.

Wie man Challa-Brot serviert

Challa-Brot ist für sich genommen köstlich und in Kombination mit Honigbutter oder Zimtbutter noch besser.

Servieren Sie es neben Eiern im Fegefeuer oder mit einem einfachen pochierten Ei.

Es ist auch ein großartiges Brot, um hausgemachte Croutons, Brotpudding oder French Toast zuzubereiten!

Frieren

Bereiten Sie den Teig während des Flechtvorgangs vor und frieren Sie ihn ein!

Legen Sie es auf ein Backblech, bis es gefroren ist, und wickeln Sie es dann bis zur Verwendung mit Plastikfolie und Aluminiumfolie ein. Zum Gebrauch aus dem Gefrierschrank nehmen, sofort auspacken und auf ein Backblech legen. Planen Sie ein, dass es 6 bis 8 Stunden dauert, bis es vollständig aufgeht.

Challa-Brot kann auch eingefroren werden, indem es vor dem Einwickeln und Einfrieren vollständig abgekühlt wird.

Einfache Brotrezepte

  • Easy Beer Bread – keine Hefe erforderlich!
  • Hausgemachtes französisches Brot – hergestellt mit Pantry-Heftklammern
  • Easy Banana Bread – klassisches Schnellbrotrezept!
  • Irish Soda Bread – perfekt dichtes Brot
  • Affenbrot – süß, klebrig und so einfach zuzubereiten

Wie ist dein Challa-Brot geworden? Hinterlassen Sie unten eine Bewertung und einen Kommentar!

Überkopffoto des gebackenen Challa-Brotes auf einem blauen Backblech.

Challa-Brot

Challa-Brot ist ein beliebtes Rezept für geflochtenes Brot aus Eiern und Honig. Es ist leicht süß und macht den unglaublichsten französischen Toast!
Kurs Brot
Küche jüdisch
Vorbereitungszeit 40 Protokoll
Kochzeit 40 Protokoll
Beweiszeit 3 Std 40 Protokoll
Gesamtzeit 5 Std
Portionen 16 Portionen
Kalorien 167
Autor Rebecca

Zutaten

Brot

  • 1/2 Esslöffel Instanthefe (auch Rapid Rise Yeast genannt) * Alternative Trockenhefe unten
  • 4 Tassen Brotmehl
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Tasse Vollmilch erhitzt zwischen 120-130 ° F.
  • 3/4 Tasse Wasser erhitzt zwischen 120-130 ° F.
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 groß Ei
  • 2 groß Eigelb Speichern Sie Weiß für Eierwaschmittel
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl

Eierwäsche

  • 2 groß Eiweiß Reste vom Brot
  • 1 Teelöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Honig

Anleitung

  • Hefe, Mehl und Salz in der Schüssel eines Standmixers mit Teighakenaufsatz mischen.
  • Gießen Sie Milch und Wasser ein, während der Mischer auf “Rührgeschwindigkeit” läuft. Dann Honig, Ei, Eigelb und Pflanzenöl hinzufügen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und kneten Sie 5 bis 6 Minuten lang, bis sich der Teig vollständig von der Schüssel löst und nicht mehr klebrig anfühlt.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und in eine große gefettete Schüssel geben und mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen.
  • Nehmen Sie den Teig mit der oberen rechten Seite nach oben auf einer leicht bemehlten Oberfläche aus der Schüssel. Ziehen Sie die Teigkanten von 4 Punkten ab, drehen Sie sie um und arbeiten Sie in kreisenden Bewegungen auf der Theke, um sie zu versiegeln. Legen Sie sie dann wieder in die Schüssel. Den Teig wieder mit dem feuchten Geschirrtuch abdecken und eine weitere Stunde gehen lassen.
  • Nehmen Sie es aus der Schüssel und teilen Sie den Teig gleichmäßig in die Anzahl der Zöpfe, die Sie möchten. Ich verwende gerne 4. Formen Sie den Teig zu Stämmen. Decken Sie die Teigscheite mit dem feuchten Geschirrtuch ab und lassen Sie den Rest 20 Minuten lang ruhen.
  • Rollen Sie jeden Baumstamm in 1 1/2-Zoll-Teigstreifen, arbeiten Sie von der Mitte aus und rollen Sie mit Ihren Händen, wobei Sie den Teig an den Enden verjüngen. Befestigen Sie ein Ende der Teigstreifen aneinander und flechten Sie sie. Legen Sie das Brot auf ein gefettetes Backblech.

Eierwäsche

  • Das Ei mit dem übrig gebliebenen Eiweiß, Wasser und Honig waschen und auf das Brot streichen. Proof 40 Minuten unbedeckt.
  • Tragen Sie eine weitere Schicht der Eiwäsche auf und gehen Sie weitere 40 Minuten auf die Probe.
  • Tragen Sie vor dem Backen eine letzte Schicht Eierwäsche auf.
  • Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor und reduzieren Sie ihn auf 325 ° F, sobald Sie das Brot zum Backen in den Ofen legen. 20 Minuten backen, dann aus dem Ofen nehmen und ein Aluminiumfolienzelt darüber stellen und weitere 15 bis 20 Minuten backen.
  • Das Brot sollte hohl klingen, wenn Sie auf die Oberseite tippen, und die Oberseite sollte goldbraun sein, wenn Sie fertig sind. Challa-Brot sollte beim Backen eine Innentemperatur von 190 ° F haben und vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen.

Anmerkungen

Um trockene aktive Hefe zu verwenden, blühen Sie sie zuerst, indem Sie sie mit Milch und Wasser in einem Messbecher mischen und etwa 10 bis 15 Minuten lang aktivieren. Die flüssigen Inhaltsstoffe sollten zwischen 105 ° F und 115 ° F liegen, damit sie richtig blühen können. Andernfalls kann die Hefe abgetötet werden.

Zusätze: Falls gewünscht, in Schritt 2 1 Tasse Rosine oder getrocknete Früchte in den Teig geben. Oder nach der letzten Eiwäsche (vor dem Backen) mit Sesam oder Mohn bestreuen.

Sie können den Challah-Brotteig direkt nach dem Flechten einfrieren. Das Auftauen und Aufgehen vor dem Backen dauert etwa 6 bis 8 Stunden.

Ernährung

Kalorien: 167 | Kohlenhydrate: 29G | Protein: 5G | Fett: 3G | Gesättigte Fettsäuren: 2G | Cholesterin: 35mg | Natrium: 162mg | Kalium: 57mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 6G | Vitamin A: 60IU | Kalzium: 18mg | Eisen: 1mg
geschnittene Challa mit der Aufschrift
Geschnittenes Challa-Brot mit der Aufschrift
Oberes Bild - Challa-Brot in Scheiben geschnitten. Bild unten - geflochtenes Challa-Brot, das mit einer Backbürste gebürstet wird
Geflochtenes Challa-Brot wird mit einem Ei gewaschen und mit der Aufschrift

pinit fg en rect red 28 - Hausgemachte Challah (leicht geflochtenes Brot)

Views:
71
Article Categories:
Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.