Hausgemachte Limonade – so einfach zu machen!

close up of 2 glasses of Homemade Lemonade with lemon garnish and ice

Was ist an einem heißen Sommertag durstlöschender als ein hohes Glas hausgemachte Limonade?

Sie benötigen nur drei Zutaten (und eine ist Wasser!), Um diese köstliche Limonade von Grund auf neu zuzubereiten!

Krug mit hausgemachter Limonade

Lieblingssommergetränk

Limonade erinnert an Baseballspiele, Poolpartys und Ausflüge zur Messe im Sommer. Es ist so einfach, zu Hause mit einfachen Zutaten zuzubereiten.

Warum nicht mit anderen Geschmacksrichtungen experimentieren? Versuchen Sie auch, frische Erdbeerlimonade oder Wassermelonenlimonade zuzubereiten!

Oder spitzen Sie es mit Alkohol für Ihre nächste (erwachsene) Party!

Zitrone wird in einen Messbecher gepresst, um hausgemachte Limonade zu machen

Hausgemachte Limonade Zutaten

ZITRONE & ZITRONENSAFT Für den besten Geschmack, saftfrische Zitronen für dieses Rezept, gibt es wirklich nichts Vergleichbares. Vergessen Sie auch nicht die Zitronenscheiben zum Garnieren!

ZUCKER Aus dem Zucker wird ein mit Zitrone angereicherter einfacher Sirup hergestellt (machen Sie extra, wenn Sie möchten, es passt hervorragend zu Tee oder Cocktails)!

WASSEREIS Wasser und Eis werden benötigt, um dieses erfrischende, durstlöschende Getränk zuzubereiten!

VARIATIONEN Wie wäre es mit einem Zweig Minze? Oder fügen Sie einige Granatäpfel, Orangenscheiben oder Kirschen für eine lustige Wendung hinzu! Wenn hausgemachte Limonade zu süß ist, fügen Sie einfach mehr Zitronensaft hinzu und wenn es zu scharf ist, fügen Sie einen Löffel Zucker und etwas Wasser hinzu.

Wie viel Saft in einer Zitrone

Natürlich kann dies je nach Größe und Qualität der Zitrone variieren, aber jede mittlere Zitrone sollte Ihnen ungefähr geben 1/4 Tasse Zitronensaft.

Für dieses Rezept sind 1 1/4 Tassen Zitronensaft erforderlich, sodass Sie ungefähr 6 Zitronen (mehr, wenn sie klein sind) sowie zusätzliche Zitronen zum Garnieren benötigen, wenn Sie möchten.

Hausgemachte Limonade wird in ein Glas gegossen

Wie man Limonade macht

Super einfach und macht Spaß, hausgemachte Limonade in nur 3 einfachen Schritten zu machen!

  1. Drei Streifen von einer Zitrone schälen. Zucker, Wasser und Zitronenschale in einer Pfanne vermischen und kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen.
  2. Zitronensaft und Sirupmischung hinzufügen.
  3. Fügen Sie Eis und 6 Tassen Wasser hinzu, um 2 Liter zu machen.

Nahaufnahme von 2 Gläsern hausgemachter Limonade mit Zitronengarnitur und Eis

Tipps für den Erfolg

  • Wählen Sie Zitronen, die hellgelb und schwer sind, das heißt, sie sind voller Saft!
  • Die Zitronen etwa 15 bis 20 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen und dann auf der Theke rollen, um mehr Saft zu extrahieren.
  • Vor dem Schälen die Zitronen mit einer Gemüsebürste abspülen und schrubben. Durch Schrubben wird das Wachs entfernt, das während des Versands auf sie gesprüht wird.
  • Lagern Sie Limonade im Kühlschrank und rühren Sie sie vor dem Servieren um.

PRO TIPP: Frieren Sie Limonade in einer Eiswürfelschale ein und geben Sie eine in ein Glas Wasser, um eine süße Torte zu erhalten!

(Spiked) Sommergetränke

  • Tropical Bay Breeze Cocktail – mit Malibu Rum
  • Cranberry Moscow Mule – süß und würzig
  • Gefrorene Pina Colada – in einem Eimer
  • Klassisches Mojito-Rezept – hergestellt mit einfachem Sirup
  • Sunny Orange Margarita – erfrischend und süß

Haben Sie diese hausgemachte Limonade geliebt? Hinterlassen Sie unten eine Bewertung und einen Kommentar!

Nahaufnahme von 2 Gläsern hausgemachter Limonade mit Zitronengarnitur und Eis

Hausgemachte Limonade

Diese hausgemachte Limonade wird mit frischem Zitronensaft hergestellt. Die ganze Familie wird dieses köstliche, erfrischende Getränk genießen!
Kurs Getränk
Küche amerikanisch
Vorbereitungszeit 5 Protokoll
Kochzeit 5 Protokoll
Gesamtzeit 10 Protokoll
Portionen 8 Portionen
Kalorien 129
Autor Holly Nilsson

Zutaten

  • 3 Streifen Zitronenschale
  • 1 ¼ Tassen frischer Zitronensaft ungefähr 6-8 Zitronen
  • 1 ¼ Tassen Zucker oder einfacher Sirup
  • Eis
  • Wasser
  • zusätzliche Zitronenscheiben zum Garnieren

Anleitung

  • 3 lange Zitronenschalen von einer Zitrone schälen.
  • Kombinieren Sie Zucker, 1 ½ Tassen Wasser und Zitronenschale in einem kleinen Topf und bringen Sie es zum Kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vollständig abkühlen lassen.
  • Saft Zitronen. 1 ¼ Tasse Zitronensaft und 1 Tasse einfachen Sirup in einen 2-QT-Krug geben.
  • Fügen Sie Eis und 6 Tassen kaltes Wasser hinzu. Umrühren, um zu kombinieren.
  • Probieren Sie und fügen Sie auf Wunsch einfacheren Sirup hinzu.

Anmerkungen

  • Wählen Sie Zitronen, die hellgelb und schwer sind, das heißt, sie sind voller Saft!
  • Vor dem Schälen die Zitronen mit einer Gemüsebürste abspülen und schrubben. Durch Schrubben wird das Wachs entfernt, das während des Versands auf sie gesprüht wird.
  • Die Zitronen etwa 15 bis 20 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen und dann mit leichtem Druck auf der Theke rollen, um mehr Saft zu extrahieren.
  • Lagern Sie Limonade im Kühlschrank und rühren Sie sie vor dem Servieren um.

Ernährung

Kalorien: 129 | Kohlenhydrate: 34G | Protein: 1G | Fett: 1G | Gesättigte Fettsäuren: 1G | Natrium: 1mg | Kalium: 39mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 32G | Vitamin C: fünfzehnmg | Kalzium: 2mg | Eisen: 1mg
Glas hausgemachte Limonade mit der Aufschrift
Glas hausgemachte Limonade wird mit Zitronen um das Glas
Nahaufnahme des Glases der hausgemachten Limonade mit dem Titel
Krug mit hausgemachter Limonade, garniert mit Zitronen und einer Bildlimonade in einem Glas mit der Aufschrift

pinit fg en rect red 28 - Hausgemachte Limonade - so einfach zu machen!

Views:
53
Article Categories:
Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.