Hier ist, was ein Dermatologe über die Verwendung von Probiotika auf Ihrer Haut sagt

Hier ist, was ein Dermatologe über die Verwendung von Probiotika auf Ihrer Haut sagt

Hier ist, was ein Dermatologe über die Verwendung von Probiotika auf Ihrer Haut sagt


Hier ist, was ein Dermatologe über die Verwendung von Probiotika auf Ihrer Haut sagt

In den letzten Jahren sind Probiotika geworden zunehmend beliebt für ihre gesundheitlichen Vorteile. Gelobt für ihre Darmheilungsfähigkeiten, diese “gesundheitsfreundliche Bakterien”Haben einen neuen Zustrom von Produkten geschaffen, die weit über das Verdauungssystem hinausgehen. Insbesondere probiotische Hautpflegelinien haben sich in der Schönheitsbranche einen Namen gemacht. Studien behaupten, dass diese Armeen von Akne bekämpfenden Bakterien entzündete Haut beruhigen und Hautzellen zum Gedeihen bringen können. Um uns dabei zu helfen, Fakten von Fiktionen zu trennen, wird der vom Vorstand zertifizierte kosmetische Dermatologe Dr. Michele Green, M.D., herausfinden, was Probiotika sind und wie sie unserer Haut zugute kommen können.

Was sind Probiotika?

Probiotika sind nicht nur als Nährstoff nützlich, sondern bieten auch eine Menge Vorteile für die Haut. Probiotika sind lebende Bakterienkulturen, die sich durch Verbesserung des Mikrobioms (bestehend aus) positiv auf den menschlichen Wirt auswirken natürlich vorkommende Bakterien). Mit anderen Worten, Probiotika fügen eine Vielzahl von „guten“ Bakterien hinzu, um unsere Haut vor „schlechten“ Bakterien zu schützen. Dieses Bakterium stellt ein gesundes Gleichgewicht des Körpers wieder her natürlich vorkommendes Mikrobiom.

Was machen Probiotika für die Haut?

Probiotika wirken für Ihre Haut genauso wie für Ihren Körper. Ständige Sonneneinstrahlung und chemische Elemente können die Fähigkeit unseres Körpers beeinträchtigen, sich gegen hautreizende Bakterien zu verteidigen. Neuere Studien haben gezeigt, dass bei Probiotika angewendet werden aktuellDie „guten“ Bakterien können dazu beitragen, den pH-Wert Ihrer Haut auszugleichen, die Ölproduktion zu regulieren, die Feuchtigkeitsspeicherung zu verbessern und Ihre Haut vor Umweltschäden zu schützen, die zu vorzeitiger Hautalterung führen können. Für ein rundum strahlendes Leuchten ist die Pflege des Mikrobioms Ihrer Haut der Ausgangspunkt.

Was sind die Vorteile der probiotischen Hautpflege?

Laut Dr. Green kommen Probiotika der Haut auf drei einzigartige Arten zugute. Erstens stellen die „guten“ Bakterien die natürliche Schutzbarriere Ihres Körpers wieder her. Dann produzieren die Probiotika natürliche Antibiotika namens antimikrobielle Peptide dieser Kampf gegen Akne verursachende Bakterien, Rosacea, Ekzeme, Psoriasis, Entzündungen und andere hautreizende Krankheitserreger. zuletztProbiotika verbessern die Fähigkeit Ihrer Haut, sich vor äußeren Einflüssen (wie der Sonne) zu schützen..

Wie sollen wir Probiotika auf unserer Haut anwenden?

Von Nebeln bis zu Feuchtigkeitscremes gibt es Probiotika in einer Vielzahl von Produkten. Studien schlagen vor, ein Produkt zu wählen, das Milchsäurebakterien enthält, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die beiden am meisten häufig Verwendete Milchsäurebakterienstämme (in probiotischer Hautpflege) sind Lactococcus und Bifidobacterium. Diese sind natürlich vorkommende Bakterien in Lebensmitteln und Milchprodukten wie Joghurt (der – wenn er mit einem Tropfen Honig gemischt wird – eine erstaunliche probiotische DIY-Maske ergibt).

Wie sollen wir Probiotika in unsere Hautpflege einbauen?

Probiotische Feuchtigkeitscremes sind für alle Hauttypen von Vorteil, insbesondere für diejenigen, die mit chronisch entzündlichen Erkrankungen (wie Ekzemen) zu kämpfen haben. Für beste Ergebnisse empfiehlt Dr. Green die Verwendung eines Präbiotikums mit Ihren Probiotika. Präbiotika sind Nahrungsergänzungsmittel oder „Lebensmittel“, die das Wachstum und die bakterielle Aktivität stimulieren, während pRobiotika wirken zusammen mit Präbiotika, um das Mikrobiom der Haut zu erhalten. Mit anderen Worten, Ihre topischen Probiotika werden wirksamer, wenn sie sich von präbiotischen Inhaltsstoffen ernähren. Achten Sie bei der Auswahl eines Präbiotikums auf Produkte mit präbiotischem Zucker wie Xylit, Rhamnose, und Oligosaccharideschlägt Dr. Green vor.

Hier sind unsere bevorzugten probiotischen Hautpflegeprodukte:

Beste probiotische Feuchtigkeitscreme gegen Rötungen: Biossance Squalane + Probiotic Gel Moisturizer

Probiotika Biossance
Biossance
Kaufen Sie es ein! $ 52, Sephora.com
Mit dem Bakterienstamm Lactococcus und pflanzlichem Squalanöl ist dieses Gel die perfekte leichte Feuchtigkeitscreme für glatte, ruhige Haut. Für diejenigen, die zu Rosacea neigende Haut haben, wirken diese Probiotika, um die natürliche Barriere der Haut wiederherzustellen, ihren pH-Wert auszugleichen und Entzündungen zu lindern. Tragen Sie diese Feuchtigkeitscreme für zusätzliche Vorteile auf ein feuchtigkeitsspendendes Serum für feuchte Haut auf.

Beste probiotische Feuchtigkeitscreme für trockene Haut: Tula 24-7 Moisture Hydrating Day & Night Cream

Probiotika Tula
Probiotika

Kaufen Sie es ein! $ 52, Ulta.com
Dr. Green empfiehlt diese ultra-feuchtigkeitsspendende Creme von Tula, die Bifidobacterium, Reispeptide und Wassermelonenfruchtextrakt verwendet, um Entzündungen zu beruhigen, trockene Haut zu straffen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Formel ist perfekt für Tag und Nacht, und dieses Multivitaminpräparat ist ein Muss, um stumpfe Haut aufzuhellen.

Beste probiotische Gesichtsmaske für zu Akne neigende Haut: Tata Harper Purifying Mask

Probiotika Tata Harper

Tata Harper

Kaufen Sie es ein! $ 72, Sephora.com
Diese Maske wurde entwickelt, um die Haut von freien Radikalen wie Verschmutzung zu entgiften. Sie verwendet Probiotika, die die natürliche Barriere der Haut reparieren, weißen Ton, der die Haut entgiftet, und Papayaenzyme, die die obersten Hautschichten sanft peelen, um einen strahlenden Teint zu erhalten. Mit der Zeit und bei fortgesetzter Anwendung können auch feine Linien und Falten behandelt werden.

Beste probiotische Feuchtigkeitscreme für empfindliche Haut: Pacifica Coconut Probiotic Water Rehab Cream

Probiotika pacifica

Pacifica

Kaufen Sie es ein! $ 16, Ulta.com
Mit beruhigenden Inhaltsstoffen wie Kokoswasser und dem probiotischen Lactococcus ist diese Feuchtigkeitscreme sanft genug für die empfindlichsten Hauttypen. Wenn Sie an dehydrierter Haut leiden, kann dies auch die Textur verbessern, das Auftreten von feinen Linien reduzieren und eine von innen beleuchtete, strahlende Haut hinterlassen.

Beste probiotische Körperlotion: La Roche-Posay Lipikar Balsam AP + Intensive Repair Moisturizing Cream

Probiotika la Roche-Posay

La Roche-Posay

Kaufen Sie es ein! 19,99 USD, Ulta.com
Diese feuchtigkeitsspendende Körperlotion ist einzigartig, da sie zur Behandlung von Entzündungen präbiotisches Thermalwasser, Sheabutter und Niacinamid verwendet. Studien zeigen, dass, wenn Probiotika sind hinzugefügt Aufgrund des angereicherten Spa-Wassers lösen die antioxidativen und antibakteriellen Eigenschaften eine sofortige Reaktion aus, um chronisch entzündliche Hauterkrankungen wie Ekzeme zu behandeln. Außerdem fühlt sich Ihre Haut nach der Anwendung dieser Lotion seidig, glatt und weich an.

Bester probiotischer feuchtigkeitsspendender Gesichtsnebel: Goldfaden MD Mist RX

Probiotika Goldfaden md
Goldfaden MD

Kaufen Sie es ein! $ 45, Credo.com
Wecken Sie einen stumpfen Teint mit ein paar Spritzer dieses probiotischen Nebels, der verwendet wird Aloe Vera, Grünkohlsprossen und das probiotische Lactococcus erfrischen Ihre Haut. Tragen Sie es nach der Reinigung Ihres Gesichts auf, um Ihre Haut zu straffen – oder verwenden Sie es sogar, um Ihr Make-up zu fixieren, bevor Sie Ihren Tag beginnen.

 

pinit fg en rect red 28 - Hier ist, was ein Dermatologe über die Verwendung von Probiotika auf Ihrer Haut sagt

Views:
13
Article Categories:
Frisuren 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.