Knoblauchbuttergarnele {Fertig in 15 Minuten!}

Knoblauchbuttergarnele {Fertig in 15 Minuten!}

Knoblauchbuttergarnelen sind (Sie haben es erraten!) Knoblauchig, butterartig und ach so lecker – und das Beste ist, sie brauchen nur etwa 15 Minuten, um fertig zu werden!

Servieren Sie diese saftigen Garnelen als schnelles Hauptgericht, über Nudeln, mit Reis oder sogar als schnellen Snack für die Gäste!

Knoblauchbuttergarnele auf einem Teller

Warum wir dieses Rezept lieben

Perfekt in Tacos oder über ein grünes Bett geschöpft oder mit Reispilaf serviert, ist dieses Ein-Pfannen-Rezept so einfach zuzubereiten!

Diese sind toll serviert als Hauptgericht, neben einem saftigen Steak für Surf and Turf oder sogar als Vorspeise.

Für eine cremige Knoblauchbuttersauce, die gut zu Nudeln passt, fügen Sie einfach etwas schwere Schlagsahne zur Buttersaucenmischung hinzu.

Oder fügen Sie ein wenig Hitze hinzu, indem Sie einige rote Pfefferflocken in die Sauce geben. Kinderleicht!

Knoblauchbuttergarnele bereit zu kochen

Wie man Knoblauchbuttergarnelen kocht

Kochen auf dem Herd ist der schnellste und einfachste Weg, um dieses Rezept zu genießen! Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten zubereiten, bevor Sie mit dem Kochen beginnen, da dieses Rezept SCHNELL zusammenkommt!

Ich verbringe weniger als 10 Minuten damit, die Zitrone zu schälen / zu entsaften, die Zutaten zu messen und das Kochen dauert nur etwa 5 Minuten!

  1. Garnelen würzen (gemäß Rezept unten) und Zutaten (Butter usw.) abmessen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen 1 Minute kochen lassen.
  3. Umdrehen, Knoblauchbuttermischung hinzufügen und weitere 3-4 Minuten kochen lassen oder bis die Garnelen durchgegart sind.

Mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenschnitzen servieren.

Knoblauchbuttergarnelen können 20 Minuten lang bei 350 ° F im Ofen gebacken oder bei mittlerer Flamme am Spieß oder in einer geschlitzten Pfanne gegrillt werden.

Knoblauchbuttergarnele mit Zitrone in einer Pfanne

Leckere Ergänzungen

Solch ein vielseitiges Rezept bedeutet, dass fast alles hinzugefügt werden kann! Stellen Sie sicher, dass Ihr Gemüse vorgekocht, geröstet oder gedämpft ist, da dieses Rezept schnell zusammenkommt und das Gemüse nicht genug Zeit zum Kochen hat! Hier ist eine Liste großartiger Add-Ins:

  • Gebratene Zucchini, Kürbis oder rote Paprika
  • Schneeerbsen, Brokkoli oder Blumenkohlblüten
  • Sonnengetrocknete oder gewürfelte Tomaten
  • Geschnittene schwarze Oliven, Frühlingszwiebeln oder Artischockenherzen

Knoblauchbuttergarnelen in einer Pfanne

Was mit Knoblauchbuttergarnelen zu servieren

Dieses einfache Garnelenrezept passt zu allem! Mit Knoblauchbutterkohlreis, gerösteten Kirschtomatennudeln oder einem Bett aus Zoodles servieren!

Jede große Vorspeise braucht ein gutes Brot, oder? Besonders beim Servieren dieser leckeren Knoblauchbuttersauce! Mit einer Scheibe hausgemachtem französischem Brot oder käsigen Knoblauchbrotstangen servieren, um den letzten Tropfen aufzusaugen.

Knoblauchbuttergarnele mit Zitrone

Hast du Reste?

Der beste Weg lagern übrig gebliebene Knoblauchbuttergarnelen sollen etwa zwei Tage lang in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Zum Aufwärmen, einfach in die Mikrowelle stellen!

Leckere Garnelenrezepte

  • Bang Bang Shrimp – perfekt cremig und würzig
  • Knoblauchbutter Sheet Pan Shrimp – einfache Mahlzeit in einer Pfanne!
  • Zitronenpfeffer-Garnele – fertig in weniger als 10 Minuten
  • Sriracha Gegrillte Garnelen – perfekt saftig gegrillt
  • Coconut Shrimp – viel Textur und tropische Aromen!

Wie haben Sie diese Knoblauchbuttergarnele serviert? Hinterlassen Sie unten eine Bewertung und einen Kommentar!

Knoblauchbuttergarnele auf einem Teller

Knoblauchbuttergarnele

Garnelen werden in eine Knoblauchbuttersauce geworfen und saftig und zart gekocht!
Kurs Hauptkurs
Küche amerikanisch
Vorbereitungszeit 10 Protokoll
Kochzeit 5 Protokoll
Gesamtzeit fünfzehn Protokoll
Portionen 4 Portionen
Kalorien 280
Autor Holly Nilsson

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Pfund große Garnelen geschält und entdarmt
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Butter erweicht
  • 2 Nelken Knoblauch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel frische Petersilie
  • Zitronenschnitze zum Servieren

Anleitung

  • Garnelen mit Zitronenschale und Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einer kleinen Schüssel Butter, Knoblauch und 1 Esslöffel Zitronensaft vermischen.
  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Garnelen hinzufügen und 1 Minute kochen lassen.
  • Umdrehen, Butter hinzufügen und 2-3 Minuten länger oder nur bis zum Durchkochen kochen.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen und mit Petersilie bestreuen.
  • Mit Zitronenschnitzen servieren.

Anmerkungen

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten zubereiten, bevor Sie mit dem Kochen beginnen, da dieses Rezept schnell zusammenkommt!

Garnelen nicht zu lange kochen.

Option: Fügen Sie etwas Sahne mit der Butter hinzu, um eine cremige Sauce zu erhalten.

Wenn Sie Gemüse hinzufügen, um eine vollständige Mahlzeit zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Ihr Gemüse vorgekocht, geröstet oder gedämpft ist.

Ernährung

Kalorien: 280 | Kohlenhydrate: 1G | Protein: 35G | Fett: 14G | Gesättigte Fettsäuren: 6G | Cholesterin: 451mg | Natrium: 1398mg | Kalium: 147mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 1G | Vitamin A: 431IU | Vitamin C: 12mg | Kalzium: 255mg | Eisen: 4mg
Knoblauchbuttergarnelen in einer Pfanne mit Text. "Breite =" 500 "Höhe =" 1000
Knoblauchbuttergarnelen mit Text. "Breite =" 500 "Höhe =" 750
ein Teller mit Knoblauchbuttergarnelen mit Schrift. "width =" 500 "height =" 1000
Knoblauchbuttergarnelen mit der Aufschrift "width =" 500 "height =" 1500

pinit fg en rect red 28 - Knoblauchbuttergarnele {Fertig in 15 Minuten!}

Views:
42
Article Categories:
Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.