Luxus mit Gewissen: Entdecken Sie Aspiga, die etwas andere Bekleidungs- und Strandbekleidungsmarke

St kitts kaftan 2

Aspiga ist eine Luxusmarke für Bekleidung und Strandbekleidung, bei der es um Nachhaltigkeit, zeitlose ethische Mode und Zurückgeben geht. Die Marke wurde 2006 eingeführt und verkauft handgefertigte Sandalen und Gürtel von Kunsthandwerkern in Kenia. Heute verkauft sie eine große Auswahl an nachhaltiger Sommerkleidung sowie fabelhafter Bade- und Strandbekleidung.

Wir setzen uns mit der Gründerin von Aspiga, Lucy Macnamara, zusammen, um herauszufinden, welche Inspirationen, Werte und wie Nachhaltigkeit und Zurückgeben den Kern des Geschäfts ausmachen.

Lucy Macnamara 2
Lucy Macnamaras Vision begann, nachdem sie sich im Urlaub in ein Paar kenianische Sandalen verliebt hatte

Was hat Sie dazu inspiriert, die Marke zu lancieren?

Ich war im Urlaub in Südafrika und in der Lodge, in der ich wohnte, wurden die Lederperlen-Scheibensandalen aus Kenia verkauft, und ich habe mich in sie verliebt. Ich verbrachte die nächsten zwei Jahre damit, sie aus Kenia zu beziehen, und begann 2005, sie und ein paar Gürtel für den Handel bei Top Drawer zu verkaufen, um in über 40 Läden zu gelangen, darunter Fenwicks of Bond Street. Ab 2006 (als ich meinen Teilzeitjob bei einer Wohltätigkeitsorganisation verließ, um Vollzeit an Aspiga zu arbeiten) entwarfen wir unsere eigenen Styles zusammen mit den Lederperlengürteln, um sie an den Großhandelsmarkt zu verkaufen.

Können Sie den Aspiga-Stil beschreiben und wer ist Ihr Zielkunde?

Sie ist zwischen 30 und 60 Jahre alt, weiblich und stilvoll, möchte etwas anderes und kümmert sich um die Geschichte, woher ihre Produkte stammen.

Hast du ein Lieblingsstück in der SS20?

Meine persönlichen Favoriten sind das Alice-Hemdkleid, die weiße Baumwollspitzenbluse von Valentina sowie unsere Wickelkleider und Sophia-Kaftane.

Sophia kaftan white_pink 1
Der Sophia Kaftan ist eine beliebte Wahl bei Käufern

Erzählen Sie uns von der ethischen und nachhaltigen Ausrichtung von Aspiga?

Die Aspiga-Mission ist es, immer mit Menschen und dem Planeten an vorderster Front zu arbeiten. Wir bemühen uns, den Schaden für unseren Planeten bei allem, was wir tun, so gering wie möglich zu halten. Dies spiegelt sich in unserer Auswahl an Stoffen, Produktionsprozessen, Verpackungen und vielem mehr wider. Wir sind stolze Aktivisten der langsamen Mode, weshalb wir Kleidung entwerfen, die für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Dies bedeutet, zeitlose Stücke durch sorgfältig ausgewählte Stoffe, präzise Silhouetten und Liebe zum Detail zu schaffen. Wir sind offen, ehrlich und unkompliziert darüber, wo wir sind, was wir erreicht haben und wo wir uns verbessern müssen. Wir arbeiten auch mit Handwerkergruppen zusammen, nicht mit gemeinnützigen Organisationen, kleinen Familienunternehmen und Stammesgruppen anstelle großer Handelsfabriken.

Wir sind stolz darauf, mit all dem zusammenzuarbeiten, insbesondere mit Handwerkern, die dazu beitragen, Fähigkeiten, Technik und Kultur durch ihr Handwerk am Leben zu erhalten. Wir lieben es besonders, mit Frauen zu arbeiten und sie zu unterstützen. Unser Hauptlieferant für Sandalen ist eine Frau, die vor 10 Jahren, als sie erst 23 Jahre alt war, ihr Geschäft gegründet hat und seitdem mit uns zusammenarbeitet. Viele Arbeitnehmerinnen unserer Lieferanten arbeiten Stück für Stück in ihren eigenen vier Wänden, sodass sie sich gleichzeitig um ihre kleinen Kinder kümmern können.

Unsere SS20-Kollektion umfasst auch eine breite Palette an Leinen, das zu den nachhaltigsten Stoffen überhaupt zählt. Wir haben unsere gesamte Baumwolle auf Bio-Baumwolle umgestellt und uns verpflichtet, keine künstlichen Materialien wie Polyester zu verwenden.

St Kitts Kaftan
Aspiga verwendet Bio-Baumwolle, Bettwäsche und hält sich von künstlichen Materialien fern

Ihre kenianische Initiative zur Strandreinigung ist wirklich beeindruckend. Wie sieht der Plan für dieses Jahr aus?

Wir werden weiterhin monatliche Aufräumarbeiten in Kenia durchführen und uns einmal im Monat einer größeren Gemeinschaftsinitiative anschließen. Wir werden die Schulgebühren der 12 Kinder bezahlen, die mit unseren Lieferanten aufräumen, da ihre Eltern Schwierigkeiten hatten, das Geld für ihre Gebühren zu finden. Wir bieten unseren Kunden auch die Möglichkeit, im Urlaub oder in der Nähe eines Strandes Strandreinigungen durchzuführen. Wenn sie Bilder ihrer Strandreinigungen mit #aspigabeachclean einsenden, geben wir ihnen 10% Rabatt auf ihre nächste Bestellung.

Was war Ihr bisher größter Erfolg?

Meine Güte, das ist eine schwierige Frage. über Wasser bleiben! Es war nicht einfach, ein kleines Einzelhandelsunternehmen von Grund auf neu und ohne Investition aufzubauen und zu betreiben. Aber ich denke, obendrein hat es kürzlich einen Wettbewerb mit einer Messe in den USA namens Cabana gewonnen, bei der wir für die beste Strandreinigung gewonnen haben.

Was ist für die Zukunft geplant?

Wir freuen uns über all die neuen nachhaltigen Stoffe, mit denen wir hoffentlich nächstes Jahr wie Tencel zusammenarbeiten und weiterhin mit den örtlichen Gemeinden und Wohltätigkeitsorganisationen in den Ländern zusammenarbeiten, in denen unsere Produkte hergestellt werden.

pinit fg en rect red 28 - Luxus mit Gewissen: Entdecken Sie Aspiga, die etwas andere Bekleidungs- und Strandbekleidungsmarke

Views:
48
Article Categories:
Frisuren 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.