Wie man lockiges Haar verwaltet [Men’s hairstyle]

Wie man lockiges Haar verwaltet [Men’s hairstyle]

Lockiges Haar fühlt sich manchmal wie ein widerspenstiger Fluch an, nach dem Sie nicht gefragt haben, den Sie nicht verdienen und der ernsthaft keine Zeit zum Reparieren hat – aber wir versprechen Ihnen: Ein guter Lockenschopf hat einige echte Vorteile

Erfahren Sie, wie Sie mit lockigem Haar umgehen

Lockiges Haar ist zwar schwer zu zähmen, bietet Ihnen jedoch Volumen und endlose Styling-Möglichkeiten.

Hier sind einige Tipps für den Einstieg

Ihre Locken verleihen jeder Frisur Volumen und Textur, ohne dass teure Produkte oder viel Aufwand erforderlich sind – und es gibt mehr Haarschnittoptionen, als Sie vielleicht denken.

Lockiges Haar hat normalerweise eine gröbere Textur – und es absorbiert Licht, anstatt es zu reflektieren. Daher sieht lockiges Haar nicht so glänzend aus wie glattes Haar.

Der einfachste und vielseitigste Weg, um lockiges oder widerspenstiges Haar unter stilvoller Kontrolle zu halten, besteht darin, die Seiten und den Rücken kurz zu halten und mehr Länge hinzuzufügen, sodass die Locken Ihr Fokuspunkt sind.

Auf diese Weise können Ihre Locken sprechen und haben die großartige Möglichkeit, sie im besten Pompadour-Geist zur Seite, nach hinten zu kehren oder sie nach vorne hängen zu lassen und den zerzausten Look mit einem Pony zu umarmen – und vielleicht sogar mit einem nicht verbundenen Hinterschnitt zu kombinieren ?

Egal für welche Länge Sie sich entscheiden, der Schlüssel, um Ihr lockiges Haar optimal aussehen zu lassen, besteht darin, Feuchtigkeit einzuschließen, das Frizz zu verhindern und ein paar andere Regeln, um Ihre Locken kühl zu halten.

Hier sind 5 Profi-Tipps für Männer mit lockigem Haar:

1. Holen Sie sich einen richtigen Haarschnitt

Egal welchen Haartyp Sie haben, es hilft immer, wenn Sie in einen anständigen Friseursalon gehen und einen neuen frischen Haarschnitt bekommen. Der beste Schnitt für einen Mann mit lockigem Haar hängt von der Stärke der Locke und dem gewünschten Volumen ab.

– Willst du mehr Volumen und geh zu deinen Locken? Entscheide dich für Schichten.

– Hast du eine ernsthafte Locke? Halten Sie es kurz, etwa 3 Zoll
– Haben Sie mehr welliges Haar? Dann können Sie etwas länger gehen – entscheiden Sie sich für 5-6 Zoll
Pro-Tipp: Lockiges Haar muss geschnitten und geschnitten werden, wenn es trocken ist.

2. Vermeiden Sie es, Produkte mit hohem Alkoholgehalt zu stylen

Diese sind außergewöhnlich schlecht für lockiges Haar, da sie austrocknen. Gleiches gilt für billige Mousses – knuspriges Haar sieht nie gut aus!

3. Lockiges Haar ist tendenziell etwas trockener als glattes Haar

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihre Haarwäschen auf ein bis zwei Mal pro Woche zu minimieren, um ein noch stärkeres Austrocknen Ihrer Locken zu vermeiden. Wenn Ihr Haar fettig ist, suchen Sie nach einem Shampoo, das auf fettiges Haar spezialisiert ist. Darüber hinaus ist Ihr Geld für einen feuchtigkeitsspendenden Conditioner gut angelegt. Es wird Ihnen helfen, Frizz zu besiegen (was wirklich der Feind Nummer 1 bei lockigem Haar ist) und Ihre Locken so viel einfacher zu handhaben.
Achten Sie beim Verlassen der Dusche darauf, dass Sie sanft klopfen, anstatt sich die Haare mit dem Handtuch zu reiben, wie bei einer verrückten Person.
– Pro-Tipp: Gewöhnen Sie sich daran, ab und zu eine feuchtigkeitsspendende Maske aufzutragen. Dies hilft, Ihr Haar zu entwirren und es so gesund wie möglich zu halten.

4. Wenn Ihre Locken besonders durstig sind

Verwenden Sie eine gute feuchtigkeitsspendende Creme, die eine gute Investition für Ihre Locken sein kann. Es verhindert, dass Ihre Haare kraus werden, und erleichtert im Allgemeinen die Handhabung Ihrer Locken.

Von Vilain Dynamite Clay ohne Deckel

5. Vermeiden Sie schwere Gele oder Wachsprodukte

Es sei denn, Sie möchten einen Slick zurück machen, in dem Sie Ihre glänzende Pomade greifen sollten. Cremes, Salzsprays und sogar Conditioner wirken viel besser – sie definieren die Locken und halten sie mehr oder weniger an Ort und Stelle, ohne sie zu beschweren.

Profi-Tipp: Verwenden Sie Ihr Stylingprodukt in nassem Haar, um Brüche zu vermeiden und das Auftragen zu vereinfachen.

Wie man lockiges Haar stylt

Styling Herren lockiges Haar

Jetzt ist es Zeit zu entscheiden, was Sie wollen …

  • Darin für die engen, ordentlichen Locken? Dies erfordert etwas mehr Styling und ein High-Hold-Pre-Styling-Produkt, das von der Wurzel bis zur Spitze bearbeitet werden kann, wenn Ihr Haar noch feucht ist. Föhnen Sie Ihr Haar anschließend mit einem Diffusor. Der Pre-Styler hilft dabei, Ihre Locken in Form und nahe an Ihrer Kopfhaut zu halten und die Luftfeuchtigkeit zu bekämpfen. Verwenden Sie zum Schluss eine Formcreme, um Ihre Locken zu formen und sie weich und geschmeidig zu machen.
  • Entscheiden Sie sich für ernsthafte Lautstärke und eine entspannte, ungezwungene Note? Dann ist Meersalz Ihr neuer Flügelmann! Ein Spray oder Schaum sorgt für genau die richtige Menge an Halt, Textur und glattem Finish – ohne dass das Haar klebrig wird. Verwenden Sie ein paar Pumps für feuchtes Haar und lassen Sie Ihr Haar an der Luft trocknen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.
  • Willst du einen Tag ohne gehen? Wir geben Ihnen keine Schuld. Manchmal kann es eine schöne Abwechslung sein, die Locken für eine Weile loszuwerden. Ein Glätteisen in Kombination mit einer Paddelbürste und einem Haarspray wird Sie für ein oder zwei Tage mit einem neuen Look segnen und kann an Tagen mit schlechten Haaren ein großer Retter sein.

Welche Tools und Produkte benötigen Sie?

Styling lockiges Männerhaar

Werkzeuge für lockiges Haar

Ein Diffusor für Ihren Föhn: Denken Sie, Sie können ohne es leben? Keine Chance. Aber es gibt eine Reihe verschiedener Diffusortypen. Seien Sie also schlau: Haben Sie lange, dicke Locken? Gehen Sie mit einer großen Basis und Fingerpicks, die weiter auseinander liegen. Wenn Ihr Haar dagegen kürzer ist, wählen Sie eines mit einer kleineren Basis, um Ihren Locken mehr Sprungkraft zu verleihen.

Ein breiter Zahnkamm: Um Ihre Locken frei von Verwicklungen und Knoten zu halten, wählen Sie einen breiten Zahnkamm mit flexiblen Zähnen, mit denen Sie das Frizz entwirren und glätten können, ohne Ihre spröden Haarständer zu beschädigen.
Pro-Tipp: Verwenden Sie den Kamm unter der Dusche, um Ihren Conditioner gleichmäßig zu verteilen (den Sie natürlich jedes Mal verwenden, wenn Sie Ihre Haare waschen. Richtig?).

Produkte für lockiges Haar

Wenn Sie einen Kopf voller Locken haben, ist die Auswahl der richtigen Produkte von entscheidender Bedeutung.
Wie oben erwähnt, ist lockiges Haar etwas trockener. Dies bedeutet, dass Ihre Locken Ihnen dafür danken werden, dass Sie sich für ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo neben einem guten (Leave-in) Conditioner entschieden haben, der Ihre Locken zähmt und glättet.

Natürlich möchten Sie nicht nur gesundes Haar, sondern höchstwahrscheinlich auch nach Stylingprodukten suchen. Wir empfehlen Ihnen, je nach Haarlänge Tone oder Pomaden zu verwenden. Wenn Ihr Haar mittellang oder lang ist, gehen Sie auf Lehm, ansonsten entscheiden Sie sich für Pomade.

Von vilain Seabreeze Seasalt Spray auf einem Sandstrand liegen

Wenn es um Locken geht, wirkt ein Meersalz-Styling-Produkt für immer Wunder – besonders bei langen Haaren. Es hilft, Ihre Locken an Ort und Stelle zu halten und sie weich, federnd und voller Textur zu lassen.

Hast du einen geheimen Tipp für den Umgang mit Locken? Teilen Sie im Kommentarbereich unten!

 

pinit fg en rect red 28 - Wie man lockiges Haar verwaltet [Men’s hairstyle]

Views:
37
Article Categories:
Männer Frisuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.