Wir stellen vor: Don’t Die Wondering: Einer der exklusivsten privaten Mitgliederclubs in London und New York

Antoin Commane

Die roten Teppiche und VIP-Bereiche der schillerndsten Events der Welt haben uns beim LLM – Luxury Lifestyle Magazine schon immer interessiert. Die perfekt ergänzende Kombination aus Glamour, Blitzlichtern und Prominenten passt zu der Luxusumgebung, an die unsere Leser gewöhnt sind. Im Gegensatz zu vielen anderen Luxusgütern bieten diese Veranstaltungen jedoch eine wesentliche Unterscheidung, in die sie nicht eingekauft werden können.

Die Schlüsselhalter dieser Veranstaltungen erstellen in der Regel die Gästelisten hinter verschlossenen Türen mit ihren PRs und laden die Freunde der Marken ein, die sie feiern. Erkennbare Gesichter aus den Bereichen Musik, Film, Kunst, Gesellschaft und Mode sind anwesend, während die Zuschauer den Hals recken, um sie eintreten zu sehen. Wie haben wir es geschafft, durchzubrechen? Wir haben ein Geheimnis entdeckt – eine Untergrundgesellschaft, die auf einigen der schillerndsten Partys in London und New York hinter den Kulissen agiert.

Der Club der verdeckten Mitglieder ist als “Don’t Die Wondering (DDW)” bekannt. Dieses Elite-Netzwerk, das seit Jahren im Hintergrund der Promi-Szene läuft, bietet Zugang zu allen exklusiven PR-Events für Luxusmarken, private Auftritte, rote Teppiche und intime Abendessen mit den Stars. Die Mitgliedschaft ist begehrt und umfasst vermögende Privatpersonen, Schauspieler und Aufnahmekünstler mit einem Gespür für ein Leben in vollen Zügen.

bigstock-event-party-roter-teppich-entran-109656236
Don’t Die Wondering ist eine private Gesellschaft, die nur aus Mitgliedern besteht und aus Influencern, Prominenten, Prominenten und prominenten Social-Media-Persönlichkeiten besteht

Mit einem diskreten Charakter im Kern und einer völligen Exklusivität – eine Person kann nur dann Mitglied werden, wenn eine bestehende Person es für notwendig hält, ihren Platz aufzugeben – ist dieser luxuriöse Concierge-Service denjenigen vorbehalten, die es wirklich lieben, sich mit Machern und Schüttlern auf der ganzen Welt zu vermischen Musik-, Modekunst- und Lifestyle-Szene.

Wenn die Gäste nur auf Einladung im selben Raum zusammenkommen, werden die Mitglieder von einem Fachausschuss ausgewählt, um die richtigen Verbindungen zu ermöglichen. Der vermögende Concierge und die Mitgliedschaft in der Gesellschaft wurden in den letzten Jahren sowohl respektiert als auch begehrt – und es ist sicherlich nicht schwer zu verstehen, warum.

Das Unternehmen wird vom Unternehmer und Investor Antoin Commane geleitet. Um die Mitglieder mit ihren goldenen Tickets zu sichern, nutzt DDW internationale Verbindungen, um die Türen für Elite-Events zu öffnen, die jeden Tag in London und New York City stattfinden. Die hohe Qualität und breite Berichterstattung über diese einflussreichen Ereignisse sorgt in den Medien für regelmäßiges Aufsehen.

Das Unternehmen wird vom Unternehmer und Investor Antoin Commane (rechts) geleitet.
Das Unternehmen wird vom Unternehmer und Investor Antoin Commane (rechts) geleitet.

Commane nimmt auch an Veranstaltungen teil – mit über 215.000 Instagram-Followern ist er in den sozialen Medien als eine Art Ikone bekannt geworden. Mit Funktionen in Tatler, dem Evening Standard und den BBC News für seine Unternehmungen ist sein Name ein Name, den jeder in den richtigen Kreisen erkennt und der den direkten Zugriff auf die besten PRs und Marken ermöglicht.

Commane ist seit Jahrzehnten Unternehmer und begann seine Reise im zarten Alter von 16 Jahren, als er ein Webhosting-Unternehmen gründete, das später mit großzügigem Gewinn verkauft wurde. Später wechselte er in das Nachtleben mit Nachtclubs im wohlhabenden Kensington, einem der wohlhabendsten Bezirke Londons, in dem die jungen Könige im benachbarten Palast untergebracht waren. An seinen Veranstaltungsorten genossen Prinz Harry, Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Rita Ora im Laufe der Jahre viele Abende, erregten die Aufmerksamkeit internationaler Klatschkolumnen und ebneten später den Weg für Don’t Die Wondering.

Wenn Sie exklusiven Zugang zur Welt des High-End-Luxus suchen, ist Don’t Die Wondering Ihre sichere Wahl
Wenn Sie exklusiven Zugang zur Welt des High-End-Luxus suchen, ist Don’t Die Wondering Ihre sichere Wahl

Es steht außer Frage, dass Commane in der Vergangenheit erfolgreich war, und DDW ist ein weiteres florierendes Projekt mit einer lebendigen Mitgliedergesellschaft und einem Magazin, das in einer Branche, die nach neuen Ideen hungert, erhebliche Auswirkungen hat. Jahre nach dem Start senden potenzielle Mitglieder immer noch in Scharen Bewerbungen, die darauf warten, das Glück zu haben, den Platz eines ausscheidenden Mitglieds einzunehmen und vom Fachausschuss ausgewählt zu werden.

Als Bewerber für die Gesellschaft können wir nur hoffen, zu den wenigen Glücklichen zu gehören.

pinit fg en rect red 28 - Wir stellen vor: Don't Die Wondering: Einer der exklusivsten privaten Mitgliederclubs in London und New York

Views:
42
Article Categories:
Frisuren 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.