Sparsamkeitstipps: So kaufen Sie in Secondhand-Läden, Immobilienverkäufen und mehr ein

A Guide To Thrifting Iconic Fashion Finds, Shopping Estate Sales & More

Scrollen Sie, um weitere Bilder anzuzeigen

 

Sparsamkeit ist… jetzt so heiß. Second-Hand-Shopping war noch nie so beliebt – aber für mich wurde dieser Funke vor über einem Jahrzehnt entzündet. In meiner Welt war Mode immer mit Sparsamkeit verbunden. Ich wurde von einer alleinerziehenden Mutter in Ohio erzogen und verbrachte jeden Mittwoch bei meiner örtlichen Heilsarmee. Ich rollte durch die Gänge und kämmte mich durch jedes Gestell, ging nach Hause, warf meine Funde in die Wäsche und spielte endlose Stunden des Anziehens.

Ich war fasziniert von der Idee, dass ein Geschäft all meine Modeträume zum Leben erwecken könnte, und das Beste… ich könnte es mir leisten! Ich hatte mein Zuhause fern von Zuhause gefunden und hätte über zehn Jahre später nie gedacht, dass ich dasselbe tun würde, jetzt mit einem Publikum von Hunderttausenden von Fremden, die mich online anfeuern, im Gegensatz zu meiner Mutter und Schwester applaudiert meinen Funden in meinem Keller.

Ähnlich wie im Rest der Welt hat mich die Pandemie den größten Teil des Jahres 2020 in meiner Wohnung in Los Angeles gefangen gehalten. Als jedoch im Juli wieder Second-Hand-Läden eröffnet wurden, begann ich, auf TikTok als Blazed and Glazed zu posten, um mein Bestes mit anderen zu teilen sparsame Tipps. Ich habe meine Lieblings-Second-Hand-Spots in LA mit Menschen aus der ganzen Welt geteilt, in der Hoffnung, ihnen zu zeigen, dass man im Gebrauchtwarenladen wirklich alles finden kann.

Sparsamkeitstipps macy Ein Leitfaden für sparsame Modefunde, Shopping Estate Sales & More

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

Von der Neuerstellung von Runway-Trends bis zur Suche nach einer eigenen Version dieses viralen Instagram-Pullovers kann ich Ihnen versichern, dass Sie beim Second-Hand-Shopping immer auf dem Laufenden sind, egal ob Sie Second-Hand-Läden oder Online-Reseller bevorzugen. Oh, und habe ich neben Modefunden auch die fabelhafte Wohnkultur erwähnt?! Nachdem ich im vergangenen Jahr über den Jackpot gestolpert bin, der Immobilienverkäufe sind, haben meine Vintage-Funde aus der Gegend von Hollywood Hills meine Wohnung zum Sexy Dad Pad meiner Träume der 80er Jahre gemacht.

Ich weiß, dass die Welt des Sparsamkeits für diejenigen, die gerade erst anfangen, etwas überwältigend und sogar verwirrend sein kann. Deshalb habe ich meine Tipps zum Sparsamkeiten unten zusammengefasst, um Ihr Spiel mit nachhaltigem Stil auf die nächste Stufe zu heben. Lesen Sie weiter, Königinnen!

1. Recherchieren Sie

Die Auswahl des Ortes, an dem Ihr Sparsamkeitsmoment stattfinden wird, ist entscheidend, da viele verschiedene Optionen zur Auswahl stehen. Glück für Sie, wenn Sie in LA sind oder jemals hier zu Besuch sind, mein TikTok hat Sie abgedeckt! Wenn nicht, lassen Sie mich ein paar Fragen vorschlagen, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Ihre Jagd beginnt…

Sparsame Tipps, wohin Sie gehen sollten Ein Leitfaden für sparsame Modefunde, Shopping Estate Sales & More

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

Wonach suche ich?

Lust auf eine kuratiertere Auswahl oder ein bisschen Retro-Designer? Vintage-Läden und Flohmärkte werden Ihre Zufluchtsorte sein, angefangen von kleinen Boutiquen mit Regalen, die verschiedenen Jahrzehnten gewidmet sind, bis hin zu externen Veranstaltungsorten mit unzähligen Verkäufern, die einzigartige Fundstücke und Schätze beherbergen.

Auf der anderen Seite empfehle ich Ihnen, die örtlichen Gebrauchtwarenläden Ihrer Städte zu durchsuchen und herauszufinden, was ihre individuellen Missionen sind, wenn Sie Lust auf eine Ausgrabung haben und ein klassischeres Sparsamkeitserlebnis wünschen. Treffen Sie einen… oder einige, die mit dem übereinstimmen, was Ihnen wichtig ist. Hier in LA ist einer meiner Lieblingsorte der Second-Hand-Laden St. Vincent de Paul, in dem alle Einnahmen für Obdachlose in Los Angeles verwendet werden.

Es gibt auch Second-Hand-Filialketten, die der örtlichen Gemeinde etwas zurückgeben oder nicht, aber eine große Auswahl an Kleidung und Wohnkultur für diejenigen bieten, die nur kreisförmiger und nachhaltiger einkaufen möchten.

Sparsame Tipps Immobilienverkäufe Ein Leitfaden für sparsame Modefunde, Shopping-Immobilienverkäufe und mehr

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

Wann soll ich gehen

Die meisten Gebrauchtwarenläden wie beispielsweise Goodwill haben an bestimmten Wochentagen spezielle Rabatte. Es gibt sogar einige Geschäfte, die ihre „Farbetags“ des Tages auf ihren Instagram-Seiten auflisten. Verfolgen Sie also Ihre lokalen Spots! Ich ermutige Sie auch sehr, früh dort hinzukommen, wenn Sie können, besonders jetzt, wo soziale Distanzierung der Schlüssel ist.

Was ist mit Immobilienverkäufen?

Gehen Sie direkt zu estatesales.net, geben Sie Ihre Postleitzahl ein und scrollen Sie durch die Häuser in Ihrer Nähe, an denen die Eigentümer möglicherweise vorbeigekommen sind oder einfach weggezogen sind. So können Sie eine wahre Fundgrube durchsehen. Sie sind oft mit Designerfunden, cooler Kleidung und tollen Möbeln gefüllt. Wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, sind, früh anzureisen, Bargeld mitzubringen (wenn möglich) und zu beachten, dass die meisten Verkäufe einige Tage dauern und je weiter der Verkauf dauert, desto größer sind die Rabatte.

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni / Pinterest.

2. Sammeln Sie Ihre Inspiration

Instagram und Pinterest sollten Ihre Anlaufstelle dafür sein! Ich möchte, dass Sie scrollen und speichern, was Sie inspiriert, oder nach bestimmten Outfits / Trends suchen, die Sie neu erstellen möchten. Meiner Meinung nach ist Sparsamkeitsmanifestation SEHR real. Wenn Sie dies tun, wird das Universum buchstäblich wissen, welche Elemente auf Ihrer Liste stehen, und Sie können sich gleichzeitig auf bestimmte Farben, Muster und Stoffe konzentrieren. Ich habe oft ganze Pinterest-Boards für meine Sparsamkeitsreisen zusammengestellt, die Sie hier auf meiner Pinterest nachlesen können.

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

3. Geben Sie das Gute, um das Gute zu bekommen

AKA, spende! Sparsamkeitskarma ist absolut real und ich bin fest davon überzeugt, dass Sie die gute Scheiße geben müssen, um die gute Scheiße zu bekommen. Bevor Sie sich auf den Weg zu dieser Sparsamkeit machen, werfen Sie einen Blick in Ihren Kleiderschrank und ziehen Sie ein paar Teile heraus, mit denen Sie einfach nicht mehr schwingen. Wenn Sie sich nicht dafür interessieren und es immer noch in einem recht guten Zustand ist, überlegen Sie, wie glücklich es jemanden auf seiner eigenen Sparsamkeitsmission machen könnte. Dann werfen Sie es in eine Tasche und nehmen Sie es mit zu Ihrem örtlichen Ort. Ich garantiere, dass es sich auszahlt.

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

4. Kleiden Sie das Teil

Halten Sie an diesem Tipp für die Postpandemie fest, meine Damen! Nicht alle Second-Hand-Spots haben Umkleidekabinen, daher müssen Sie möglicherweise ab und zu Ihre Fundstücke über Ihrer Kleidung anprobieren. In diesem Sinne sollten Sie Ihre „Basis“ -Schichtteile anziehen, daher entscheide ich mich normalerweise für ein Paar Shorts, einen taillierten Tank, ein offenes Shimmy-Shake-Top (oder, einfacher ausgedrückt, einen Knopf nach unten) ) und Turnschuhe, aber finde heraus, welche Sparsamkeitsuniform für dich funktioniert.

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

5. Sehen Sie sich einen Artikel an, um zu erfahren, was er sein kann.

… Nicht nur für das, was es am Gestell hängt! Was tun Sie zum Beispiel, wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Set sind und stattdessen auf eine Jacke im Druck Ihrer Träume stoßen? Schnapp dir das Baby, bring es nach Hause, hacke den Hintern ab und gib der Jacke stattdessen den Moment, in dem sie sein soll! Ich bin ein großer Fan von Thrift Flips und poste sie oft auf meinem TikTok.

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

6. Denken Sie an Mitgefühl, Empathie und Größenprivilegien

Sparsamkeit ist für alle! Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Gebrauchtwarenläden eine enorme Ressource für Personen und Familien mit niedrigem Einkommen sind. Wenn Sie diesen Wagen füllen, fragen Sie sich, wie viele Mäntel es absolut gibt brauchen mit dir nach Hause kommen. Schnappen Sie sich den einen (oder die zwei), der Sie dazu bringt, aufzustehen und zu wackeln, sobald Sie ihn auf Ihren Körper schlagen, und überlassen Sie den Rest jemand anderem.

Im Laufe meiner Zeit in der „Sparsamkeitswelt“ habe ich auch gelernt, wie wichtig es ist, Ihr Größenprivileg im Auge zu behalten, während Sie in die Second-Hand-Läden gehen. Ich sage nicht, dass Sie nicht die Größe kaufen können, in der Sie sich am besten fühlen, oder dass Sie sich strikt an taillierte Kleidungsstücke halten sollen, aber ich habe von fabelhaften Entwicklern wie Carrie Dayton und Karina Gomez gelernt, dass es manchmal möglich ist, in einem größeren Körper zu sparsam zu sein Seien Sie eine einschränkendere Erfahrung, also überspringen Sie vielleicht die Spitze, die sich ein wenig anfühlt auch übergroß, damit jemand anderes es genießen kann.

Das heißt, es gibt eine riesige Menge an Kleidung, die jährlich gespendet wird und auf Mülldeponien landet. Deshalb ermutige ich immer noch jeden und jede, ihre verdammten Stiefel auszuziehen – seien Sie dabei einfach bei Bewusstsein!

STYLECASTER | Sparsame Tipps

Mit freundlicher Genehmigung von Macy Eleni.

7. Tun Sie!

Für mich ist das Schönste an Sparsamkeit, dass es Selbstausdruck ermöglicht. Es ist die Gelegenheit für eine Hose im Wert von 2,99 US-Dollar, damit Sie sich kraftvoll fühlen, oder für einen Lederblazer, der von einer Vorstadtmutter aus den 90er Jahren getragen wird, um Ihnen die Energie von Bella Hadid zu geben! Es ist eine geschlechtslose, zeitlose und nachhaltige Aktivität, ganz zu schweigen von einer verdammt guten Zeit.

StyleCaster Newsletter