Abhängig von Ihrem Wimpern-Typ bevorzugen Sie möglicherweise einen Mascara-Typ gegenüber einem anderen. Einige Mascaras eignen sich besser für größere Augen, während andere perfekt für gerade Wimpern geeignet sind. Wir möchten Ihnen die Auswahl erleichtern.

So wählen Sie die beste Wimperntusche für Ihren Wimpern-Typ
@ grishina.viktoria

Bevor ich jedoch anfange, die verschiedenen Arten von Augen und Wimpern zu kategorisieren, möchte ich eines klarstellen: Dies sind allgemeine Richtlinien, die Ihnen eine Vorstellung davon geben, was für Sie wahrscheinlicher ist, aber wenn Sie experimentieren, werden Sie dies möglicherweise feststellen Was für Sie funktioniert, hat nichts mit diesen Vorschlägen zu tun und hat alles damit zu tun, wie Ihre Hand beim Auftragen von Mascara funktioniert. Aus diesem Grund fordere ich Sie auf, sich nicht eingeschränkt oder eingeschränkt zu fühlen, sondern alle Arten von Mascaras offen anzusprechen.

Schauen Sie sich auch unsere ultimative Liste der besten Mascaras für jeden Wimpern-Typ und Bedarf an.

Beste Wimperntusche für kurze Wimpern

Wenn Sie kurze Wimpern haben, dann wollen Sie natürlich eine tolle, verlängernde Wimperntusche! Schlauch-Mascaras und Mascaras mit kleineren Applikatoren oder Kunststoff-Applikatoren sind der richtige Weg.

Bei einigen voluminösen Mascaras besteht die Gefahr, dass kurze Wimpern wie Spinnen aussehen. Wenn Sie also einen dickeren und längeren Effekt erzielen möchten, ist es besser, eine Mascara zu wählen, die auch Ihre Wimpern voneinander trennt – Clump Crusher oder Theyre Real.

Beste Wimperntusche für lange Wimpern

Nur weil Ihre Wimpern schon lang sind, heißt das nicht, dass Sie nicht möchten, dass sie noch länger aussehen – das wissen wir alle. Volumenreiche und verlängernde Mascaras sehen in der Regel sehr schön aus, wenn sie auf lange Wimpern aufgetragen werden.

Sie werden wahrscheinlich eine Wimperntusche bevorzugen, die schnell trocknet oder nicht verschmiert. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sie kurz nach dem Anziehen über Ihre Augenlider gelangt. Die meisten Mascaras erreichen diesen Schnelltrocknungspunkt einige Wochen nach Ihnen. ‘ Ich habe sie geöffnet, aber Sie können das beschleunigen, indem Sie sie eine halbe Stunde lang offen lassen.

Sowohl größere als auch kleinere Mascara-Zauberstäbe arbeiten mit langen Wimpern. Für eine schnellere Anwendung wählen Sie einen größeren Zauberstab. Wenn Sie jedoch zu Verklumpungen neigen, bevorzugen Sie möglicherweise einen Kunststoffstab oder einen kleineren.

So wählen Sie die beste Wimperntusche für Sie
@ Marianna_hewitt

Beste Wimperntusche für spärliche Wimpern

Diejenigen mit spärlichen Wimpern sollten sich auf jeden Fall für eine voluminöse Wimperntusche mit einem schönen großen Zauberstab entscheiden. Sie geben eine schnelle Anwendung, die Volumen aufbaut und den Wimpern ein dichteres Aussehen verleiht.

Wenn Ihre spärlichen Wimpern zum Zusammenkleben neigen, holen Sie sich eine trockenere Formel oder entscheiden Sie sich für einen Plastikstab mit einer voluminösen Formel. Die Fasern in einer Wimperntusche wie Diorshow können auch die zusätzliche Länge erhöhen, um Ihren Wimpern mehr Dichte zu verleihen.

Beste Wimperntusche für dichte Wimpern

Wenn Sie sehr dichte Wimpern haben, möchten Sie wahrscheinlich eine Wimperntusche, die diese hervorragend voneinander trennt, da sie sehr anfällig für Verklumpungen sein kann. Verlängerte, nicht voluminöse Mascaras sind der richtige Weg, wobei Tubing-Mascaras ganz oben auf dieser Liste stehen. Entscheiden Sie sich für Kunststoffapplikatoren oder nur für kleinere Applikatoren im Allgemeinen, um mehr Kontrolle und bessere Trennung zu erzielen.

Die beste Wimperntusche für Sie auswählen
@ thesaraengel

Beste Wimperntusche für gerade Wimpern

Für diese ultimative Locke möchten Sie eine steife Wimperntusche mit einer Formel, die sich in Richtung trocken neigt, aber nicht zu schwer ist. Nasse Mascaras können die Wimpern kräuseln, während trockene und wasserfeste ebenfalls weniger wahrscheinlich sind.

Viele voluminöse Mascaras können etwas schwerfällig sein, aber das gilt sicherlich nicht auf ganzer Linie und auch nicht für die meisten Mascaras auf unserer Liste. Einige Leute finden, dass eine runde oder kurvige Bürste Wimpern besser kräuselt, obwohl wir nicht sicher sind, ob das stimmt.

Zu guter Letzt möchten Sie auf jeden Fall einen guten Wimpernzange in Ihrem Arsenal haben!

Beste Wimperntusche für lockige Wimpern

Eine nassere Mascara-Formel ist möglicherweise am besten für Sie geeignet, da sie formbarer ist und sich leichter an Ihren Wimpern festhält, ohne sie zu bewegen oder zu verheddern.

Je nachdem, wie lockig Ihre Wimpern sind, bevorzugen Sie möglicherweise auch eine stärker trennende Plastikbürste mit längeren Borsten, mit der Sie Ihre Wimpern gut kämmen können. Ein weiterer Tipp ist, die Wimpern vor dem Auftragen von Mascara mit einem sauberen Pinsel zu bürsten.


Welche Farbe Mascara soll ich kaufen?

Wenn Sie Zweifel haben, entscheiden Sie sich für schwarze Wimperntusche. Wenn Sie nur eine Wimperntusche besitzen, machen Sie sie auf jeden Fall zu einer schwarzen.

Die Zeiten der braunen Wimperntusche sind lange vorbei, und sogar Blondinen und Rothaarige entscheiden sich für diese tiefsten Farben. Wenn Sie sehr fair sind, können Sie eine braune Wimperntusche tagelang in Ihrem Arsenal aufbewahren, wenn Sie unter dem Radar fliegen möchten, aber es gibt keinen Grund, warum Sie sich dafür entscheiden sollten.

Wenn es um andere Farben geht, betrachten Sie sie als eine lustige Verschönerung, wenn Sie herumspielen möchten. Wir haben in letzter Zeit wirklich gesättigte farbige Mascaras in den Farben Pink, Grün, Blau und Lila auf den Laufstegen gesehen, sodass sie sicherlich Teil Ihres modischen Looks sein können.

Wir sind jedoch der Meinung, dass eine farbige Wimperntusche nicht mit dem Ziel verwendet werden sollte, die Augenfarbe zu verbessern – halten Sie sich dafür an Lidschatten.

Mascaras für verschiedene Wimpernarten
@ thesaraengel

Wie oft sollte ich meine Wimperntusche ersetzen?

Wimperntusche ist ein Produkt, das Bakterien leicht aufnehmen kann und daher die kürzeste Haltbarkeit aller verschiedenen Arten von Make-up-Produkten aufweist. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Schlauch alle drei bis sechs Monate austauschen.

Wenn Sie jedoch eine Reizung verspüren oder plötzlich eine Augeninfektion bekommen, nehmen Sie dies als Zeichen, um Ihre Wimperntusche wegzuwerfen, auch wenn drei Monate noch nicht vergangen sind.

Sie sollten mit den Verfallsdaten von Augen-Make-up-Produkten im Allgemeinen vorsichtig sein, aber Mascaras erfordern die größte Sorgfalt, da sie sehr eng mit den Augen selbst in Kontakt kommen. Die Verwendung abgelaufener Wimperntusche kann zu allen Arten von bösen Augeninfektionen führen, die sich langfristig auf Ihr Sehvermögen auswirken können.

Fotos über Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.