Verschiedene Formen, Größen und Materialien

Die Welt der falschen Wimpern ist in nur wenigen Jahren stark gewachsen. Wir sind weit hinter den Tagen der Plastik-Fälschungen zurück. Heutzutage sind falsche Wimpern üppig und luxuriös, mit einigen Formaten jenseits des Old-School-Streifens. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was sie sind!

Arten von falschen Wimpern
@shadesbynina, @lizannelee

Arten falscher Wimpern: Inhalt

Wimpern entfernen

Streifenwimpern sind natürlich die Klassiker. Mit einem Wimpernstreifen werden die kleinen wimpernartigen Fasern an einem Kunststoffband befestigt, das genau an der Wimpernlinie anliegt. Sie sind die Favoriten der meisten Leute, weil sie relativ einfach anzuziehen sind und sofortiges Drama bringen.

Streifenwimpern gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Sie können auch aus verschiedenen Materialien wie synthetischer Seide, Nerz, Kunststoff oder menschlichem Haar hergestellt werden.

Demi oder Half-Lashes

Halbwimpern sind im Grunde genommen die Hälfte oder ein Drittel einer Streifenwimpern. Anstatt die gesamte Wimpernlinie abzudecken, decken sie nur einen Teil davon ab. Sie werden normalerweise entlang des äußeren Teils der Wimpernlinie aufgetragen, um den Augen ein angehobenes Aussehen zu verleihen.

Da sie den inneren Augenwinkel nicht berühren, sind halbe Wimpern normalerweise viel bequemer als Wimpernstreifen. Sie sind auch einfacher anzuwenden, daher sind sie eine gute Wahl für Anfänger.

Weiter lesen: Wie man falsche Wimpern wie ein Profi aufträgt

Cluster-Wimpern

Cluster-Wimpern sind eine gute Wahl, wenn Sie kreativ werden möchten. Es sind kleine Wimpernklumpen. Sie haben eine winzige tropfenartige Basis anstelle eines vollen Bandes, an dem 10 bis 30 Wimpernfasern in einem Cluster befestigt sind.

Sie können auf verschiedene Arten verwendet werden, insbesondere wenn sie in einer Packung mit mehreren Längen geliefert werden. Sie können nur einige wenige entlang der äußeren Wimpernlinie anwenden, sie entlang der unteren Wimpernlinie platzieren, um einen Twiggy-ähnlichen Look zu erzielen, oder sie alle entlang der oberen Wimpernlinie in einem benutzerdefinierten Design verwenden.

Falsche Wimpernarten
@ Lizannelee

Einzelne Wimpern

Noch intensiver als Cluster-Wimpern sind die einzelnen Wimpern. Einzelne Wimpern sind im Grunde kleinere Cluster von Wimpernfasern. Normalerweise besteht jede „einzelne Wimper“ tatsächlich aus 3-6 Wimpernfasern.

Sie kleben sie einzeln an Ihre Wimpernlinie, um einen noch individuelleren Effekt zu erzielen als bei Clustern. Sie sind ziemlich arbeitsintensiv, aber das Ergebnis kann sehr natürlich sein, und Sie können einen Look erstellen, der genau dem entspricht, was Sie geplant haben.

Wimpern unten

Einige Marken haben Wimpern herausgebracht, die speziell für die untere Wimpernlinie entwickelt wurden, während andere Marken subtilere Streifenwimpern und Demis haben, die für die untere Wimpernlinie populär geworden sind.

Das Tragen falscher Wimpern an der unteren Wimpernlinie ist eine gewagte Wahl, die normalerweise für High-Concept-Fotoshootings oder für einzigartige Bühnenlooks gespeichert wird. Wimpern, die entlang der unteren Wimpernlinie verwendet werden, müssen kleiner und kürzer sein als die durchschnittlichen Wimpernstreifen, da sie sonst seltsam und spinnenartig aussehen können.

Weiter lesen: So entfernen Sie falsche Wimpern sicher und schmerzlos

Magnetische Wimpern

Eine der neuesten Innovationen in der Welt der falschen Wimpern sind magnetische Wimpern. Anstatt mit Hilfe von Klebstoff an der Wimpernlinie zu haften, hängen sie mit Magneten fest. Es gibt zwei Haupttypen von Magnetwimpern.

Magnetische Wimpern mit Eyeliner

Erstens gibt es magnetische Wimpern, die mit einem magnetischen Eyeliner geliefert werden. Das Band ist mit kleinen Magneten verstärkt. Sobald Sie den magnetischen Eyeliner auftragen, haftet das Band in Sekundenschnelle daran, ohne dass Klebstoff erforderlich ist.

Sie sind tatsächlich die neuere Option auf dem Markt, aber sie sind auch die bessere Wahl, weil sie so einfach zu bedienen sind. Der Eyeliner selbst kann etwas trübe sein, funktioniert aber normalerweise gut, wenn Sie ihn über einen herkömmlichen Eyeliner legen.

Gefälschte Wimpertypen
@melisssaspiteri

Sandwich Magnetic Lashes

Die zweite Art von magnetischen Wimpern erfordert etwas Finagling und „Sandwiching“, weshalb wir sie so benannt haben. Sie bestehen aus einem Satz oberer Wimpern und einem Satz unterer Wimpern mit jeweils Magneten entlang der Basis.

Die oberen Wimpern verlaufen entlang des oberen Teils der Wimpernlinie, während die unteren Wimpern unter den oberen Wimpern liegen. Die beiden Wimpernstreifen greifen dank der Magnete durch die Wimpern aneinander und bleiben so an Ort und Stelle.

Es kann schwierig sein, zu lernen, wie man sie benutzt, und manche Schönheitsliebhaber werden es vielleicht nie verstehen. Diejenigen, die es schaffen, sie zum Arbeiten zu bringen, verlieben sich jedoch oft in sie.

Weiter lesen: So wählen Sie die besten falschen Wimpern für Ihre Augenform

Fantasie Wimpern

Wann immer Halloween kommt, werden die Verkäufe von Fantasy-Wimpern wild. Wenn Sie nicht vertraut sind, sehen Fantasy-Wimpern… fantastisch aus. Anstatt natürliche Wimpern nachzuahmen, gibt es Fantasy-Wimpern in dramatischen Formen, Farben und Materialien.

Übliche Optionen sind glitzernde Wimpern, Juwelenwimpern oder Wimpern aus Federn. Sie können eine Menge Spaß machen, wenn Sie mit kreativem Make-up experimentieren möchten.


Woraus bestehen falsche Wimpern?

Falsche Wimpern sehen manchmal so echt aus, dass die einzige Frage, die mir in den Sinn kommen kann, ist, woraus in aller Welt sie bestehen. Wie sich herausstellt, gibt es einige verschiedene Materialien, die von verschiedenen Marken verwendet werden.

Polyester

Heutzutage, wo Tierquälerei und ethische Beschaffung bei vielen Schönheitsliebhabern im Vordergrund stehen, sind vegane Wimpernfasern zum Standardmaterial für die meisten falschen Wimpern geworden. Sowohl die Drogerie- als auch die High-End-Marken verwenden Polyesterfasern.

Jetzt sprechen wir nicht über seltsames, zähes Plastik (obwohl wir auf billigere falsche Wimpern gestoßen sind, die so aussahen). Polyester ist tatsächlich bemerkenswert vielseitig und kann in eine seidige Faser umgewandelt werden, die von ihren natürlichen Gegenstücken kaum zu unterscheiden ist. Aus diesem Grund wird es oft als „vegane Seide“ oder „Kunstseide“ bezeichnet und führt zu falschen Wimpern, die unglaublich weich und flatternd aussehen.

Nerz

Bevor Polyester zum Standard wurde, war Nerz eines der beliebtesten Materialien für Luxusfälschungen. Nerzfasern sind unglaublich weich und in der Vergangenheit waren sie wahrscheinlich die natürlichste Option für falsche Wimpern, obwohl Polyester ihnen heutzutage einen Run für das Geld gibt.

Die fraglichen Nerzfasern stammen von den gleichnamigen verschwommenen kleinen Säugetieren, was eine Praxis ist, gegen die sich die meisten Tierschützer entschieden aussprechen.

Arten von gefälschten Wimpern
@ Beautsoup

Menschliches Haar

Menschenhaar war auch ein beliebtes Material für falsche Wimpern. Heutzutage bieten einige Marken (Ardell kommt in den Sinn) noch einige Wimpern für menschliches Haar an. Das Haar für die Wimpern ist normalerweise die gleiche Art von Haar, die für Haarverlängerungen verwendet wird. Es ist also sauber und kann eine Locke halten (und eine Locke verlieren), genau wie menschliches Haar.

Es ist jedoch anzumerken, dass die einzelnen Fasern selbst normalerweise dicker sind als natürliche Wimpern, da das Kopfhaar dicker sein kann. Darüber hinaus vermeiden manche Menschen falsche Wimpern aus menschlichem Haar, weil sie ethische Bedenken hinsichtlich des Haarhandels haben.

Weiter lesen: 15 beste falsche Wimpern für jedes Budget

Seide – das trügerische Material

Schließlich behaupten einige Marken, die falschen Wimpern aus Seide herzustellen, einer tierischen Faser, die von der Seidenraupe hergestellt wird. In den meisten Fällen bestehen Wimpern nicht wirklich aus Seide, sondern aus „Kunstseide“ oder mit anderen Worten aus Polyester.

Wenn Sie Veganer sind und auf falsche Wimpern stoßen, die als aus Seide hergestellt beworben werden, wird bei etwas mehr Forschung normalerweise festgestellt, dass es sich tatsächlich um Polyester handelt.

Woraus besteht das Lash Band?

Das eigentliche Wimpernband, an dem die Wimpernfasern befestigt sind, kann auch aus verschiedenen Materialien bestehen. Normalerweise besteht es aus Kunststoff oder Polyester, was sehr herzhaft und dennoch flexibel ist.

Einige Marken verwenden stattdessen Baumwolle für das Wimpernband, das noch flexibler, leichter und sanfter ist, obwohl es seine Form nicht so gut beibehält.


Falsche Wimpern vs. Wimpernverlängerungen

Es ist leicht, zwischen falschen Wimpern und Wimpernverlängerungen zu verwechseln. Sie sehen ähnlich aus und die Namen geben keine wirklichen Hinweise. Wenn Sie neugierig auf das eine oder andere sind, finden Sie hier unsere kurze Erklärung.

Falsche Wimpern

Falsche Wimpern, auch als falsche Wimpern, falsche Wimpern oder Fälschungen bekannt, sind eine einmalige Angelegenheit. Sie tragen sie mit Hilfe eines leicht zu entfernenden Wimpernklebers auf und sie bleiben an Ort und Stelle, bis Sie bereit sind, Ihr Make-up abzunehmen. Während die falschen Wimpern an und für sich wiederverwendbar sein können, müssen Sie sie abnehmen und reinigen, bevor Sie sie erneut anwenden können.

Weiter lesen: Arten von falschen Wimpern: Verschiedene Formen, Größen und Materialien

Wimpernverlängerungen

Wimpernverlängerungen sind eine länger anhaltende Situation. Es ist nicht wirklich möglich, eigene Wimpernverlängerungen anzubringen, daher müssen Sie einen Fachmann in einem Salon aufsuchen. Der Wimperntechniker verwendet einen langlebigeren Klebstoff, um einzelne Wimpernfasern entlang der Wimpernlinie festzukleben. Es ist ein professioneller Service, der eine Menge kosten kann, aber der Wimpernstil selbst kann vollständig angepasst werden. Sobald die Wimpern an sind, können sie bis zu 6-8 Wochen an Ort und Stelle bleiben.

Fotos über Instagram