Die Wahrheit über Remy Hair vs. Non-Remy Hair – Perfekte Locks

Die Wahrheit über Remy Hair vs. Non-Remy Hair - Perfekte Locks

remy hair vs non remy hair

Als der Zweite Weltkrieg zu Ende ging, waren die Materialien, die von den Kriegsanstrengungen absorbiert wurden (wie Nylon), wieder frei für den öffentlichen Verbrauch. Nylon wurde auf neue Weise eingesetzt… wie die Entwicklung von künstlichen Haarverlängerungsstücken, um Frisuren ein wenig „Flair“ zu verleihen. Zum Glück endete die Knappheit an echtem Menschenhaar, als sich mit Indien neue Handelsmöglichkeiten eröffneten und die Welt mit Indian Remy Hair (der Art, die wir verwenden) bekannt wurde. Aus so vielen Gründen ist es die überlegene Qualität des Haares, wenn es um Haarverlängerungen geht, die Ihnen das realistischste Aussehen (weil es echtes Haar ist!) Und ein Höchstmaß an Zufriedenheit bietet.

Wie kann ich feststellen, ob das Haar synthetisch ist?

Synthetische Haarverlängerungen können manchmal als echtes Haar vermarktet werden (nicht). Für einige skrupellose Händler wird synthetisches Haar mit echtem Haar gemischt, um Kosten zu sparen und den Gewinn zu maximieren. Am einfachsten lässt sich feststellen, ob das Haar einen brennenden Geruch hat, wenn es mit einem Bügeleisen gestylt wird. Was Kunsthaar verrät, ist das glänzende Aussehen der „Angelschnur“. Synthetisches Haar ist billig, hält aber nicht lange, ist sonnenempfindlich, altert schnell und verblasst.

  • Synthetische Haarverlängerungen neigen zu Produktansammlungen, sodass Sie keine Stylingprodukte verwenden können
  • Sie können auch nicht gefärbt und chemischen Prozessen wie Echthaar wie Dauerwellen unterzogen werden.
  • Wie bereits erwähnt, können Sie keine thermischen Styling-Werkzeuge verwenden. Föhn, Bügeleisen und Lockenstäbe schmelzen synthetisches Haar.

Lebensdauer von Remy vs Non-Remy Haar

Was ist Remy Hair?

Remy Haarverlängerungen werden aus menschlichem Haar hergestellt, das von einer Quelle oder einem Spender gesammelt wird. Die Haarkutikula (kleine Keratinschuppen, aus denen die oberste Haarschicht besteht) sind intakt und unbeschädigt und alle in eine Richtung ausgerichtet. Extensions mit Remy-Haaren enthalten kurzes Haar mit einer natürlichen Verjüngung am Ende, die Ihnen eine sehr natürlich aussehende Frisur verleiht.

  • Remy Haar ist stark und hält Haarfarbe und chemischer Verarbeitung stand.
  • Es ist verwicklungssicher und Sie können jede Frisur erstellen, die Sie möchten

Was ist Non-Remy-Haar?

Non-Remy-Haar ist immer noch echtes menschliches Haar, aber es wird aus mehreren Quellen gesammelt, ohne richtig sortiert zu sein.

  • Die Nagelhaut, aus der die Keratinschicht des Haares besteht, ist nicht von der Wurzel bis zum Ende sortiert, sodass die Schuppen in entgegengesetzte Richtungen weisen, was zu Haaren führt, die sich leicht verwickeln und beschädigen.
  • Es kann in rohem Zustand verkauft werden, aber auch als fertiges Produkt, um das gerade erwähnte Problem der Nagelhautschicht zu beheben.
  • Während des Endbearbeitens wird die Nagelhautschicht chemisch abgestreift und das Haar mit Silikon beschichtet, damit es wieder gesund aussieht. Dieses Silikon hält jedoch nicht lange, wäscht sich nach ein paar Duschen ab und lässt das Haar trocken und kraus werden.

 

remy hair vs non-remy hair

Hier bei Perfect Locks verwenden wir nur 100% ethisch einwandfreies Remy-Haar, das während des Tonsurrituals ethisch direkt aus Tempeln in Indien gesammelt wurde. Wir wählen nur die besten Haare aus den Schläfen aus.

Erfahren Sie mehr über unsere Perfect Locks Haare