Lippenpfropfen sind ein größtenteils sicherer Weg, um größere Lippen zu bekommen, ohne eine Nadel ertragen zu müssen. Sie sollten diese Produkte daher unbedingt auf Ihrem Radar haben und sich einen Schlauch kaufen. In diesem Artikel erkläre ich genau, wie verschiedene Lippenpfropfen funktionieren und mit welchen Inhaltsstoffen. Ich vergleiche Lippenpfropfen mit Lippeninjektionen und liste die möglichen Nebenwirkungen einer Anwendung auf. Ich werde auch erklären, wie Lippenpraller richtig verwendet werden sollte.

So verwenden Sie einen Lip Plumper
@gabysglamm

Lip Plumping Gloss Guide: Inhalt

Was ist Lip Plumper und wie funktioniert es?

Ein Lippenpraller ist jedes Produkt, das nach dem Auftragen auf die Lippen praller wird, sodass sie größer und üppiger aussehen. Lippenpfropfen können in Form eines Lipglosses oder Lippenstifts (auch mit Farbe!) Oder als Lippenbalsam oder Serum vorliegen.

Die Formel von Lippenpflegemitteln ist oft sehr pflegend und feuchtigkeitsspendend für die Lippen, während der prallende Effekt selbst von einer Art irritierendem Inhaltsstoff herrührt. Die reizende Zutat führt dazu, dass Blut zu den Lippen fließt, wodurch sie anschwellen und größer erscheinen.

Die am häufigsten verwendeten Zutaten in Lippenpfropfen sind Menthol, Zimtextrakt oder Paprikaextrakt – die Marken werden sexy Paprika nennen, aber wir wissen, was wirklich los ist. Andere Inhaltsstoffe, die Sie möglicherweise sehen, sind Niacin, auch als Nikotinsäure bekannt, das manchmal als Benzylnikotinat auftritt.

Gelegentlich werden Sie Lippenfüller sehen, die keine sofortige Wirkung haben sollen, sondern eine langfristige Lösung für den Verlust der Lippenfülle darstellen sollen, der auftritt, wenn wir älter werden und unser Körper die Produktion von Kollagen so schnell aufhört. Diese Lippenpfropfen werden am häufigsten mit Hyaluronsäure hergestellt, einem Feuchthaltemittel, das Feuchtigkeit in die Haut zieht und deren Gesamtfunktion verbessert, sowie mit verschiedenen Arten von Peptiden, die den Alterungsprozess verlangsamen sollen, indem sie die Kollagenproduktion fördern.

Was ist Lip Plumper und wie funktioniert es?
@ davidb529

Es gibt auch viele Versionen von Lippenpfropfen, die sowohl milde Reizstoffe für eine sofortige Wirkung als auch diese Inhaltsstoffe, die eine langfristige Wirkung haben sollten, kombinieren.


Was sind häufige Nebenwirkungen von Lip Plumper?

Die milden Reizstoffe in Lippenpfropfen sind normalerweise nicht so stark, dass sie Nebenwirkungen hervorrufen. Die meisten Menschen erwarten nach dem Auftragen eines Lippenprallers einen Anflug von Kribbeln oder Juckreiz, wie zu erwarten ist.

Sie können auch erwarten, dass die Lippen rot und leicht geschwollen werden – das ist natürlich der gewünschte Effekt. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen von Lippenpfropfen bemerken.

Einige Nebenwirkungen sind jedoch völlig unerwünscht, und wenn sie auftreten, sollte der Lippenfüller sofort abgewischt werden. Zu diesen Nebenwirkungen gehört ein brennendes Gefühl, das ein Zeichen dafür ist, dass Ihre Lippen zu empfindlich sind, um den Lippenfüller zu tolerieren.

Sie sollten es auch abwischen, wenn Ihre Lippen zu einer lächerlich großen Größe anschwellen oder wenn sich die Schwellungs- oder Rötungseffekte auf die Haut außerhalb Ihrer Lippenlinie ausbreiten.

Während die meisten Lippenpflegemittel feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe enthalten, können Lippenpfropfer in einigen Fällen dazu führen, dass die Lippen trocken, rissig, rissig oder schälend werden. Wenn Ihnen das passiert, beenden Sie die Verwendung des Lippenprallers oder reduzieren Sie die Häufigkeit, mit der Sie ihn verwenden.


Lip Plumpers vs. Lip Injections

Die meisten Menschen entscheiden sich für Lippenpfropfen, weil sie invasive Eingriffe wie Restylane- oder Juvederm-Lippeninjektionen vermeiden möchten. Wenn Sie darüber diskutieren, ob Sie unter die Nadel gehen oder sich für die Over-the-Counter-Lösung entscheiden, hoffe ich, dass ich Ihnen helfen kann, die Dinge für Sie zu klären.

Lassen Sie uns zunächst über die Ergebnisse sprechen. Mit Injektionen können Sie sofortige und radikale Ergebnisse erwarten, da Ihren Lippen ein Derivat von Hyaluronsäure injiziert wird. Der Effekt sind extrem pralle Lippen, da ihnen mehr Material injiziert wurde. Die Ergebnisse werden zwischen 6 Monaten und einem Jahr dauern.

Was sind häufige Nebenwirkungen von Lip Plumper?
@othersummers

Andererseits sind die Ergebnisse eines Lippenprallers etwas weniger ausgeprägt. Einige Lippenpfropfen wirken, indem sie einen Blutrausch auf Ihre Lippen bringen, wodurch sie einen Hauch voller und größer werden und 30 Minuten bis 2 Stunden dauern.

Andere Lippenfüller arbeiten im Laufe der Zeit langsam, um die Kollagenproduktion zu erhöhen und die Lippen mit Feuchtigkeit zu versorgen, wodurch sie auf sehr subtile Weise voller werden. Mit diesen Arten von Lippenpfropfen ist der Effekt natürlich, da Ihre Lippen nur so groß werden, wie sie es natürlich können, wenn sie am gesündesten sind.

Wenn Sie etwas Feines und Temporäres wollen, entscheiden Sie sich für Lippenpfropfen. Wenn Sie eine extreme und lang anhaltende Wirkung wünschen, versuchen Sie es mit Injektionen.

Als nächstes kommt die Frage nach Unbehagen. Mit feuchtigkeitsspendenden und Anti-Aging-Lippenpflegemitteln gibt es absolut keine Beschwerden – die Lippen fühlen sich befeuchtet an. Lippenpfropfen, die mit einem Reizstoff wie Paprika oder Niacin infundiert sind, verursachen ein leichtes Kribbeln auf den Lippen, das nach einigen Minuten verblasst.

Bei Injektionen muss jedoch das Unbehagen mit einer Nadel berücksichtigt werden. Viele Ärzte verwenden vorher eine betäubende Creme, wenn Sie wegen der Schmerzen besonders nervös sind. Danach fühlen sich Ihre Lippen für ein paar Tage möglicherweise noch etwas zu geschwollen an.

Schließlich ist da noch eine Frage des Preises. Lippenpfropfen aus dem Laden kosten zwischen 15 und 80 US-Dollar für eine Tube, die mindestens ein paar Monate hält. Eine einzelne Lippeninjektion, die etwa 6 Monate dauert, kostet zwischen 400 und 1000 US-Dollar pro Behandlung. Mit anderen Worten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben, sind Lippenpfropfen möglicherweise die bessere Option.


So verwenden Sie einen Lip Plumper

Die Verwendung eines Lippenprallers ist kinderleicht!

Lip Plumpers vs. Lip Injections
@ Nikkifrenchmakeup
  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Lippen perfekt sauber sind. Wenn Sie Make-up getragen haben, können Sie es mit einem Make-up-Entferner abwischen.
  • Damit der Lippenfüller besser in Ihre Lippen eindringt, peelen Sie sie zuerst. Sie können ein im Laden gekauftes Lippenpeeling verwenden oder mit Hilfe von Zucker, Honig oder Olivenöl Ihr eigenes machen. Reiben Sie das Peeling einige Sekunden lang auf Ihren Lippen, um sicherzustellen, dass die abgestorbene Haut verschwunden ist, und wischen Sie es dann vollständig ab. Wenn Öl auf Ihren Lippen verbleibt, kann dies verhindern, dass der Lippenfüller dort eindringt und seine Arbeit erledigt.
  • Sie sind endlich bereit, Ihre Lippen praller aufzutragen! Die meisten Lippenpfropfen werden mit einem Applikator geliefert. Geben Sie das Produkt einfach ab und wischen Sie es auf Ihren Lippen ab. Geben Sie ihm ein paar Minuten Zeit zum Eintauchen.
  • Wenn Sie ein zweistufiges Lippenpflegesystem verwenden, können Sie Ihren zweiten Lippenfüller jetzt auf die gleiche Weise wie den ersten auftragen.
  • Jetzt, da Ihre Lippen voll und saftig sind, können Sie mit einem Schuss Lippenstift oder Lipgloss abschließen, wenn Sie möchten!

Fotos über Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.