Das Auftragen eines metallischen Lidschattens unterscheidet sich nicht allzu sehr vom Auftragen eines matten oder satinierten Farbtons. Wir haben trotzdem ein paar Tipps, die Ihnen helfen, diese Anwendung zu perfektionieren! Im Folgenden haben wir einige wichtige Tipps hinzugefügt, wie man metallischen Lidschatten wie ein Profi rockt.

Wie man metallischen Lidschatten trägt
@olaliner
  • Um sicherzustellen, dass Ihr metallischer Lidschatten den ganzen Tag über makellos aussieht, tun Sie sich selbst einen Gefallen und tragen Sie eine dünne Schicht eines Lidschatten-Primers auf, bevor Sie mit der Arbeit an Ihren Augen beginnen. Der Primer hilft auch dabei, die Farbe oder Ihren Lidschatten zu verbessern, und verhindert, dass alles verschmiert, verblasst oder knittert.
  • Denken Sie bei der Verwendung von Metallics daran, dass sich der reflektierende Glanz des Schattens anders verhält als eine Matte. Ein mattbrauner Lidschatten sieht immer dunkler aus als ein metallisch brauner Lidschatten, da der Metallic mehr Licht reflektiert und sich eher wie ein Textmarker verhält. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Lidschatten-Farbgeschichten zusammenstellen.
  • Einer der klassischsten Lidschatten-Looks ist ein sehr heller metallischer Lidschatten im inneren Augenwinkel und unter den Brauen als Highlight, ein etwas mittelgroßer metallischer Schatten auf dem Deckel und dann ein mittlerer oder tiefer Lidschatten im äußeren Ecke oder Falte.
  • Fühlen Sie sich jedoch nicht eingeengt! Sie können mit ganzmetallischen Looks oder gemischten Texturen so viel herumspielen, wie Sie möchten.
  • Verwenden Sie für noch mehr Pop eine weiße Cremebasis oder Grundierung unter Ihrem Lidschatten. Dadurch wird der Schatten aufgehellt und die Intensität erhöht.
  • Andererseits kann eine Basis aus schwarzem cremefarbenem Eyeliner unter einem tieferen metallischen Lidschatten einen schwelenden Raucheffekt haben.
  • Tragen Sie Ihren metallischen Lidschatten mit einem feuchten Pinsel anstelle eines trockenen Pinsels auf, um einen intensiveren „Folieneffekt“ zu erzielen.
  • Sie können Ihren metallischen Lidschatten wie einen Eyeliner entweder entlang der oberen oder unteren Wimpernlinie (oder beides) auftragen. Alles, was Sie brauchen, um den Look zu kreieren, ist ein feuchter Eyeliner-Pinsel.
  • Einige Metallic-Töne wirken wunderbar auf andere Teile des Gesichts! Champagner-, Perlen- und Goldschatten können als Textmarker dienen, oder Sie können einen pinkfarbenen Metallic-Farbton über die Mitte Ihrer Lippen tupfen, um einen volleren, glamouröseren Schmollmund zu erzeugen.
  • Menschen mit reifer Haut wird oft gesagt, dass sie sich von Metallics fernhalten sollen, da sie feine Linien und andere Texturprobleme in der Haut hervorheben können. Dies ist in gewisser Weise richtig, insbesondere bei sehr hellen metallischen Lidschatten, aber tiefere Farbtöne können verzeihender sein, insbesondere wenn Sie bei der Platzierung vorsichtig sind. Wenn Sie eine reife Haut haben und gerade erst anfangen, mit Lidschatten zu spielen, empfehlen wir, sich an Matten zu halten und dann zu Metallics überzugehen, wenn Sie sicherer werden.
So tragen Sie Metallic Eyeshadow auf
@olaliner

Fotos über Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.