Bakuchiol ist seit einigen guten Jahren in der Hautpflegeszene groß. Enthusiasten natürlicher Schönheit und wissenschaftlich interessierte Hautpflege-Süchtige haben sich gleichermaßen in diesen beruhigenden Anti-Aging-Hautpflegeinhaltsstoff verliebt, der mit Retinol konkurrieren soll.

Aber wird Bakuchiol dem Hype gerecht? Und sollte es in Ihrer Hautpflege-Routine sein? Wir sind ziemlich begeistert von dieser neuen, natürlichen Zutat, versuchen aber auch, realistisch zu bleiben. In diesem Beitrag erklären wir genau, was Bakuchiol ist, wie es funktioniert und was die Wissenschaft sagt. Dann geben wir einige Ratschläge und Tipps, wie Sie es tatsächlich zu Ihrer Routine hinzufügen können.

In diesem Artikel:

Was ist Bakuchiol und wie wird es bezogen?

Bakuchiol ist eine einzigartige chemische Verbindung, die aus dem Samenextrakt der Blüte Psoralea corylifolia (Babchi) isoliert wird. Babchi wird sowohl in der indischen als auch in der chinesischen Medizin als Heilpflanze verwendet, und Bakuchiol wurde erstmals 1966 daraus gewonnen.

Bakuchiol gilt als Meroterpen (eine chemische Verbindung, die Teil Terpen, Teil Phenol ist) sowie als Phytoöstrogen (dh ein Inhaltsstoff mit östrogenähnlichen Funktionen).

Während Bakuchiol berühmt ist, weil es so häufig mit Retinol verglichen wird, ist der Vergleich in Wirklichkeit nicht wirklich notwendig (wir werden weiter unten genauer darauf eingehen). Dieser pflanzliche Inhaltsstoff ist wahrscheinlich beeindruckender, wenn er auf seine eigenen Vorzüge untersucht wird. Wenn überhaupt, hat es mehr Ähnlichkeiten mit aus Trauben gewonnenem Resveratrol, einem weiteren beliebten Inhaltsstoff in der Hautpflege.

Es hat eine starke antioxidative Aktivität, die wir von jedem Anti-Aging-Produkt erwarten. Es kann auch einige regulatorische Wirkungen haben, die es ihm ermöglichen, die Kollagenproduktion in der Haut zu verbessern. Es hat auch einige entzündungshemmende Wirkungen, was ein großer Teil des Grundes ist, warum es in der traditionellen Medizin so beliebt ist.

Schließlich weist es einige antibakterielle Wirkungen auf, und eine sehr aktuelle Studie legt nahe, dass es sogar eine wirksame Behandlung für leichte Akne sein könnte.

Bakuchiol könnte in Zukunft auch echte Gesundheitsanwendungen haben, insbesondere als Brustkrebsbehandlung.

Was ist Bakuchiol für die Haut?
@iblondee

Vorteile von Bakuchiol für die Haut

Wofür ist Bakuchiol also gut? Hier sind die wichtigsten Vorteile für die Haut, die genauer besprochen werden.

Antialterung

Bakuchiol hat als Anti-Aging-Wirkstoff einen doppelten Schlag. Vor allem hat es aufgrund seiner antioxidativen Fähigkeiten eine präventive Wirkung. Dies bedeutet, dass es die Haut vor den äußeren Faktoren schützt, die eine vorzeitige Hautalterung verursachen.

Zum anderen haben Studien gezeigt, dass es zumindest kurzfristig auch bei bestehenden Zeichen der Hautalterung helfen kann. Nach 12 Wochen zweimal täglicher Anwendung stellten die Teilnehmer eine Verringerung von Falten und anderen Arten von Lichtschäden fest. Es ist zwar nicht klar, wie die Ergebnisse auf lange Sicht aussehen würden (und wir wissen auch nichts über die Grundlinie der Teilnehmer), aber kurzfristig werden Sie möglicherweise feststellen, dass Ihre Haut etwas glatter und jugendlicher aussieht!

Mild und beruhigend

Bakuchiol wird oft als sanfte Alternative zu Retinol empfohlen, geht aber tatsächlich etwas weiter. Es ist nicht nur wahrscheinlich, die Haut nicht zu reizen, sondern hat auch seine eigene beruhigende Wirkung.

Bakuchiol hat eine entzündungshemmende Wirkung, die in Tier- und synthetischen Modellen relativ gut untersucht wurde. Obwohl wir keine Forschung am Menschen haben, die seine entzündungshemmende Wirkung zeigt, stellen viele Benutzer fest, dass es hilft, Hautirritationen zu reduzieren.

Bekämpft Hyperpigmentierung

Bakuchiol hilft nicht nur, feine Linien zu reduzieren, sondern hilft auch bei anderen Anzeichen von Lichtschäden wie Hyperpigmentierung. Die gleiche Studie, die wir zuvor zitiert haben, erwähnt, dass Bakuchiol nach 12-wöchiger Anwendung auch die Schwere dunkler Flecken auf der Haut zu reduzieren schien. Eine andere Studie zeigte, dass es auch die Pigmentierung von Post-Akne-Marken reduzieren könnte.

Akne-Bekämpfung

Wir denken normalerweise nicht über die Auswirkungen von Anti-Aging-Wirkstoffen auf Akne nach, aber in diesem Fall ist es eine Überlegung wert. Wie sich herausstellt, kann Bakuchiol auch eine schöne Ergänzung zu einer Akne-Bekämpfungsroutine sein.

In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde eine Creme mit 0,5% Bakuchiol an 13 Probanden mit leichter und mittelschwerer Akne getestet. Nach 12 Wochen gab es eine merkliche Reduktion sowohl der Ausbrüche als auch der postinflammatorischen Hyperpigmentierung. Es war eine Pilotstudie ohne Kontrollgruppe oder Vergleiche, daher wissen wir nicht, wie Bakuchiol im Vergleich zu anderen Aknebehandlungen aussehen würde, aber dies sind immer noch aufregende Neuigkeiten für diejenigen, die ihrer Anti-Akne-Routine einige Anti-Aging-Wirkstoffe hinzufügen möchten!

Keine Konflikte

Die Organisation einer Hautpflegeroutine kann schwierig sein, insbesondere wenn Ihre Produkte mit Wirkstoffen gefüllt sind, die möglicherweise nicht gut zusammenpassen. Das Tolle an Bakuchiol ist, dass es wunderbar in Verbindung mit fast jeder Routine funktioniert. Es kann zu jeder Tageszeit in Kombination mit Peelings, Hautverjüngungsmitteln und Aknebehandlungen verwendet werden.

Vorteile von Bakuchiol für die Haut
@kirstenanderton

Ist Bakuchiol besser als Retinol?

Bakuchiol wird oft als sanfte und noch bessere Alternative zu Retinol empfohlen. In Wirklichkeit denken wir, dass die beiden Zutaten tatsächlich ziemlich unterschiedlich sind.

Kurz gesagt, Retinol ist eine Art von Vitamin A, das seit Jahrzehnten ein Anti-Aging-Grundnahrungsmittel ist. Sobald es auf der Haut ist, wandelt es sich langsam in Tretinoin um, eine stärkere Form von Vitamin A, und hat eine breite Palette von Anti-Aging-, Aufhellungs- und Hautglättungseffekten.

Eine der Möglichkeiten, wie es funktioniert, besteht darin, die Hautumsatzrate zu erhöhen, um die Produktion neuer Hautzellen anzukurbeln. Retinol wurde nicht so gut erforscht wie Tretinoin, wenn es um die Unterdrückung von Akne geht, aber viele Benutzer finden, dass es auch dabei hilft.

Der Grund, warum Bakuchiol und Retinol so oft verglichen werden, liegt an einer Studie aus dem Jahr 2014, die Bakuchiol als „funktionelles Analogon von Retinol“ bezeichnet. Die Forscher erklären, dass Bakuchiol die gleichen Kollagen-stimulierenden Wirkungen wie Retinol zeigt, wenn es in vitro verwendet wird (mit anderen Worten, auf synthetischer Haut oder Kollagen-Fibroblasten und nicht auf lebender Haut).

Einige Studien verglichen die gleichen Inhaltsstoffe auch eins zu eins an menschlichen Probanden. Nach 12 Wochen sahen sie ähnliche Auswirkungen auf verschiedene Anzeichen der Lichtalterung, darunter feine Linien, Falten und Hyperpigmentierung. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Bakuchiol die Haut weniger reizt.

Klingt erstaunlich, nicht wahr? Nun, ganz so einfach ist es nicht.

Während diese Studien definitiv vielversprechend sind, wird erwartet, dass Retinol sehr lange Ergebnisse zeigen wird. Ohne eine jahrelange Studie, die die beiden Inhaltsstoffe vergleicht, ist es schwer zu sagen, dass Bakuchiol genau so Anti-Aging wie Retinol ist. Wir vermuten, dass Retinol langfristig der Gewinner sein würde, aber ohne die Forschung ist es unmöglich, dies mit Sicherheit zu sagen. Darüber hinaus gab es, wie einige Experten anmerken, auch einige methodische Probleme mit den Studien, die darauf hindeuten, dass der Vergleich nicht sauber ist.

All dies soll sagen, dass wir nicht einmal glauben, dass Bakuchiol eine Retinol-Alternative sein muss. Die beiden Inhaltsstoffe haben keine negativen Wechselwirkungen, weshalb Marken wie Paula’s Choice Produkte auf den Markt gebracht haben, die beides enthalten! Sie können sich definitiv für Bakuchiol entscheiden, wenn Retinol bei Ihnen nicht funktioniert, aber ansonsten würden wir nicht vorschlagen, den Wechsel vorzunehmen. Warum nicht beides verwenden?

Bakuchiol vs. Retinol
@alydoom

Wer sollte Bakuchiol verwenden?

Fast jeder kann von Bakuchiol in seiner Hautpflege profitieren. Es ist ein sanfter Inhaltsstoff mit einer Vielzahl von Vorteilen und kann bei einer Vielzahl von Hautproblemen helfen. Es ist in Ordnung, unabhängig von Ihrem Hauttyp oder Hautproblemen zu verwenden.

Die idealen Kandidaten für Bakuchiol suchen in erster Linie nach Anti-Aging-Effekten, möchten aber auf intensive Wirkstoffe verzichten. Vielleicht haben Sie bereits viele Wirkstoffe in Ihrer Routine oder haben einfach nur empfindliche Haut.

Es ist auch eine gute Wahl für Menschen mit Akne bei Erwachsenen, die eine Zwei-in-Eins-Behandlung wünschen, die sowohl vorzeitiger Hautalterung als auch Ausbrüchen entgegenwirkt.


Ist Bakuchiol sicher in der Anwendung?

Im Vergleich zu vielen anderen Hautpflegeinhaltsstoffen ist Bakuchiol ziemlich mild, was gut mit Sicherheit korreliert. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt und es gibt nur sehr wenige Berichte über negative Reaktionen auf Produkte mit Bakuchiol.

Dies reicht jedoch nicht aus, um zu dem Schluss zu kommen, dass Bakuchiol zu 100 % sicher ist. Es wurde nicht von der Cosmetic Ingredient Review (der Behörde, die die FDA zur Sicherheit von kosmetischen Inhaltsstoffen berät) auf Sicherheit überprüft und es wurde nicht wie ein Arzneimittelinhaltsstoff klinisch getestet.

Wie bei jedem Inhaltsstoff (und insbesondere bei einem natürlich gewonnenen) besteht ein gewisses Allergierisiko. Deshalb empfehlen wir immer, neue Produkte vor der Anwendung im Gesicht einige Tage auf einer kleinen Hautstelle zu testen.

Schließlich ist eine weitere Frage zu prüfen, ob Bakuchiol während der Schwangerschaft sicher ist. Obwohl es keine Forschung gibt, die beweist, dass Bakuchiol während der Schwangerschaft sicher ist, gibt es auch wenig Grund zu der Annahme, dass es Probleme verursachen könnte. Wenn Sie schwanger sind, ist es jedoch immer am besten, Ihren Arzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Ihre gesamte Wellness-Routine sicher ist.


Wie verwende ich Bakuchiol in deiner Routine?

Bakuchiol ist eine dieser Zutaten, die in jeden Teil Ihrer Routine passen. Es ist nicht phototoxisch, so dass Sie es gerne morgens verwenden können, und Sie können es nicht übertreiben, also können Sie es auch nachts verwenden.

Es wird am häufigsten in Seren verkauft, daher ist es am besten, es nach dem Toner (wenn Sie eines verwendet haben) und vor der Feuchtigkeits- oder Sonnencreme zu verwenden. Einige Marken produzieren Bakuchiol in anderen Produkten wie Lotionen, Pads, Tonern und sogar Reinigungsmitteln. Verwenden Sie in Ihrer Routine Ihr Bakuchiol-infundiertes Produkt genauso, wie Sie es tun würden, wenn es kein Bakuchiol enthält.

Wie verwende ich Bakuchiol in deiner Routine?
@samanthabroderick

Top Bakuchiol-Hautpflegeprodukte

Möchten Sie Bakuchiol zu Ihrer Schönheitsroutine hinzufügen? Hier sind einige unserer beliebtesten Bakuchiol-Produkte.

1Unser Favorit

Biossance Squalan + Phyto-Retinol-Serum

Biossance
Sephora.com$72

Dieses reichhaltige Serum von Biossance ist unser Lieblingsprodukt von Bakuchiol. Es hat eine leichte Textur, die für alle Hauttypen unglaublich ist. Es bietet dank Hyaluronsäure eine Menge Feuchtigkeit, aber es spendet auch Feuchtigkeit mit Squalan. Ein Hauch von Niacinamid verstärkt sowohl die antioxidative als auch die hautaufhellende Wirkung von Bakuchiol und macht dies zu einer guten Wahl für zu Akne neigende Haut. Finden Sie es bei Sephora!

2Budgetfreundlich

Die INKEY-Liste Bakuchiol Retinol Alternative Feuchtigkeitscreme

Die INKEY-Liste
Sephora.com9,99 $

Wenn der Preis der meisten Bakuchiol-Produkte Ihre Augen tränen lässt, sollte Sie diese Creme von The Inkey List glücklich machen. Es ist eine leichte, aber feuchtigkeitsspendende Creme, die entweder morgens oder abends als primäre Feuchtigkeitscreme verwendet werden kann! Die Formel enthält 1% Bakuchiol sowie Sacha Inchi, ein nicht komedogenes Öl, das reich an beruhigenden Omega-3-Fettsäuren ist, und erweichendes Squalan. Es ist großartig für alle Hauttypen. Kaufen Sie es bei Sephora!

3Mit Retinol

Paula’s Choice 0,3% Retinol + 2% Bakuchiol Behandlungsserum

Paulas Wahl
Nordstrom.com$54

Warum sollten Sie Bakuchiol gegen Retinol ausspielen, wenn Sie einfach beides verwenden können? Dieses Serum unserer beliebtesten, wissenschaftlich fundierten Marke kombiniert beide Inhaltsstoffe zu einem leistungsstarken Anti-Aging-Serum. Retinol mit 0,3% ist relativ sanft, bietet jedoch eine hauterneuernde Wirkung. Bakuchiol gibt ihm einen antioxidativen und kollagenfördernden Schub für noch bessere Ergebnisse.

Die Formel enthält auch Peptide und Vitamin C für zusätzliche Anti-Aging- und Hautaufhellungseffekte. Es hat eine leichte Lotionstextur, so dass es bei fettiger Haut sogar Ihre Nachtcreme ersetzen kann. Es wird bei Nordstrom verkauft.

Fotos über @ _tashaarora_, @rae.skinhealth, Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.