Da wir in der neuen Saison wirklich wieder auftauchen, muss Hingabe investiert werden, um den perfekten, ultra-stylischen Look zu kreieren, von dem wir alle träumen. Trends sind dabei entscheidend, und wir müssen auf die Maniküre an unseren Händen genauso achten wie auf die Outfits, die wir tragen. Zum Glück für Sie haben wir alle wichtigen Nageltrends für Herbst / Winter 2021-2022 durchkämmt und in diesem Artikel kombiniert, um Ihnen Zeit und Mühe zu sparen und Sie gleichzeitig fabelhaft aussehen zu lassen!

Kurze bis mandelförmige Nägel waren vielleicht die beliebtesten, aber das hinderte Stiletto-Formen nie daran, sich ins Rampenlicht zu drängen, wie sie es bei Roberto Cavalli taten. Für die Nagelkunst erhielten abstrakte Designs eine neue Persönlichkeitsebene. Jeremy Scott von Moschino zum Beispiel spielte mit lustigen abstrakten Designs. Einzigartige Linien in verschiedenen Farben traten auch in die Nail-Art-Trends 2021 ein, um den negativen Raum zu spielen.

Was die Farben angeht? Der nordamerikanische Bildungsmanager von OPI, Sigourney Nunes, sagte: „Wir werden eine Menge Farbkombinationen à la sehr geschickte Mischung und Abstimmung sehen. Alles von neutralen Tönen mit fetten bis hin zu dunklen und fetten Tönen und alles dazwischen.“ Dies ist also die Jahreszeit, um tief in Nailart, lustige Farben und aufregende Formen einzutauchen!

#1. Oval

Ovale Nagelformen sind von Natur aus feminin und sehen daher gut aus, wenn sie mit kräftigen Farben wie Rot oder Metallic kombiniert werden (beide sind im Herbst 2021 beliebte Nagellackfarben). Die glatte Kurve des Ovals lässt Nägel und Finger länger aussehen, wie Sie an Modellen von Marine Serre bis Balenciaga sehen können.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Ovale Nägel

#2. Zieh das Stiletto an

Cardi Bs bevorzugte Nagelform, dieser klauenartige Stil, erlebt derzeit möglicherweise ein Wiederaufleben, da er auf den Laufstegen von Roberto Cavalli und Schiaparelli getragen wird, aber dieser eklektische Stil gibt es tatsächlich seit dem frühen 20. Jahrhundert. Die aus Afrika stammende Schauspielerin Theda Bara trug sie während ihrer Karriere in den 1920er Jahren. Zum Glück sind sie jetzt etwas weniger spitz und unendlich schicker. Diese Nagelform ist perfekt für gewagte Styles, da sie fast schon ein Accessoire für sich ist. Um noch mehr Spaß damit zu haben, machen Sie es wie Schiaparelli und fügen Sie zusätzliche funkelnde Details hinzu!

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Stiletto-Nägel

#3. Verkürzte Ovale

Es mag schockierend sein zu hören, dass kurze Nägel die Illusion von verlängerten Fingern erzeugen können, aber es ist wahr. Die Illusion ist mit Sicherheit vorhanden, da der Nagel oben zu einem perfekten Halbkreis geformt ist, um den Komfort zu gewährleisten. Von Simone Rocha über Anna Sui bis Chanel hatten kurze Nägel in verschiedenen Farben Vorrang und bewiesen, dass jeder Farbton auf dieser beliebten Nagelform und -länge umwerfend aussehen wird.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Kurze ovale Nägel

#4. Quadrat

Bei Laura Biagiotti, mit makellosen 90-Grad-Winkelseiten und einer geraden Spitze, war die quadratische Nagelform die beliebte Wahl. Von Sängern wie Dolly Parton bis Gwen Stefani ist dies ihre Lieblingsform, die an der Westküste Amerikas unendlich beliebt ist. Die moderne Eleganz dieses Stils spricht auch ein jüngeres Publikum an, da er sich gut mit dunklen Farben oder geometrischen Designs kombinieren lässt, wie es uns Nail Influencerin Christine Doan auf Instagram gezeigt hat.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Quadratische Nägel

#5. Verblüffende Details

Nailart und Sparkles sind keine Unbekannten und beliebt seit der Entdeckung, dass man in den 80er Jahren Pailletten auf seinen Nagellack kleben konnte. Für diesen Runway-Nail-Art-Trend haben sich viele Designer dafür entschieden, das Funkeln nicht besonders offensichtlich zu machen. Bei Mark Fast beispielsweise fügte die Maniküristin Michaela Johnson schillernde Scherben hinzu, um einen Glanz zu erzeugen, und bei 16Arlington wurde ein einzelner Strassstein auf die Mitte jedes Nagels aufgetragen. Dennoch wurde das Bedürfnis nach einem besonders lustigen, verzauberten Nail-Art-Look bei Dsquared2 groß, wo die durchsichtigen Nägel der Models mit Perlen, Sternen und goldfarbenen Käfern verziert wurden.

Nageltrends Herbst/Winter 2021-2022: Umwerfende Details

#6. Blumenmuster

Wieder einmal erreichen wir ein Plateau, das aus der Neugier kommt, warum florale Motive in der Herbst-/Wintersaison so beliebt sind. Doch so verwirrend das auch erscheinen mochte, sie waren es. Vor allem hat Simone unserer Neugier Rechnung getragen und die Motive winterfest gemacht. Wer also Blumen liebt, kann es wie Ama Quashie für Simone Rocha tun und den Models schwarze und rote Winterrosen auf die Nägel malen. Dua Lipa und Vogues Juni/Juli-Coverstar Kaia Gerber haben bereits ihre Maniküre-Pläne aus dem Herbst gehänselt. Wie klingen Retro-Blumen und Gänseblümchen für Sie? Um die umzudrehen Teufel trägt Prada Zitat auf den Fersen, Blumen? Für den Herbst? Bahnbrechend!

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Florale Nagelkunst

#7. Metallische Vorherrschaft

Oh ja, es ist wieder die Kraft des Metalls, denn metallische Details sind mit Sicherheit ein Nageltrend im Herbst 2021. Für Rebecca Minkoff hat die kaum vorhandene Spitze ein bisschen Metallic-Glanz, und sowohl Badgley Mischka als auch Christian Cowan haben die Nägel ihrer Models mit getönten Metallic-Nagellacken versehen.

Wie Nunez Harper’s Bazaar sagte: „In Mailand sahen wir eine Einführung in minimale Metallic-Farben durch vergoldete Röcke und Kleider. Dieser Trend wird sich in dezenten Metallic- und modernen Farbtönen in unseren Tipps niederschlagen.“ Es ist also an der Zeit, all die glänzenden Nagellacke hervorzubringen, die Sie vor ein paar Jahren vielleicht in Ihre Badezimmerschublade geschoben haben, denn metallische Nägel sind zurück und besser denn je!

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Metallischer Nagellack

#8. Abstrakter Chic

Dieser Nageltrend Herbst/Winter 2021 scheint von Pucci inspiriert zu sein mit den wirbelnden, abstrakten und negativen Raumdesigns, die sich von den Nagelspitzen bis hin zur gesamten Leinwand unserer Nagelbetten zeigen. Bei Moschino konnte Jeremy Scott nicht anders, als den Maniküristen zu einem abstrakten himmelähnlichen Design zu raten, das mich unheimlich an Princes blaue Wolkenstiefel erinnert.

Auf Rebecca Minkoffs Instagram sieht die Einstellung ganz anders aus. Die Marke knüpfte ein wenig an die Yin-Yang-Symbolik mit schwarz-weiß wirbelnden französischen Spitzen aus den zuvor erwähnten Metallspitzen an. Sprechen Sie über abstrakt und sinnvoll!

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Abstrakte Nagelkunst

#9. Natürlich

Wenn Elle Woods mit ihrer Theorie richtig liegt, dass ein Mädchen nur eine französische Maniküre und einen Harvard-Abschluss in Jura braucht, um die Welt zu regieren, liegen wir dann wirklich so weit zurück? In dieser Saison können wir 50% der Checkliste “Wer die Welt führt” erreichen, indem wir den Hinweisen der Designer für Nägel in der Natur folgen. Dieser praktische und minimalistische Nageltrend ist für den Herbst 2021 besonders beliebt! Von Coach über Longchamp bis hin zu Tanya Taylor und Proenza Schouler übernahmen die neutralen Nägel oder French Manicures die Laufstege und bewiesen, dass trotz der anhaltenden Verehrung für Nailart und Stiletto-Formen weniger manchmal viel mehr ist.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Neutraler Nagellack

#10. Rote

Bist du rot für diesen Farbtrend? Ich hoffe es, denn die klassische Nagelfarbe jeder Hauptdarstellerin in klassischen Hollywood-Filmen ist einer der beliebtesten Nagelfarbentrends 2021. Ja, und es ist auch meine absolute Lieblingsnagelfarbe – danke der Nachfrage! Von tiefen Rottönen bei Marine Serre und Vivienne Westwood über Tomatenrot bei Versace und Ochsenblut bei Etro wurde der stets stilvollen Maniküre für die kommende Wintersaison neues Leben eingehaucht. Steigen Sie also in diesen Trend ein, um jedes Vintage-Hollywood-Starlet zu kanalisieren, das Sie lieben.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Roter Nagellack

#11. Schwarze und Braune in Hülle und Fülle

Schwarz und Braun waren die dunklen und mysteriösen Farbtöne, die in diesem Herbst die Herzen vieler Nagelkünstler für Modenschauen eroberten. Wie Lisa Logan von Nails.INC Oprah Daily erklärte, waren Brauntöne die „neuen Akte“.

Zum Glück gibt es so viele Möglichkeiten, die dunklen Töne zu spielen! Nailart wie bei Rebecca Minkoff und Simone Rocha ist immer eine Option. Oder Sie können den Schatten subtil verbergen, indem Sie transparente Handschuhe in Opernlänge über den Nägeln tragen, wie Bibhu Mohapatra. Klar ist natürlich auch akzeptabel. Zumindest fühlten sich Schiaparelli und Anna Sui so. Warum also nicht zuerst in diesen leckeren Nagelfarbentrend eintauchen?

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Schwarzer und brauner Nagellack

#12. Gold

Es mag nicht alles Gold sein, was glänzt, aber das hindert Designer und Menschen auf der ganzen Welt nicht daran, sich in Gold als primäre metallische Muse für die Nageltrends Herbst/Winter 2021-2022 zu verlieben. Während Roberto Cavalli sich auf Stiletto-Nägel in Gold konzentrierte, gab Rebecca Minkoff der beratenden Nagelkünstlerin von Orly und Gründerin von Nails of LA, Brittney Boyce, Recht, als sie sagte: „Ich denke, die neue Wendung besteht darin, goldene Akzente hinzuzufügen, um die Nagelkunst zu betonen .“ Machen Sie weiter und kreieren Sie eine moderne Variante der französischen Maniküre, indem Sie Gold als Spitze verwenden!

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Goldnagellack

#13. Juwelentöne

Es scheint, dass diese Saison eine Zeit ist, Diamanten zu diskreditieren und nach den Juwelen zu greifen, denn Juwelenfarben waren in dieser Saison besonders beliebt für die Nageltrends, vielleicht nicht überraschend. Anna Sui schmückte die Nägel der Models mit tiefen Krickenten und da Christian Cowan den Nagel jedes Models auf ihr Outfit abstimmte, können Sie sicher sein, dass auch für seine Kollektion Schmucktöne auffallend verwendet wurden. Wenn Sie noch ein wenig Überzeugungsarbeit brauchen, hat Meghan Markle kürzlich ihre Vorliebe für tiefe Saphirtöne auf den Nägeln bewiesen. Also, treten Sie dem Club bei, er ist sicherlich voller Menschen, die man lieben kann.

Herbst/Winter 2021-2022 Nageltrends: Juwelenfarbener Nagellack

Fotos über Vogue, Livingly


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.