Honig ist eines der ältesten Hautheilmittel, aber im Gegensatz zu Milchbädern hat es Bestand und wurde sogar von der Wissenschaft bestätigt. Dieses köstlich süße Material bietet eine Menge Vorteile für die Haut auf eine Weise, die wirklich allen Hauttypen hilft. Es ist jedoch nicht die einzige Substanz, die Bienen produzieren, die einen würdigen Platz in Ihrer Hautpflegeroutine hat! Heutzutage sehen wir auch Gelée Royale und Propolis-Extrakt in Formeln, insbesondere von koreanischen Schönheitsmarken.

Um genau zu verstehen, was Honig für die Haut so großartig macht, erkläre ich seine Vorteile. Dann gehe ich zum Propolis-Extrakt über, mit einer Erklärung, was es eigentlich ist und wie es der Haut hilft. Wenn Sie Bedenken haben, machen Sie sich keine Sorgen – ich spreche auch über mögliche Nebenwirkungen. Zum Abschluss erkläre ich, wie man Honig in der Hautpflege verwendet, einschließlich einiger erstaunlicher DIY-Maskenrezepte.

In diesem Artikel:

Vorteile von Honig für die Haut

Ob trocken oder fettig, empfindlich oder zu Akne neigend oder einfach nur alt, besorgt über die frühen Anzeichen der Hautalterung, Honig für die Haut wird Ihnen absolut helfen. Wie Sie dieser Liste entnehmen können, sind die Vorteile von Honig wirklich vielfältig. Es kann Rötungen und Austrocknung reduzieren, Pickel behandeln und die Haut insgesamt weicher und gesünder machen.

Feuchthaltemittel

Süßes hat sehr häufig feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Ähnlich wie Glycerin und Xylit, die auch süß sind, ist Honig ein Feuchthaltemittel, das in der Lage ist, Wasser aufzunehmen und an die Haut zu transportieren. Dies macht Honig zu einem wunderbaren feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoff, der hilft, die Haut zu erweichen und aufzupolstern, wodurch ihre Festigkeit und Barrierefähigkeit erhöht und gleichzeitig das Auftreten feiner Linien verringert wird.

Da Honig Feuchtigkeit spendet, indem er die Hydratation erhöht, ist er eine geeignete Ergänzung zu Hautpflegeprodukten für alle Hauttypen. Es macht fettige Haut nicht fettig, sondern nur weich und geschmeidig.

Antibakteriell

Laut Michelle von LabMuffin hat Honig einige verschiedene Mechanismen, die ihn antibakteriell machen, darunter ein niedriger pH-Wert (von dem Sie wissen, dass ich ein wenig besessen bin), die Fähigkeit, langsam Wasserstoffperoxid freizusetzen, und seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, entziehen Bakterienzellen Wasser und zerstören sie dadurch.

Es kann auch einige unterschiedliche antibakterielle Verbindungen enthalten, abhängig von der Art des Honigs. Honig ist kein so starkes antibakterielles Mittel wie Benzoylperoxid oder Antibiotika, aber es kann im Kampf gegen Akne sicherlich nicht schaden. Anekdotisch scheinen Menschen mit zu Akne neigender Haut am meisten davon zu profitieren, honighaltige Hautpflegeprodukte in ihre Routine aufzunehmen.

Beruhigend

Die Mischung aus antioxidativen und feuchtigkeitsspendenden Fähigkeiten, die Honig hat, führt dazu, dass er wunderbar beruhigend ist. Menschen, die an Rosacea und chronischer Hautrötung leiden, stellen fest, dass Honig (insbesondere Manuka-Honig) die Rötung wirksam reduzieren und ihre Haut viel ruhiger machen kann.

Fördert die Heilung

Es gab mehrere Studien, die gezeigt haben, dass Honig bei der Wundheilung helfen kann, wahrscheinlich aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden und antibakteriellen Eigenschaften. Ich empfehle nicht, Ihre Pflaster wegzuwerfen und stattdessen Honig zu verwenden, aber wenn Ihre Haut aus irgendeinem Grund, einschließlich Empfindlichkeit oder Akne, beeinträchtigt ist, kann Honig eine großartige Zutat in einer umfassenden Routine sein, die die Haut reparieren soll.

Reich an Antioxidantien

Honig enthält eine Vielzahl von Verbindungen, die antioxidativen Schutz bieten, um vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen. Dazu gehören mehrere Flavonoide und Phenolsäuren, einschließlich Ferulasäure, die für ihre Fähigkeit bekannt ist, Vitamin C zu steigern und zu unterstützen.

Anti-Pilz

Wenn Sie mit seborrhoischer Dermatitis oder Pilzakne (vielleicht zusätzlich zu anderen Hautproblemen) zu tun haben, werden Sie froh sein zu wissen, dass Honig helfen kann. Studien haben seine Fähigkeit gezeigt, bestimmte Pilzstämme zu hemmen, die speziell mit seborrhoischer Dermatitis und Schuppen in Verbindung gebracht werden, aber die Menschen haben auch die positiven Auswirkungen von Honigmasken auf andere Hautpilzprobleme gesehen.


Was ist Propolis-Extrakt?

Propolis-Extrakt ist ein neuerer Zusatzstoff in der Hautpflege, obwohl er auch eine uralte Heilgeschichte hat. Wie Honig stammt auch Propolis von Bienen. Es ist ein harzhaltiges Dichtungsmittel, das Bienen produzieren, um Öffnungen in ihrem Bienenstock zu versiegeln.

Was ist Propolis-Extrakt?
@mydesertglow

Propolis besteht aus einer Kombination von Bienenwachs, Pflanzensaft oder Harz und Bienenspeichel. Es ist reich an ätherischen Ölen, die aus dem Pflanzensaft stammen, und hat einen natürlich schönen Duft. Seine Zusammensetzung variiert stark von Region zu Region und von Bienenstock zu Bienenstock, hat jedoch dank einer vielfältigen Sammlung nützlicher Verbindungen, die darin enthalten sind, durchweg eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen.

Es gibt einige Theorien darüber, warum Bienen Propolis produzieren und verwenden, von denen sich die meisten auf seine Fähigkeit konzentrieren, den Bienenstock zu stärken und zu isolieren. Die faszinierendste Theorie ist jedoch die Annahme, dass Propolis den Bienenstock vor Bakterien- und Pilzkontamination schützen kann.


Vorteile von Propolis für die Haut

Wie Honig hat auch Propolis-Extrakt eine Reihe von Vorteilen für die Haut.

Heilung

Wie Honig hat auch Propolis-Extrakt die Fähigkeit gezeigt, die Haut zu heilen und Reizungen zu reduzieren. In einer Studie im Journal of Diabetes wurde Propolis bei diabetischen Fußgeschwüren angewendet und schien deren Heilung zu verbessern, indem es den Wundverschluss förderte. Dies lag wahrscheinlich an seiner Fähigkeit, Schäden durch freie Radikale zu hemmen, sowie an seiner antibakteriellen Wirkung. Wenn Ihre Haut leicht gereizt oder empfindlich ist, können Sie von der heilenden Wirkung von Propolis profitieren.

Antibakteriell

Propolis-Extrakt scheint aufgrund seines hohen Gehalts an Terpenen noch antimikrobieller als Honig zu sein. Bisher gab es nur eine Studie, die jedoch gezeigt hat, dass Propolis-Extrakt bei der Reduzierung aktiver Akneausbrüche wirksam war! Propolis für die Haut könnte eine großartige Ergänzung zu einer Akne-Bekämpfungsroutine sein.

Anti-Pilz

Wie Honig hat Propolis auch eine hemmende Wirkung auf bestimmte Pilze gezeigt, die häufige Hautprobleme wie Pilzakne und seborrhoische Dermatitis verursachen. Die Kombination aus beruhigender, antimikrobieller und antimykotischer Wirkung ist ideal für diejenigen, die an einer Kombination von Hauterkrankungen leiden.

Vorteile von Propolis für die Haut
@mydesertglow

Antioxidans

Propolis besteht aus einer Vielzahl von Verbindungen, die antioxidativen Schutz bieten, darunter Flavonoide, Phenolverbindungen und Terpene. Es trägt dazu bei, dass die Haut jugendlich aussieht, indem es die zerstörerische Kettenreaktion verhindert, die durch freie Radikale durch die Sonne und Umweltverschmutzung verursacht wird und zu vorzeitiger Hautalterung führt.

Seine antioxidative Wirkung ist ziemlich gut dokumentiert, aber nicht unbedingt vergleichbar mit anderen Antioxidantien wie CoQ10, Vitamin C oder Resveratrol. Propolis-Extrakt eignet sich am besten für eine Routine, die auch andere Antioxidantien enthält.


Gibt es Nebenwirkungen bei der Verwendung von Honig im Gesicht?

Wie bei jedem natürlichen Hautpflegewirkstoff besteht auch bei Honig- und Propolis-Extrakt die Gefahr von Allergien. Möglicherweise wissen Sie bereits, ob Sie allergisch auf Honig sind, aber seien Sie sich bewusst, dass Menschen mit Pollen- oder Bienengiftallergien manchmal auch auf Hautpflege auf Honigbasis reagieren können.

Es scheint, dass Propolis-Extrakt aufgrund seines hohen Gehalts an Terpenoiden eher Reizungen verursacht als Honig. Wenn Ihre Haut empfindlich auf ätherische Öle und Duftstoffe reagiert, sind Ihre Chancen, auch auf Propolis empfindlich zu sein, etwas höher.

Führen Sie immer einen Patch-Test durch, indem Sie ein paar Tage hintereinander neue Hautpflegeprodukte auf einen kleinen Teil Ihres Gesichts auftragen, um sicherzustellen, dass Sie keine Nebenwirkungen darauf haben. Dies ist jedoch eine Sicherheitspraxis, die ich immer empfehle.

Wie verwendet man Propolis-Extrakt in der Hautpflege?
@adpbeauty

So verwenden Sie Honig in der Hautpflege für ein strahlendes Gesicht

Sie finden Honig in einer Vielzahl von Hautpflegeprodukten, darunter Reinigungsmittel, Toner, Feuchtigkeitscremes und alles dazwischen. Es gibt keine spezielle Möglichkeit, Produkte mit Honig oder Propolis für die Haut zu verwenden. Sie würden eine Feuchtigkeitscreme wie jede andere Feuchtigkeitscreme auftragen, während ein Reinigungsmittel oder eine Maske am besten gemäß den Anweisungen auf der Packung verwendet werden.

Es wird interessant, wenn wir über gewöhnlichen Honig in Lebensmittelqualität sprechen. Wenn es um die Verwendung von Honig für die Haut geht, können Sie absolut mit einigen DIY-Maskenrezepten herumspielen, die alles verwenden, was Sie in Ihrem Küchenschrank haben. Honig ist wahrscheinlich meine Lieblingszutat für DIY-Rezepte, weil er fast keine Nachteile hat, für alle Hauttypen geeignet ist und mit so vielen verschiedenen Dingen gemischt werden kann.

Natürlich ist es besser, rohen Honig zu wählen, da er mehr nützliche Substanzen direkt aus den Pflanzen enthält. Insbesondere Manuka- und Kanuka-Honig sind aufgrund der angepriesenen (wenn auch nicht überprüften) entzündungshemmenden Eigenschaften sehr beliebt geworden. Die Wahrheit ist jedoch, dass sogar massenproduzierter Honig einige Vorteile für die Haut hat.

Sie können sie auch einfach allein verwenden, wie jede andere abspülbare Hautpflegemaske. Ich empfehle die Verwendung von Honigmasken unter der Dusche, da Sie dann ihr volles Potenzial als Feuchthaltemittel ausschöpfen können.

Honig kann die gesamte Feuchtigkeit aus dem Dampf direkt in Ihre Haut ziehen, sodass Ihre Haut nach dem Duschen besonders weich und prall ist. Die Verwendung in der Dusche erleichtert auch die Reinigung – Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass klebriger Honig tropft!

Hier sind einige meiner Lieblingsrezepte für Honigmasken! Denken Sie daran, dass es sich alles um Einwegrezepte handelt. Mischen Sie eine kleine Menge kurz bevor Sie sie verwenden möchten, da sie ziemlich schnell verderben.

Wie verwendet man Honig in der Hautpflege?
@chandlerrenee_

Honigmaske für fettige Haut

Mischen Sie in einer Schüssel einen Teil Honig, einen Teil Kaolinton und gerade so viel Wasser, dass die Textur nicht zu dick wird. Wenn Sie auch mit Akne zu tun haben, können Sie ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufügen.

Tragen Sie die Mischung auf die gereinigte Haut auf und lassen Sie sie etwa 10-15 Minuten einwirken. Spülen Sie es ab und fahren Sie mit dem Rest Ihrer Hautpflegeroutine fort.

Honigmaske für feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut

Wenn Sie trockene Haut haben, möchten Sie eine Maske, die aus zwei Teilen Honig und einem Teil Joghurt besteht. Der Joghurt enthält Enzyme und Probiotika, die Ihre Haut beruhigen und stärken.

Mischen Sie die Zutaten in einer Schüssel, bis sie gut eingearbeitet sind, und tragen Sie sie dann auf die gereinigte Haut auf. Spülen Sie es nach ungefähr 10 Minuten vollständig ab und führen Sie den Rest Ihrer Hautpflege fort.

Wie verwendet man Honigmasken für das Gesicht?
@mydesertglow

Honigmaske für trockene Haut

Wenn Sie trockene Haut haben, ist die beste Kombination Honig und etwas Hautpflegeöl, das Sie zur Hand haben. Geben Sie den Honig in eine Schüssel und mischen Sie ihn, während Sie etwas Öl hinzufügen. Fügen Sie weiter Öl hinzu, bis Sie eine Textur erreichen, die sich leicht auf die Haut auftragen lässt.

Tragen Sie es auf die gereinigte Haut auf und lassen Sie es etwa 15 Minuten einwirken. Spüle es nach der Zeit ab und fahre mit dem Rest deiner Beauty-Routine fort.

Sie können jede dieser Honigmasken auch in Peelings verwandeln! Wenn Ihre Haut etwas herzhafter ist, können Sie braunen Zucker hinzufügen, während Sie, wenn sie empfindlicher ist, gemahlene Haferflocken hinzufügen können. Nachdem Sie die Masken auf Ihre Haut aufgetragen haben, massieren Sie sie ein wenig ein, um ein Peeling zu erzielen, und lassen Sie sie dann einwirken, um ihre Magie zu entfalten.

Fotos über @mydesertglow, Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.