Scrollen, um mehr Bilder zu sehen

 

Die Roys sind eine der reichsten Familien im Fernsehen, was die Frage aufwirft: Wie funktioniert das? Nachfolge Besetzungsgehalt im Vergleich zu ihren Charakteren im HBO-Drama?

Für diejenigen, die die Serie noch nicht kennen, Nachfolge, das im Juni 2018 uraufgeführt wurde, folgt der vermögenden Roy-Familie, die ein globales Unterhaltungs- und Medienkonglomerat namens Waystar RoyCo besitzt. Wann Nachfolge beginnt, liegt die Zukunft ihres Unternehmens in der Luft, nachdem der Familienpatriarch und alternde Gründer Logan Roy einige gesundheitliche Probleme hat, die die Aktionäre dazu bringen, seine Führungsfähigkeit in Frage zu stellen. Seine vier erwachsenen Kinder – Kendall, Roman, Shiv und Connor – verschwenden keine Zeit, wenn es darum geht, ihre Meinung darüber zu teilen, wer das Unternehmen anstelle ihres Vaters leiten soll. Einige der Roy-Geschwister werden fast alles tun, um das Imperium ihres Vaters abzuwerben (und natürlich ist Logan darüber nicht allzu glücklich). Das Ergebnis? Eine Serie voller Gier, Hinterhältigkeit und so weiter sehr dunkles Lachen.

Das Satiredrama, das 2020 mit vier Emmy Awards ausgezeichnet wurde, kann auf HBO Max gestreamt werden. Der Streamer erneuert Nachfolge im August 2019 nach dem massiven Erfolg der zweiten Staffel. „Wir freuen uns, dass Succession und seine Erforschung von Reichtum, Macht und Familie so großen Anklang beim Publikum gefunden haben“, sagte Francesca Orsi, Executive Vice President of HBO Drama Programming, in einer Erklärung zu dieser Zeit. „Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die komplexen Charaktere, die Jesse Armstrong geschaffen hat, weiterhin durch diese fesselnde, rücksichtslose Welt der Superreichen navigieren. In der heutigen Welt, in der sich Politik und Medien immer mehr überschneiden, bietet Succession einen besonders durchdringenden Blick hinter die Kulissen dieser elitären, einflussreichen und halsabschneiderischen Gemeinschaft.“

Also, was macht der Nachfolge Wie sieht das Cast-Gehalt im Vergleich zu den Roys aus? Für alles, was wir wissen Nachfolge‘s Besetzungsgehälter, lesen Sie einfach weiter unten.

Brian Cox (Logan Roy)

Brian Cox Der bestbezahlte

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 4 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 15 Millionen US-Dollar

Der schottische Schauspieler Brian Cox spielt den Patriarchen und Gründer von Waystar RoyCo, Logan Roy, auf Nachfolge. Der Schauspieler hat einen Golden Globe Award als bester Schauspieler in einer Dramaserie gewonnen und wurde für die Rolle für den Primetime Emmy Award als bester Schauspieler in einer Dramaserie nominiert.

Ähnlich wie sein Charakter ist Cox angeblich das bestbezahlte Mitglied der Nachfolge Familie ab 2021. Laut einem Bericht von The Hollywood Reporter verhandelte Cox ein beeindruckendes Gehalt von 400.000 bis 500.000 US-Dollar pro Episode für die dritte Staffel der HBO-Serie. Mit neun Episoden in der dritten Staffel liegt sein Gesamtgehalt zwischen 3,6 und 4,5 Millionen US-Dollar für die Staffel.

Rückblick auf den Erfolg von Nachfolge, Cox verriet, dass er in dem Moment, als Serienschöpfer Jesse Armstrong ihn mit der Gelegenheit ansprach, wusste, dass die Serie etwas „Besonderes“ hatte. „Ich wusste einfach, dass es etwas ganz Besonderes hat, besonders in dieser Zeit und im Umgang mit dem Grad der Dysfunktionalität, die wir überall um uns herum erleben, insbesondere in unserer Führung in diesem Land und sicherlich in unserer Führung in Großbritannien“, Großbritannien -basierter Star sagte in einem Interview mit IndieWire. „Es ist also dieser großartige Zeitgeist, der passiert ist. Und natürlich hat es ein sehr starkes satirisches Element, aber es ist nicht nur das. Es ist Shakespeare und es ist ehrgeizig. In gewisser Weise war ich also sehr überrascht, dass diese Show kam, und ich wusste auch, dass sie ein potenzieller Gewinner war. ”

Jeremy Strong (Kendall Roy)

Charles Sykes/Invision/AP

Bild: Charles Sykes/Invision/AP.

Gehalt: 3,1 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 4 Millionen US-Dollar

Nachfolge Jeremy Strong ist vor allem für seine Rolle als das schwarze Schaf der Familie Kendall Roy bekannt. Im Jahr 2020 erhielt der Schauspieler den Primetime Emmy Award als herausragender Hauptdarsteller in einer Dramaserie für seine Rolle in der Show. Kein Wunder also, dass er ein beeindruckendes Gehalt aus der Serie nach Hause bringt. Laut The Hollywood Reporter wird Strong in der dritten Staffel von schätzungsweise zwischen 300.000 und 350.000 US-Dollar pro Episode verdienen Nachfolge. Angesichts seines preisgekrönten Erfolgs kann man davon ausgehen, dass sein Einkommen das obere Ende der Skala widerspiegelt – was bedeutet, dass sein Gehalt im Jahr 2021 bis zu 3.150.000 US-Dollar betragen könnte.

Das ist eine massive Erhöhung seines Gehalts für Nachfolge Staffel 1 und Staffel 2, für die er angeblich 100.000 US-Dollar pro Folge verdient hat. Bei jeweils 10 Folgen hätte sein jährliches Gesamtgehalt zu diesem Zeitpunkt rund 1 Million US-Dollar pro Staffel betragen.

Kieran Culkin (Roman Roy)

'Nachfolge' Staffel 3 Premiere

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 2,7 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 5 Millionen US-Dollar

Laut Celebrity Net Worth hat Kieran Culkin einen geschätzten Wert von 5 Millionen US-Dollar. Sein Gehalt auf Nachfolge macht einen großen Teil seines Einkommens aus, da er Berichten zufolge ab Staffel 3 zwischen 2,7 und 3 Millionen US-Dollar verdient. Laut einem Bericht von The Hollywood Reporter für 2020 sind dies mehr als 300.000 US-Dollar pro Folge.

Alan Ruck (Connor Roy)

'Nachfolge' Staffel 3 Premiere

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 2,7 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 10 Millionen US-Dollar

Alan Ruck spielt Connor, den ältesten der Roy-Geschwister von Nachfolge. Der Schauspieler, der vielleicht am besten für seine Rolle als Cameron Frye im Klassiker der 80er Jahre bekannt ist Ferris macht blau, ist laut Celebrity Net Worth einen geschätzten Wert von 10 Millionen US-Dollar. Sein Gehalt auf NachfolgeIn der dritten Staffel der Serie soll es zwischen 2,7 und 3 Millionen US-Dollar liegen. Pro Episode beläuft sich dies auf geschätzte 300.000 bis 350.000 US-Dollar.

Sarah Snook (Shiv Roy)

'Nachfolge' Staffel 3 Premiere

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 2,7 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 4 Millionen US-Dollar

Im Jahr 2018 begann Sarah Snook in der Rolle von Siobhan „Shiv“ Roy bei HBO zu spielen Nachfolge. Für diese Rolle wurde Snook für den Primetime Emmy Award 2020 als herausragende Nebendarstellerin in einer Dramaserie nominiert. Laut Quellen, die 2020 mit The Hollywood Reporter sprachen, erhält die Schauspielerin während der dritten Staffel der Serie einen Gehaltsscheck zwischen 300.000 und 350.000 US-Dollar pro Episode. Bei insgesamt neun Folgen ergibt dies ein Gehalt zwischen 2,7 und 3 Millionen US-Dollar.

Matthew Macfadyen (Tom Wambsgans)

'Nachfolge' Staffel 3 Premiere

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 2,7 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 3 Millionen US-Dollar

Matthew Macfadyen spielt die Nebenrolle von Tom Wambsgans bei HBOs Nachfolge. Seine Figur ist der Ehemann von Sarah Snooks Shiv Roy, und im Jahr 2020 erhielt er eine Nominierung für den Primetime Emmy Award als herausragender Nebendarsteller in einer Dramaserie. Macfadyen verdient angeblich rund 2,7 bis 3 Millionen US-Dollar pro Jahr von Nachfolge basierend auf einem geschätzten Gehalt von 300.000 bis 350.000 US-Dollar pro Episode ab Staffel 3.

Nicholas Braun (Cousin Greg)

'Nachfolge' Staffel 3 Premiere

Bild: Steven Bergman/AFF-USA.COM/MEGA.

Gehalt: 2,7 Millionen US-Dollar pro Saison
Nettovermögen: 3 Millionen US-Dollar

Fan-Favorit Nachfolge Figur Gregory Hirsch (oder “Cousin Greg”) wird von Schauspieler Nicholas Braun gespielt. Die Vorteile eines Mauerblümchens Der Schauspieler trat 2018 der Hauptbesetzung der Serie bei und verdiente in der ersten und zweiten Staffel der Serie rund 100.000 US-Dollar pro Episode – oder 1 Million US-Dollar pro Staffel. In Staffel 3 bekam Braun in Staffel 3 eine Gehaltserhöhung, nachdem er 2020 für einen Emmy nominiert worden war. Laut The Hollywood Reporter beläuft sich sein Einkommen auf geschätzte 300.000 bis 350.000 Dollar pro Folge oder 2,7 bis 3 Millionen Dollar Gehalt in Staffel 3.

Nachfolge ist zum Streamen auf HBO Max verfügbar.

 


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.