Das Aneinanderreiben der Oberschenkel ist nicht die einzige Ursache für Hautreibungen. Fast jeder kann es an einer Vielzahl von Körperteilen erleben, daher kann eine Anti-Scheuer-Creme oder ein Produkt für viele von uns nützlich sein, Männer und Frauen gleichermaßen.

In diesem Artikel erklären wir, was Hautscheuern ist und was es verursacht, und skizzieren dann alle Mittel zur Behandlung Ihrer Haut, wenn sie gereizt ist. Wir decken auch alle Maßnahmen zur Vermeidung von Oberschenkelscheuerungen ab, damit Sie den ganzen Sommer über Ihre Lieblingsaktivitäten in Ihrer Lieblingskleidung genießen können.

In diesem Artikel:

Was ist Hautscheuern und warum tritt es auf?

Hautscheuern ist die Reizung, die sich durch die wiederholte Reibung der Haut an der Haut zeigt, obwohl es auch möglich ist, dass die Haut aufgrund von rauen Stoffen auf der Haut reibt.

Für die meisten Menschen ist dies ein einzigartiges Problem im Frühling und Sommer, wenn sie anfangen, Röcke, Kleider und Shorts ohne Strumpfhosen oder Strumpfhosen darunter zu tragen. Beim Gehen reiben die Oberschenkel aneinander und die Haut kann gereizt werden. Wenn es draußen heiß ist, macht Schweiß die Sache nur noch schlimmer, weil die Feuchtigkeit die Durchlässigkeit der Haut erhöht, während das darin enthaltene Salz die Reibung selbst erhöht.

Obwohl das Wundscheuern an den Oberschenkeln die häufigste Form von Hautscheuern ist, die Menschen erleben (insbesondere in diesen Tagen, in denen die Gesellschaft anfängt, Kurven zu schätzen), kann es tatsächlich auch andere Körperteile betreffen.

Die Füße leiden oft unter Scheuern durch neues oder zu enges Schuhwerk, während schlecht sitzende oder zu enge BHs die Haut am Rücken, an den Schultern oder unter den Brüsten reizen können. Auch Langstreckensportler neigen aufgrund der wiederholten Reibung und des Schweißes während des Wettkampfs sehr dazu, dass die Haut am ganzen Körper scheuert.

Aufgescheuerte Haut wird rau, rot und schmerzt. Es ist dem Windeldermatitis etwas ähnlich, sowohl in seiner Entstehung als auch in seinen Symptomen. Hautscheuern kann einige Tage dauern, um zu heilen, aber das große Problem ist, dass es nicht heilt, wenn die Reibung nicht von vornherein aufhört. Die Schmerzen und die ausschlagartige Rötung werden nur noch schlimmer. Aus diesem Grund ist die Prävention ein so wichtiger Schritt, um die Wundheilung der Haut zu ermöglichen.


Wunde Haut behandeln

Aufgescheuerte Haut ist im Grunde eine gereizte Haut und sollte ähnlich behandelt werden, wie Sie eine sehr flache Wunde oder einen Sonnenbrand behandeln würden.

Halten Sie die Dinge sauber

Auch wenn die Haut beim Aufscheuern ziemlich oberflächlich geschädigt wird, möchten Sie den Bereich dennoch sauber halten, da Infektionen keine Seltenheit sind. Wenn Sie nach Hause kommen, nehmen Sie eine kühle Dusche und reinigen Sie die betroffene Stelle mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser.

Halten Sie die Haut trocken

Sobald Ihre Haut sauber ist, trocknen Sie sie sanft mit einem weichen Handtuch und einem Tuch ab, ohne zu reiben. Es ist wichtig, sanft mit der Haut umzugehen, um die Reizung nicht zu verschlimmern. Anschließend können Sie ein Babypuder auf Stärkebasis auftragen, um wirklich sicherzustellen, dass die restliche Feuchtigkeit aufgenommen wird.

Wunde Haut behandeln
@honey.matcha.glow

Tragen Sie eine Schutzsalbe auf

Eine schützende Salbe hilft, die Hautheilung zu beschleunigen und gleichzeitig zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Haut gelangt. Sie können Windelcreme mit Zinkoxid, einen speziellen Anti-Scheuer-Stick oder eine beruhigende Anti-Scheuer-Salbe verwenden. Vaseline oder eine Salbe auf Bienenwachsbasis funktionieren auch zur Not. Vermeiden Sie jedoch leichtere Lotionen, da sie dazu neigen, zu viel Wasser zu enthalten, was die Heilung nur verlangsamt.

Bleib cool

Wenn deine Haut durch die Reizung wirklich weh tut oder brennt, verwende eine Eiskompresse, um sie abzukühlen und die Schmerzen zu lindern.

Versuchen Sie ein beruhigendes Bad

Eine andere Methode, die Haut zu beruhigen, um Rötungen und Brennen zu reduzieren, besteht darin, Ihrem Bad etwas Beruhigendes hinzuzufügen. Haferflockenpulver ist ein besonders wunderbarer Zusatzstoff, der die Haut weich macht und Entzündungen reduziert.

Vermeiden Sie mehr Scheuern

Versuchen Sie zumindest am ersten Tag nach der Entwicklung Ihres Hautausschlags, Kleidung und Aktivitäten zu vermeiden, die dazu führen, dass sich Ihre Haut scheuert. Versuchen Sie, Aktivitäten zu vermeiden, die viel Schweiß verursachen, da das Salz in Ihrem Schweiß Ihre Entzündung reizen und verschlimmern kann. Wenn dies unvermeidlich ist, verwenden Sie vor Beginn Ihrer Aktivität unbedingt einen Anti-Scheuer-Stick und waschen Sie Ihre Haut dann und tragen Sie eine Salbe auf, sobald die Aktivität beendet ist.

Tragen Sie sanfte Kleidung

Raue Stoffe wirken nur, um deine scheuerte Haut weiter zu reizen. Wenn Sie zu Hause bleiben, bleiben Sie bei weichen Stoffen. Wenn Sie ausgehen, ist es besser, feuchtigkeitsableitende, schützende Kleidung oder zumindest eine scheuernde Shorts zu tragen.

Wie man Wundscheuern der Haut verhindert
@honey.matcha.glow

Maßnahmen zur Vorbeugung von Oberschenkelscheuerungen

Wie bei den meisten Dingen im Leben ist es viel schöner, Hautreibungen zu verhindern, als sich erst damit auseinandersetzen zu müssen. Es gibt ein paar verschiedene Methoden, um Hautreibungen zu verhindern, und ich werde sie alle skizzieren.

Anti-Scheuer-Sticks

Die besten Produkte zur Vorbeugung sind wasserfreie Salben, die normalerweise in Form eines Roll-Up-Sticks erhältlich sind. Diese Anti-Scheuer-Sticks haben zwei Hauptbestandteile, die dafür sorgen, dass sie so gut funktionieren.

Das erste ist MCT-Öl, auch bekannt als Capryl-/ Caprintriglycerid. Es ist ein sanfter, feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoff aus Kokosöl, der sehr langsam in die Haut einzieht und unglaublich gleitet. Genau zu diesem Zweck ist es als Massageöl sehr beliebt, aber in Chafing Sticks hilft es, die Reibung durch Hautreiben zu vermeiden.

Die zweite Zutat, die Sie oft in diesen Scheuerstiften sehen, ist Zinkoxid, das auch der Hauptbestandteil von Balsam für Windelausschlag ist und dazu beiträgt, die Haut zu beruhigen.

•Anti-Scheuer-Cremes

Anti-Scheuer-Cremes wie Anthony No Sweat oder Monistat Chafing Cream sind Creme-zu-Puder-Formeln, die dazu neigen, relativ schnell in die Haut einzudringen. Sie hinterlassen jedoch ein pudriges Finish, das Reibung verhindert. Sie sind in der Regel einige Stunden lang wirksam, bis sie sich abnutzen und an diesem Punkt erneut angewendet werden können. Sie sind einen Versuch wert, wenn Sie die Textur eines Anti-Scheuer-Sticks nicht mögen.

Pulver

Babypuder sind wunderbare Anti-Scheuermittel, besonders für diejenigen, die Cremes oder Salben nicht mögen. Wie Anti-Scheuer-Cremes verschleißen sie zwar schnell, hinterlassen aber keine Rückstände und lassen sich leicht wieder auftragen. Sie wirken am besten, wenn die Hauptursache für die scheuerte Haut Schweiß ist, da sie diese Feuchtigkeit aufnehmen und die Haut trocken halten können. Sie sind besonders schön unter der Kleidung.

Anti-Reibungs-Creme-Sticks zur Vorbeugung von Wundreiben
@la.vie.stella

Bänder

Elastische Bänder sind eine großartige Lösung für Oberschenkelscheuerungen. Sie wurden speziell entwickelt, um die Haut vollständig und unauffällig zu schützen. Sie ziehen die Bänder einfach über Ihre Beine und passen sie über den Bereich Ihrer Oberschenkel an, in dem es zu Wundscheuern kommt.

Sie fühlen sich in der Regel recht bequem an, obwohl sie sich verschieben oder rollen können, wenn Sie die falsche Größe kaufen. Bänder gibt es in allen möglichen Farben und Designs, Sie können also eines wählen, das ein modisches Statement setzt, oder sich für ein hautfarbenes Band entscheiden, das nicht auffällt.

Hautenge Shorts

Biker-Shorts oder figurformende Shorts sind die umfassendste Lösung gegen Hautscheuern. Sie sind in der Regel ziemlich atmungsaktiv und schützen die Oberschenkel phänomenal, ohne sich zu bewegen oder zu verschieben.

Das einzige Problem bei Shorts ist, dass sie manchmal etwas zu lang sind und unter kürzeren Kleidern zu sehen sind. Sie nehmen auch einen Teil des Vergnügens und der Leichtigkeit, einen Rock zu tragen, aber es gibt den zusätzlichen Bonus für einige, dass sie etwas mehr Schutz bieten, falls der Wind Ihren Rock aufbläst.

Deodorant

Es gibt einige Leute, die auf die Wirksamkeit von Deodorants schwören, um Hautreibungen zu verhindern. Ein Deodorant gleitet nicht wie eine Creme oder ein Stäbchen, aber es kann helfen, scheuernde Haut zu verhindern, indem es Schweiß blockiert und die Dinge trocken hält. Es ist eine gute Wahl, um ein Scheuern der Haut unter der Kleidung zu verhindern, aber es funktioniert möglicherweise nicht so gut bei Hautreibungen, die durch Reibung verursacht werden.

Fotos über @collagevintage, Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.