In den heutigen Fernsehshows können Sie die Stars von Shows wie sehen Erwachsen Schaukelperücken, Zöpfe, Locs und ihr natürliches Haar. Während aktuelle Serien vielfältiger sind, wenn es darum geht, verschiedene Frisuren zu zeigen, rockten die schwarzen Mädchen in den beliebtesten Shows der 90er Jahre normalerweise eine Variation von glattem Haar, Zöpfen oder kurzen Stilen.

Unsere Haare in der Unterhaltungsindustrie sind ein heikles Thema. Viele schwarze Schauspielerinnen am Set von Fernsehsendungen hatten oft Probleme damit, ihre eigenen Haare machen zu müssen, was größtenteils darauf zurückzuführen war, dass das Team der Shows keine Friseure anstellte, die wussten, wie man mit ihren Haartexturen umgeht. Anfang dieses Jahres tauchte das Gespräch über schwarze Hairstylisten am Set nach Monique Coleman aus wieder auf Highschool-Musical teilte mit, dass die Friseure am Set nicht wussten, wie man schwarze Haare macht. Dies führte dazu, dass sie in all ihren Szenen Stirnbänder tragen musste.

Während es mehr Bewusstsein dafür gibt, fähige Hairstylisten für schwarze Schauspieler am Set einzustellen, mussten in den 90er Jahren einige schwarze TV-Stars lernen, sich am Set die Haare selbst zu frisieren. Vergangenes Jahr, Junge trifft Welt Die Schauspielerin Trina McGee erinnerte sich in einem Interview mit USA Today, dass sie die ganze Nacht aufbleiben musste, um ihre eigenen Mikro-Zöpfe zu machen, weil sie keinen Stylisten am Set hatte wie ihre anderen Darsteller.

Während wir derzeit alle Frisuren lieben, die in den heutigen Fernsehsendungen gezeigt werden, können wir uns alle von unseren Lieblings-Throwback-Shows inspirieren lassen. Hier ist ein Blick auf einige unserer Lieblingsfrisuren der 90er im Fernsehen!

Schnaps in Moesha. Foto: @Mefeater

Tia Mowry in Schwester, Schwester. Foto: @poeticblkgirl

Kellie Shanygne Williams als Laura Winslow in „Familienangelegenheiten“. Foto: @poeticblkgirl

Jill Marie Jones als Toni Childs in Freundinnen. Foto: @poeticblkgirl

Tamera Mowry in Schwester, Schwester. Foto: @poeticblkgirl

Tatyana Ali als Ashley Banks in Fresh Prince of Bel-Air. Foto: @genblkzine

Erika Alexander als Maxine Shaw in Living Single. Foto: @poeticblkgirl

Meagan Good in Moesha. Foto: @poeticblkgirl

Jada Pinkett Smith in einer anderen Welt. Foto: @poeticblkgirl

Cherie Johnson als Maxine Johnson in Familienangelegenheiten. Foto: @poeticblkgirl

Tichina Arnold in Martin. Foto: @poeticblkgirl

Trina McGee in Junge trifft Welt. Foto: Pinterest

Trina McGee in Junge trifft Welt. Foto: Pinterest

Jill Marie Jones als Toni Childs in Freundinnen. Foto: Pinterest

Nia Long in Fresh Prince of Bel-Air. Foto: Pinterest


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.