funky kurze asymmetrische Haarschnitte

Möchten Sie Ihre Vision mit einer bequemen und schicken Frisur auffrischen? Wenn Sie also mutig sind und eine etwas rebellische und selbstbewusste Seele haben, könnte der kurze asymmetrische Haarschnitt die perfekte Lösung für Sie sein! In unserem Artikel des Tages lassen wir Sie diese Art von trendiger Frisur in ihrer ganzen Pracht entdecken.

Die asymmetrische Abkürzung, was ist das genau?

Im Allgemeinen ist dies ein kurzer, unstrukturierter Haarschnitt. Hier ist eine Seite länger als die andere. Üblicherweise konnte dieser unausgewogene Effekt auch bei langem oder mittellangem Haar erzielt werden.

Eine originelle Haarlösung, um einfach aufzufallen

funky kurze asymmetrische Haarschnitte

Welche Art von asymmetrischem Schnitt?

Es gibt viele Styling-Optionen. Je nach Ihren Vorlieben können Sie sich für einen Shag Cut, Pixie, Undercut oder ein asymmetrisches Quadrat, mit Fransen oder ohne entscheiden.

Warum einen unstrukturierten Kurzhaarschnitt annehmen?

Es ist eine ideale Lösung, um sich abzuheben und Ihre Persönlichkeit auszudrücken. Solch ein moderner und einzigartiger Schnitt verleiht Ihrem Stil eine attraktive Note. Wenn wir außerdem auf Ausgewogenheit setzen und uns für das Schnittmodell entscheiden, das sich natürlich an seine Morphologie anpasst, wird diese Haarlösung die Schönheit Ihrer Gesichtszüge hervorheben.

Tausend und eine moderne Art, einen kurzen asymmetrischen Haarschnitt anzunehmen

kurze Frisuren

Der asymmetrische Haarschnitt – für wen?

Normalerweise kann der asymmetrische Haarschnitt die Gesichtsform optisch verändern und verlängern, was ihn perfekt für runde oder ovale Gesichter macht. Dank der unterschiedlichen Längen auf beiden Seiten umrahmt es das Gesicht und verleiht Dimension. Deshalb ist es eine fantastische Option für feines Haar. Darüber hinaus fügt es sich mit der gleichen Leichtigkeit in strukturierteres und voluminöseres Haar ein.

Ist es schwierig, kurze asymmetrische Haare zu stylen?

Ganz und gar nicht! Dank ihres asymmetrischen Aussehens ist dieser Schnitt viel anfälliger für Haarexperimente. Tatsächlich ist asymmetrisches Haar sehr vielseitig und einfach zu stylen, da es auf einer der beiden Seiten genügend Länge hat.

Ein vielseitiger Schnitt, der sich jedem Körpertyp und jedem Haartyp anpasst

pflegeleichter asymmetrischer Pixie-Schnitt

Asymmetrischer quadratischer Schnitt

Der Bob-Schnitt ist bekannt für seine geraden, gleichmäßigen Linien. Es wird im Allgemeinen für verschiedene Formen von kurzem, langem oder mittellangem Haar (klassisch, degradiert, in Schichten) angewendet. Sehen wir uns unten die beliebtesten Varianten in einer asymmetrischen Version an.

Asymmetrisches Quadrat auf glattem Haar

Der Bob ist ein zeitloser Haartrend, der von Generation zu Generation immer beliebter wird. Dieser Schnitt ist in mehreren Versionen erhältlich, prächtig, modern und vielseitig. Es ist daher kaum verwunderlich, dass man den asymmetrischen Effekt am häufigsten genau an dieser Frisur wagt. Das kurze oder mittellange Quadrat auf glattem Haar ist ideal, um einen subtilen Kontrast zwischen einer langen Seite und einer kürzeren Seite zu schaffen.

Der quadratische Schnitt ist ein zeitloser Trend, der sich dem Geschmack des Tages anpasst

kantiger asymmetrischer Pixie

Gewellte Frisur für den Kurzhaarschnitt einer modernen Frau

Der quadratische Schnitt in einer gewellten Version ist eine entscheidende Wahl, um eine schicke und elegante Frisur zu genießen. Und letzteres könnte noch fantastischer aussehen, wenn es im asymmetrischen Modus übernommen wird. Ein unstrukturiertes und leicht gewelltes Quadrat ist ein sicheres Zeichen für Klasse und Eleganz im Alltag und zu besonderen Anlässen. Außerdem ist es für Frauen jeden Alters geeignet.

Tiefer und asymmetrischer Bob in gewellter Version

kantige kurze Pixie-Schnitte

Asymmetrischer Bob mit Fransen

Der eckige Schnitt mit Pony ist immer noch eine verlockende Alternative, wenn Sie vielseitige Schnitte mögen. Es bietet uns ein riesiges Feld möglicher Stilisierungen: im welligen, lockigen oder perfekt glatten Modus. Sie können sich auch für die Art von Pony entscheiden, die am besten zu Ihrer Gesichtsform oder Ihren Vorlieben passt.

Der Pony findet seinen Platz unter den kritischen Haartrends des Jahres

kurzer asymmetrischer Pony

Der Pixie Kurzhaarschnitt in einer asymmetrischen Variante

Der Pixie-Schnitt ist eine der geeignetsten Varianten, um die asymmetrische Wirkung zu testen. Da Sie bereits eine kurze Basis haben, müssen Sie nur eine subtile Transformation in der Länge einer der Seiten erstellen, um diesen faszinierenden asymmetrischen Look zu erzielen. Wenn Sie jedoch auf ein natürlicheres und zarteres Ergebnis setzen, zögern Sie nicht, Schichten auf der längeren Seite hinzuzufügen.

Facettenreicher Pixie

Wie das Quadrat kann auch der asymmetrische Pixie-Schnitt in verschiedenen Formen und Versionen auftreten: gewellt, glatt, lockig usw. Außerdem haben Sie immer die Möglichkeit, einen geschichteten Pony hinzuzufügen, der der Frisur Textur, Originalität und Dramatik verleiht.

Entscheiden Sie sich für einen Pixie in einer asymmetrischen Version

asymmetrisches kurzes Haar eine Seite länger

Asymmetrischer Shaggy-Schnitt

Der asymmetrische Look lässt sich auch in einer Shaggy-Cut-Variante erzielen. Dafür müssen wir von einem eher mittellangen Schnitt ausgehen. Dann machen wir Schichten auf der längeren Seite (oder, wenn Sie es vorziehen, auf dem kürzeren Teil und manchmal sogar auf beiden Seiten).

Oder für einen aktualisierten Shaggy-Schnitt

umgekehrter Bob

Und wenn wir den asymmetrischen Undercut übernehmen würden?

Der Undercut war in den letzten Jahren ein weit verbreiteter Haartrend. Wir lieben es vor allem wegen des Komforts und seiner Kraft, unserem Look eine interessante, sogar rebellische Note zu verleihen. Wenn Sie also im Rahmen eines einigermaßen femininen Schnitts bleiben möchten, gibt es nichts Bemerkenswerteres als einen asymmetrischen Hinterschnitt. Das Ergebnis wird zweifellos mutig, schick und originell sein.

Der asymmetrische Undercut ist immer noch eine fantastische Option, um Komfort, Originalität und feminine Eleganz zu kombinieren.

mittellanger asymmetrischer Haarschnitt

Moderner Kurzhaarschnitt für glattes Haar

Der asymmetrische Schnitt ist ein hervorragender Vorschlag, um glattem Haar einen dynamischeren und attraktiveren Look zu verleihen. Der Längenunterschied erzeugt einen modernen und eleganten Effekt und betont gleichzeitig die Schönheit von glattem Haar.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.