Lange Zeit haben wir uns entschieden zu glauben, dass es CGI und Photoshop waren, die Promis auf dem Bildschirm makellos aussehen ließen. Aber diejenigen, die die Chance hatten, diese Stars persönlich zu sehen, nur um festzustellen, dass sie genauso makellos aussehen! Aber wie? Nun, sie haben sicherlich die besten Make-up-Produkte und Profis, die sie anleiten, aber rund um die Uhr ein makelloses Aussehen zu bewahren, kann nicht getan werden, ohne genau zu wissen, wie es zu tun ist! Aus dem Buch der berühmten Stylisten und Make-up-Künstler sind hier einige Make-up-Tricks, die Ihnen helfen, einen Vorteil gegenüber Ihrem Make-up zu erzielen. Lesen Sie weiter, um sie alle kennenzulernen!

1. Verwenden Sie einen Highlighter vor Ihrer Foundation

Es mag absurd klingen, aber der Highlighter sollte vor der Foundation verwendet werden. Wer wünscht sich nicht strahlende Haut, die absolut natürlich aussieht? Wir alle, juhu! Tragen Sie also vor dem Auftragen Ihrer üblichen Foundation eine kleine Menge Ihres Lieblings-Highlighters auf den Nasenrücken, um die höchsten Punkte Ihrer Wangenknochen und sogar auf die Stirn auf. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, welche Bereiche kaschiert werden müssen und welche für einen weiteren Tupfer Highlighter ausgespart werden sollten.

2. Machen Sie diese Poren kleiner

Es kann ein wenig schwierig sein, eine Foundation zu finden, die für Ihren Hauttyp geeignet ist. Aber Sie haben jetzt so viele Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können. Bei großen Poren scheint es jedoch unmöglich, eine gleichmäßige Oberfläche für Make-up zu erhalten. Die Lösung ist gekühltes Rosenwasser. Wie? Nimm einen Mixer und tauche ihn in gefrorenes Rosenwasser. Große Poren werden durch diese Methode verkleinert und gestrafft, außerdem erfrischt sie die Haut.

3. Entfernen Sie die Rötung mit Augentropfen

Sie können vom Arzt verschriebene Augentropfen verwenden, um die Rötung in Ihren Augen zu reduzieren. Dazu gehören Substanzen, die die Blutgefäße verengen und Rötungen reduzieren. Tropfen werden auch von einigen Stylisten als Strategie zur Reduzierung von Hautrötungen empfohlen (1). Wenn Sie eine kleine Menge der Augentropfen auf einen Pickel oder eine Reizung im Gesicht geben, verschwindet die Rötung.

4. Verwenden Sie einen durchscheinenden Puder zwischen Primer und Foundation

Dies mag wie eine radikale Abkehr vom bewährten Make-up-Prozess erscheinen, ist aber eine effektive Strategie, um sicherzustellen, dass Ihr Look den ganzen Tag hält. Fixieren Sie Ihre Grundierung mit einer dünnen Pulverschicht. Um ein kuchenartiges Aussehen zu vermeiden, tragen Sie ein wenig durchscheinenden Puder auf. Es hält die Grundierung an Ort und Stelle, damit sie sich nicht bewegt und Ihre Foundation ruiniert.

5. Wimpernpuder auftragen

Was ist das Geheimnis für dichtere und flauschigere Wimpern? Eine kleine Menge klares Pulver. Tragen Sie nach dem Auftragen Ihrer ersten Mascara-Schicht etwas losen Puder auf Ihre Wimpern auf, damit sie voller erscheinen. Sie werden einen Unterschied bemerken, wenn Sie eine zweite Schicht Mascara auftragen, um Staubspuren zu überdecken.

6. Machen Sie ein Dreieck mit Ihrem Concealer

Sie können ein umgedrehtes Dreieck anstelle von Concealer-Punkten verwenden, um Augenringe aufzuhellen und die Aufmerksamkeit auf Ihre Augen zu lenken. Dies schafft eine bessere Mischung und sorgt für ein gleichmäßiges Auftragen Ihres Make-ups.

7. Tragen Sie Eyeliner auf, um die Form Ihrer Augen zu ergänzen

Jede Person hat eine andere Augenform, daher sollte ein Eyeliner aufgetragen werden, um sie zu ergänzen. Der erste Schritt besteht darin, Ihre Augenform zu kennen. Es gibt nach unten gerichtete Augen, verdeckte Augen, runde Augen und monolide Augen. Sobald Sie Ihre Form kennen, wird es einfacher sein, die Recherche durchzuführen.

8. Entfernen Sie Eyeliner für Lidschatten

Warte, bis du das versuchst! Lidschatten funktioniert wie ein erstaunlicher Eyeliner, wenn er richtig gemacht wird. Sie brauchen einen guten Pinsel, um das Puder für Sie zu halten, während Sie es auf Ihr Augenlid streichen. Investieren Sie in einen guten Q-Tip-Pinsel und befeuchten Sie ihn mit Wasser, bevor Sie ihn in den Lidschatten tauchen. Es gibt Ihnen auch eine große Auswahl an Farben, mit denen Sie experimentieren können.

9. Rahmen Sie Ihre Augen nicht mit einem dunklen Liner ein

Umrahmen Sie Ihre Augen nicht vollständig mit Liner oder Kajal, wenn Sie möchten, dass Ihre Augen größer aussehen. Wenn Sie keinen Smokey-Eye-Look tragen möchten, bleiben Sie am oberen Lid und machen Sie einen Flügel, um ihm eine deutliche Form zu geben. Sie können auch einen Farbtupfer an den Ecken ausprobieren, um Ihr Augen-Make-up zu betonen.

10. Tragen Sie einen weißen Liner unter Ihren Augen auf

Die Verwendung eines hautfarbenen oder weißen Liners auf der Wasserlinie Ihrer Augen wird Ihre Augen erweitern und Ihre Augen strahlender aussehen lassen. Während die meisten Leute einen schwarzen Liner oder Kajal unter ihre Augen reiben, wird es die Augen nur umrahmen und sie klein aussehen lassen. Suchen Sie nach einem Liner, der ein paar Nuancen heller als Ihre Haut ist, und genießen Sie wunderschöne und strahlende Augen.

Jetzt, da Sie die Geheimnisse kennen, wie Sie im wirklichen Leben perfekt aussehen, kann Sie nichts mehr davon abhalten, makellos zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Produkte sorgfältig auswählen und einige Testläufe durchführen, bevor Sie sie für eine Veranstaltung einsetzen. Also, mit welcher dieser Techniken werden Sie zuerst experimentieren? Lass es uns im Kommentarbereich wissen!

Die folgenden beiden Registerkarten ändern den Inhalt unten.

NEUESTE ARTIKEL


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.