Wenn Sie nach neuen Variationen des allseits beliebten Pixie-Haarschnitts suchen, sehen Sie sich diese Sammlung kurzer, stacheliger Stile an, die wir nur für Sie kuratiert haben! Diese Art des Haarschnitts ist bei Frauen jeden Alters sehr beliebt.

Gewagte Punk-Frisuren passen hervorragend zu kurzen, spitzen Enden. Darüber hinaus ist dies ein großartiger Kurzhaarschnitt für ältere Frauen, die sich von ihren langen Locken trennen möchten.

Der Trick besteht darin, den kurzen Pixie mit voluminösen Haarprodukten aktueller und gewagter aussehen zu lassen. Sie können einzelne Strähnen verwenden, um Ihrer neuen Frisur Charme und Frische zu verleihen.

Bevor Sie sich für einen kurzen Pixie entscheiden, stellen Sie sicher, dass er zu Ihrer Gesichtsform und Haarstruktur passt. Schauen Sie sich unsere Auswahl an stilvollen stacheligen Pixie-Optionen an und wählen Sie Ihre neue schöne Frisur.

Viele ältere Frauen wenden sich Pixie-Schnitten zu, um halb so alt auszusehen. Und es gelingt ihnen fast, das einzige, was sie vergessen, ist, ihre Brille in die Gleichung einzubeziehen. Modische Pixie-Styles für Frauen im Alter und Brillen sind Anti-Aging-Styles.

Stylisten sagen: „Je größer die Brille, desto dicker sollte das Haar erscheinen.“ Die richtige Passform ist wichtig, also vergiss deine Brille nicht, wenn du zum Friseur gehst. Aber schauen Sie sich vor Ihrem nächsten Besuch im Schönheitssalon diese inspirierenden Fotos der besten Pixie-Schnitte für ältere Frauen mit Brille an.

Ivy League-Haarschnitte sind eine Vielzahl von Herrenhaarschnitten, die ihren Namen von der Gemeinschaft der renommiertesten amerikanischen Universitäten erhalten haben. Es waren die Studenten dieser Bildungseinrichtungen, die im letzten Jahrhundert begannen, sich die Haare in diesem Stil zu schneiden. Aber der Stil der Ivy League bleibt bis heute relevant.

Ein solcher Haarschnitt erfordert keine besondere Pflege und sieht gleichzeitig sehr stilvoll aus. Damit ein solcher Haarschnitt nicht gewöhnlich aussieht, können Sie ein Styling-Tool verwenden. Aber es lohnt sich, es nicht mit einem Kamm, sondern mit den Fingern zu verteilen, um den Eindruck von Nachlässigkeit zu erwecken.

Diese Option kann als klassisch angesehen werden, da das Haar zur Seite gekämmt wird. Aber gleichzeitig sieht es dank einer kleinen Kaskade modern aus. Um Ihr Haar so glatt wie möglich aussehen zu lassen, stylen Sie Ihr Haar mit Gel und einem Kamm.

Diese Version der Frisur hat das Hauptelement – ​​das Volumen auf der Vorderseite. Dieser Effekt lässt sich leicht täglich aufrechterhalten. Dafür reicht es aus, dass der Stylist das Haar in diesem Teil etwas länger gelassen hat und es nicht zu dünn war. Um die Form zu erhalten, reicht es aus, ein wenig Gel oder Fixierspray aufzutragen oder einen Haartrockner zu verwenden.

Diese Option war in den neunziger Jahren beliebt. Aber jetzt feiert es dank seiner Vielseitigkeit und Verspieltheit ein Comeback. Das Styling sollte jedoch nur auf nassem Haar erfolgen. Wenn das Haar trocken ist, wird es viel schwieriger, das Haar auf diese Weise zu stylen.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.