Jeder Besitzer langer Haare ist einfach verpflichtet, sie schön zu stylen und einfache Frisuren zu machen. Schließlich bringen Mütter langhaarigen Mädchen von klein auf bei, Zöpfe so zu knüpfen, dass ihre Haare nicht nur gepflegter aussehen, sondern auch tagsüber nicht stören. In diesem Artikel werden wir uns die originellen Frisuren mit Gummibändern für lange Locken genauer ansehen, die Sie problemlos selbst durchführen können, ohne auf die Hilfe von Spezialisten zurückgreifen zu müssen.

Bösewicht-Gummiband-Frisuren

Vor-und Nachteile

Frisuren mit Gummibändern haben viele Vorteile. Betrachten wir sie genauer.

  • Mit Hilfe von Frisuren mit kleinen Gummibändern kommen Sie mit absolut jeder Haarlänge zurecht. Dies erfordert ein Minimum an Werkzeugen und Zubehör, nämlich einen Kamm, Gummibänder und Lack.
  • Frisuren mit Silikonkautschukbändern nehmen in der Regel nicht viel Zeit in Anspruch und können in der Nähe des Spiegels leicht selbst gemacht werden. Es dauert 10-15 Minuten, ohne Friseurkenntnisse.
  • Jede Frisur mit Gummibändern sieht modisch, modern und vor allem – sie kann für jeden Anlass geeignet sein. Darüber hinaus wird das Styling dieser Art nicht nur jeden Tag, sondern auch für besondere Anlässe durchgeführt. Und nicht nur kleine und junge Damen entscheiden sich für Optionen mit Gummibändern, sondern auch durchaus erwachsene Mädchen.
  • Das Hauptkriterium für solche Frisuren ist ihre Vielseitigkeit. Diese Styles eignen sich gleichermaßen gut für glattes und welliges Haar, da sie diese nicht noch mehr verwirren. Darüber hinaus spielt die Farbe der Haare keine Rolle, da die Gummibänder für sie jede Farbe und jedes Format haben können. Und es ist auch unmöglich, die Praktikabilität eines solchen Stylings zu bemerken.

Was die Nachteile betrifft, so gibt es praktisch keine.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass solche Styling-Optionen selten vom fairen Geschlecht über 40 gewählt werden, für sie wird diese Option als zu kindisch angesehen. Ja, und es wird angenommen, dass solche Frisuren nicht zu ihnen passen.

Betrachten Sie unter der Vielzahl von Optionen für Frisuren mit Gummibändern die interessantesten und einfachsten, die sich zu Hause leicht auf langes Haar anwenden lassen.

Für diese Frisur benötigen Sie 8 Silikongummibänder, einen Massagekamm und Mousse. Wir befolgen die Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  • Zunächst sollten die Haare mit einem Massagekamm gründlich durchgekämmt und ein wenig Mousse darauf aufgetragen werden. Trennen Sie sie dann mit einem Scheitelkamm in zwei Hälften.
  • Und dann müssen Sie jeden der 2 Teile in zwei weitere teilen. Sie sollten am Ende 4 Haarsträhnen haben.
  • Dann sollten Sie eine Haarsträhne nehmen, sie in 2 identische Teile teilen und sie mit Gummibändern zu 2 kleinen Schwänzen binden. Der beschriebene Schritt sollte mit dem Rest der Haare durchgeführt werden. Am Ende sollten Sie acht gebundene Schwänze erhalten.
  • Als nächstes sollten Sie einen Schwanz vom Schläfenteil nehmen und einen Strang vom ersten Schwanz hinzufügen und dann alles wieder in das Gummiband einfädeln. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Schwänzen nacheinander und gehen Sie nach unten.
  • Als Ergebnis der Frisur sollten Sie einen Originalschwanz mit Silikongummibändern erhalten. Um voluminösere Haare zu erhalten, können Sie die Locken wie beim Flechten eines Zopfs leicht herausziehen. So wird die Frisur spektakulärer und feierlicher.

Universal

Diese Frisur mit Zöpfen kann für jeden Abendspaziergang, jedes Date oder für jeden Tag geeignet sein. Betrachten Sie den Erstellungsprozess Schritt für Schritt.

  • Zuerst müssen Sie die Haare in der Nähe der Ohren trennen, nehmen Sie einfach zwei dünne Strähnen.
  • Diese Stränge müssen zu leichten Bündeln gedreht und mit einem Gummiband zusammengebunden werden.
  • Etwas tiefer müssen Sie zwei weitere dünne Haarsträhnen trennen, auch die Bündel von ihnen drehen und sie in der Mitte binden.
  • Diese Technik sollte je nach Haarlänge noch 4-6 Mal wiederholt werden.
  • Für noch mehr Wirkung können die Haarspitzen mit einem Glätteisen oder Lockenstab leicht eingedreht werden. Besonders vorteilhaft wirkt diese Frisur mit Zöpfen bei leicht gewelltem Haar mit Nasseffekt.

Zur Befestigung der Trapeze verwenden Sie am besten kleine Silikongummibänder passend zur Haarfarbe.

Bei Frisuren mit Zöpfen oder Zöpfen, die mit transparenten Gummibändern befestigt sind, ist es nicht erforderlich, eine Frisur auf frisch gewaschenem Haar durchzuführen, da sie sehr stark bröckeln und höchstwahrscheinlich beim ersten Mal nichts funktionieren wird. Deshalb ist es am besten, gestern gewaschene Haare zu flechten.

Frisuren mit dünnen Gummibändern sehen für sich genommen elegant und luftig aus und müssen daher nicht mit zusätzlichem Zubehör überladen werden.

Im Allgemeinen ist es sehr aufregend, Frisuren mit Gummibändern zu machen. Hauptsache, Sie müssen nicht hetzen und das Styling neben dem Spiegel machen.

 


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.