Drücken Sie Probe

Wie versprochen, Januar ist langsam, haha. Ich hatte Polituren geswatcht und konnte einfach nicht die Ooomph zum Posten bringen. Nun, ich habe heute das zweite Urlaubstrio von Zoya, das ich euch zeigen kann! Im Gegensatz zum Y2K-Trio ist dies ein dunkles und launisches Trio, das perfekt für den grauen Himmel geeignet ist, den wir im Januar so oft sehen. Werfen wir also einen Blick auf diese hübschen Polituren.


Rosalind: 2 Schichten plus Decklack. „Ein abgedunkeltes Zuckerpflaumen-Lila, ein Duo-Chrom mit einem Hauch von Heidelbeere, der am hellichten Tag noch deutlicher wird.“ Dies ist ein schönes Lila, aber das Duochrom war persönlich viel besser sichtbar als auf Fotos. Es ist nichts Neues, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Farbe von Zoya gesehen habe, also ist es neu für sie!

 

 

 

 

 

 

 

Clarice: 2 Schichten plus Decklack. „Ein dunkles smaragdgrünes Metallic, sie hat die Anziehungskraft eines üppigen, dunklen Waldes voller Mysterien und sieht gegen jeden Hautton auffallend aus.“ Das könnte ehrlich gesagt ein Anstrich sein. Tatsächlich bedeckte ein Bad Nagellack alle vier Nägel fast vollständig. Ich habe nur zwei für Fotos gemacht. Da dieser so pigmentiert ist, hinterließ er einige Flecken auf meiner Nagelhaut, nachdem ich ihn entfernt hatte. Aber Sie können sehen, dass es mit einem fusselfreien Tuch leicht weggeht, da mein nächstes Muster nicht zu viel Schaden zeigte.

Metora: 2 Schichten plus Decklack. „Eine tiefe Boysenbeermarmeladenfarbe mit einem schimmernden Metallic-Finish, das an einen vollmundigen Rotwein erinnert.“ Dies hat eine ähnliche Formel wie Clarice, da es in einer Schicht im Grunde undurchsichtig ist. Ich habe dieses für ein paar Tage anbehalten, also habe ich es zuletzt geswatcht. Ich liebte den vampigen Aspekt davon.

 

 

 

 

 

 

 


author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert