Geflochtener Bart: Wie flechte ich meinen eigenen Bart?

Geflochtener Bart: Wie flechte ich meinen eigenen Bart?

Viele Männer sind mit einem perfekt eingewachsenen Bart gesegnet und es ist nicht übertrieben, dass ein gepflegter, gepflegter Bart zur Attraktivität beiträgt. Bart ist nicht jedermanns Sache und ein sauber rasiertes Gesicht auch nicht. Nicht alle Gesichter tragen den Bart, aber es ist erwiesen, dass diejenigen, die Formen wie Raute, Oval und Rund haben, mit einem ausgewachsenen Bart attraktiv aussehen.

Wenn Sie lange, ausgewachsene Bärte lieben, sollten Sie als nächstes versuchen, sie zu flechten. Wenn Sie zum ersten Mal von Flechten hören oder es zum ersten Mal versuchen möchten, denken Sie daran, dass das Flechten des Bartes seit der Herrschaft der Wikinger im Trend liegt.

Egal wo Sie suchen oder wen Sie nach dem Bartflechten fragen, es führt Sie zu den Wikingern. Diese furchterregenden Krieger legten großen Wert auf Bärte und Bartflechten. Es wurde bewiesen, dass sie ihre Bärte genauso oft reinigen würden wie ihre Haare auf dem Kopf. Angefangen, um ihr Gesicht in kalten Wintern warm zu halten, ist der ausgewachsene Bart zum Symbol ihrer Wildheit geworden.

Jahrhunderte später, in dieser Neuzeit, ist die Liebe zum Bartflechten wieder in vollem Gange. Obwohl ein ausgewachsener Bart die ganze Zeit in der Praxis war, war das Flechten wie ein echter Wikinger erst in letzter Zeit. Jetzt kann jeder mit den richtigen Gesichtszügen und Bartlänge das Flechten ausprobieren.

Den Bart lang genug wachsen lassen zum Flechten

Nun, zuallererst müssen Sie mindestens 3 bis 4 Zoll Bart haben, um auf eine fesselnde Weise zu flechten. Nun ist es sehr wichtig, den Bart gesund und sauber zu halten und zu pflegen. Wenn Sie es gewohnt sind, ohne Bart zu leben, und zum ersten Mal angefangen haben, sich einen Bart wachsen zu lassen, kann es eine Geduldsprobe sein, wenn dicke Gesichtsbehaarung jedes Mal blockiert, wenn Sie versuchen, etwas zu essen oder zu trinken. Möglicherweise müssen Sie üben, mit dem Bart zu leben, um sich an leichte Beschwerden anzupassen.

Die Pflege eines ausgewachsenen Bartes ist wichtig, damit er gesund und bereit für das richtige Flechten ist.

  • Sie müssen es regelmäßig waschen und sauber halten, um es vor Staub und Verschmutzungsschäden zu schützen. Suche nach pflegenden Shampoos, die zu deinem Hauttyp und Bart passen.
  • Tragen Sie das beste Öl auf den Bart auf, um die Strähnen von innen heraus zu stärken. Sie müssen gründlich recherchieren und das am besten geeignete Bartöl finden, das alle richtigen Inhaltsstoffe enthält und nichts enthält, das Ihre Allergien auslösen könnte (falls Sie welche haben).
  • Es gibt sogar Bartbalsame auf dem Markt, die Ihren Bart glänzend und stark halten, während er wächst.
  • Kämmen Sie es regelmäßig, um sein Wachstum auf die richtige Weise zu erhalten. Sie möchten seltsame Formen und Wölbungen vermeiden, die Sie irritieren und Ihnen das Gefühl geben, den Bart loszuwerden. Denken Sie daran, Geduld zahlt sich aus!
  • Die richtige Pflege bedeutet zu wissen, wann man den Bart trimmen und wann man scheren muss. Offensichtlich wächst ein Bart in alle möglichen Richtungen. Sie sollten in der Lage sein, die Bereiche abzuschneiden, die die Form Ihres Wikingerbartes stören könnten.
  • Rasieren Sie den unerwünschten Bart wie den, der auf Ihrer Wange näher an Ihren Augen wächst, und den Bart, der unter dem Ausschnitt wächst.

Einfache Möglichkeit, Ihren Bart zu flechten

Nachdem wir nun den Wartungsteil verstanden haben, lassen Sie uns klarstellen, dass ein Profi das Flechten immer problemlos für Sie erledigen kann. Wenn Sie es überfordernd finden, können Sie sich an vertrauenswürdige Hilfe wenden. Wenn Sie es vorziehen, es selbst zu tun, schauen wir uns an, wie Sie Ihren Bart im gängigsten Stil flechten.

  • Kämmen Sie Ihren Bart zunächst frei von Verfilzungen und verwenden Sie Bartöl oder Glättungscreme für eine einfache Handhabung.
  • Wählen Sie den Bereich aus, den Sie flechten möchten. Sie können mehr als einen Bereich auswählen, wenn Sie möchten, aber lassen Sie uns zunächst zu Ihrem Verständnis bei einem Bereich bleiben.
  • Teilen Sie den Bart in diesem Bereich in drei Abschnitte. Am Ende dieser drei Abschnitte können Sie Gummibänder verwenden, um das Haar besser zu handhaben.
  • Halten Sie zwei der drei Abschnitte mit beiden Händen, den ersten und den dritten. Sie können entweder mit der linken oder rechten Hand beginnen und diesen Abschnitt über den dritten Strang in die Mitte ziehen.
  • Nehmen Sie den gegenüberliegenden Abschnitt und ziehen Sie ihn wieder über den mittleren Strang.
  • Wiederholen Sie die beiden obigen Schritte immer wieder, bis Sie die Länge geflochten haben, mit der Sie zufrieden sind.
  • Sie können ein Gummiband oder eine Perle hinzufügen, um es schneidig und attraktiv aussehen zu lassen.

Der obige geflochtene Stil ist die gebräuchlichste Art des Flechtens, normalerweise vom Kinn abwärts. Es wird Wikingerflechten oder französisches Geflecht genannt. Es gibt mehrere andere Flechtstile, die gerade im Trend liegen. In diesem Artikel können Sie die besten handverlesenen Flechtstile erkunden. Wählen Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt, und genießen Sie Ihren neuen Look.

10 begehrteste Bartflechtstile

1. Der geflochtene Bart mit Perlen

Der geflochtene Bart mit Perlen
Quelle

Wie bereits erwähnt, ist das Hinzufügen von Perlen eine Möglichkeit, Ihren geflochtenen Bart noch attraktiver zu machen. Sie können Perlen auf verschiedene Arten anprobieren. Sie können mehr Zöpfe und ebenso viele Perlen machen. Oder Sie ziehen den ganzen Bart zusammen mit den Zöpfen und setzen eine einzelne Perle auf. Auf diese Weise können Sie sowohl die Zöpfe hervorheben als auch den gesamten Bart mit einer bezaubernden Perle verzieren.

2. Langer geflochtener Bart

Langer geflochtener Bart
Quelle

Dieser einzelne Zopfstil ist aufgrund seiner super langen Länge auffälliger und sehr faszinierend. Ihr Bart kann für diesen Stil so lang sein, wie Sie es wünschen. Je länger desto besser. Sie beginnen direkt unter dem Kinn zu flechten und nehmen es bis zur maximalen Länge Ihres Bartes. Kämmen Sie den Rest Ihres Bartes ordentlich für ein gepflegtes Aussehen.

3. Geflochtener Wikingerbart

Geflochtener Wikingerbart
Quelle

Dies ist einer der besten Wikinger-Bartstile auf dem Markt. Für diesen Stil benötigen Sie ein enormes Bartvolumen. Machen Sie zwei Zöpfe mit gleichem Abstand auf beiden Seiten Ihres Kinns. Flechten Sie die beiden Abschnitte so lange wie möglich. Kämmen Sie den Rest Ihres Bartes in Richtung der Zöpfe für einen sehr wilden Look.

4. Schnurrhaar Cornrow

Schnurrhaar Cornrow
Quelle

Sie müssen für diesen Stil viel Bart wachsen lassen. Beginnen Sie mit dem Flechten direkt von Ihren Koteletten und verbinden Sie das Flechten mit dem unter Ihrem Kinn. Das sieht vielleicht etwas schäbig aus, aber Sie können die überschüssigen Haare dort abschneiden, wo Sie es für nötig halten.

5. Verschiedene Flechten

Verschiedene Flechten
Quelle

Dieser Stil dient dazu, die Zöpfe als Teil Ihres Bartes zu verwöhnen. Wählen Sie so viele Bereiche aus, die Sie auf der Vorderseite flechten möchten. Kämmen Sie den Rest des Bartes ordentlich und wenn Sie möchten, können Sie einige Perlen aufsetzen, damit diese Zöpfe noch besser aussehen.

6. Spitzbart-Zopfbart

Spitzbart-Zopfbart
Quelle

Dieses stylische Flechten ist bei den Jugendlichen da draußen ziemlich verbreitet. Sie lassen Ihren Spitzbart zu einer wirklich langen Länge wachsen, indem Sie den Rest Ihres Bartes trimmen. Sie können ein anständiges Maß an Bart und Schnurrbart für einen raffinierteren Look beibehalten oder nur das Spitzbart-Geflecht für einen kompletten funky Look.

7. Lockerer französischer Bart

Lockerer französischer BartSie müssen einen sehr dicken Bart haben, um das abzuziehen. Zuerst flechten Sie wie bei einem langen Bart, dann lockern Sie die Strähnen langsam auf. Offensichtlich ist dies für jemanden, der gerne einen ungepflegten Look hat. Stellen Sie sicher, dass Sie dies richtig reparieren, um unnötige Fehler zu vermeiden.

8. Niedriger geflochtener Bart

Niedriger geflochtener Bart
Quelle

Dies ist ein sehr gut definierter Flechtstil, den Sie ausprobieren können. Für diesen Stil flechten Sie den hinteren Bereich des Bartes und bedecken ihn mit dem dicken freien Bart. Stellen Sie sicher, dass Sie die Wangenlinie wirklich gut formen, um diesen Stil zu betonen.

9. A la Brad Pitt

A la Brad Pitt
Quelle

Der hübsche Adlige Bradpitt ließ alle seine Fans (wie immer) mit diesem bemerkenswerten Stil in Ohnmacht fallen. Rasieren Sie Ihren Bart mit Ausnahme eines kreisrunden Spitzbarts mit einem echten dicken Bart am Kinn. Flechten Sie so viele kleine Stellen auf Ihren Spitzbart, wie Sie möchten, und rasieren Sie den Rest Ihres Bartes, um diesen Stil zu betonen.

10. Pferdeschwanz-Bart

Pferdeschwanz-Bart