Das Alter einer Frau ist nicht die Anzahl der gelebten Jahre, es spiegelt ihren inneren Zustand, ihre Liebe zu sich selbst, die Pflege ihres Aussehens und ihre Gesundheit wider. Wenn Sie die 50-Jahre-Marke überschritten haben, können Sie frisch und attraktiv bleiben, ohne Anzeichen eines bestimmten Alters. Dazu müssen Sie sich jedoch kompetent Ihrem Image nähern und einen erfolgreichen Haarschnitt auswählen.

Bob Kare 2020

Merkmale der Wahl eines Haarschnitts nach 50 Jahren

Bei der Wahl des am besten geeigneten und gleichzeitig modischen Haarschnitts für Frauen nach 50 Jahren lohnt es sich, bestimmte Regeln und Einschränkungen einzuhalten. Auf diese Weise können Sie Akzente aus dem Alter setzen und das Erscheinungsbild einer Dame ernsthaft verändern und alle ihre Vorteile betonen.

Sieht gut aus bei Frauen über 50 kurze, mittlere oder leicht verlängerte Haarschnitte. Es ist besser, Zöpfe und Bündel sowie lange, nicht zu voluminöse Locken abzulehnen. Es ist auch notwendig, sich auf das Haarvolumen zu konzentrieren. Schichten in einem Haarschnitt, dünner werdende oder abgerissene Haarspitzen helfen dabei, dies zu erreichen.

geschichtetes kurzes Haar für quadratisches Gesicht

pflegeleichte Frisuren für 50-jährige FrauFrisuren für molliges quadratisches Gesicht

Pony ist ein unverzichtbares Element von Haarschnitten für Frauen über 50 Jahre. Es kann ganz anders sein: zackig, asymmetrisch, länglich, mittel, bis zu den Augenbrauen, gewölbt oder abgeschrägt. Die Hauptsache ist, dass es nicht stark von der Hauptidee des Haarschnitts abhebt und nicht vulgär aussieht.

Und schließlich sollten Sie kein komplexes, prätentiöses Styling machen. Natürlichkeit und Leichtigkeit sind die Hauptvorteile von Jugend und Frische. Warum also einen schönen weiblichen Haarschnitt für Frauen nach 50 Jahren mit übermäßigen Buffants, Lacken und bewegungslosen Frisuren schwerer machen?

Dynamik, leichte Nachlässigkeit der Strähnen, Textur im Haar erzeugen den notwendigen verjüngenden Effekt, entfernen überschüssige Jahre und helfen seinem Besitzer, ein einzigartiges und würdevolles Image zu erhalten, das nicht über Eleganz und durchdachten Stil hinausgeht.

Kurze, mittlere oder leicht verlängerte Haarschnitte mit tiefer Ausdünnung, Graduierung, scharfen Spitzen und Pony sehen bei Frauen nach 50 am erfolgreichsten aus.

kantige kurze Pixie-Schnitte

Kurzhaarschnitte für Frauen 50 Jahre alt

Kurze Haarschnitte für Frauen nach 50 werden von vielen Stylisten als die profitabelste Option angesehen, um das Image zu verändern und zu verjüngen.

Pixie oder Garcon

Jungenhafte Haarschnitte, die die Schläfen und den Bereich der Ohren öffnen und Volumen auf der Krone schaffen, eignen sich sehr gut für Damen im Jubiläumsalter. Sie können glatt, mit gleichmäßigen Schnitten und weichen Längenübergängen oder federartig zerrissen mit seitlich abstehenden Strängen hergestellt werden. Die Hauptsache ist, das Volumenprinzip im Haar zu beachten, insbesondere wenn die Gesichtsform weit von den Referenzproportionen entfernt ist. Pixie und Garcon sehen mit oder ohne Pony toll aus. Der im Haarschnitt vorhandene Pony kann absolut beliebig lang sein, aber in seiner Struktur erhalten sie oft eine profilierte, zerrissene, spitze Form.

langer Pixie-Schnitt
feminine Pixie-Schnitte
kurzer Pixie-Schnitt
Pixie jugendliche Frisuren über 50

Bob Kare

Ein Bob entsteht mit einem kurzen Bein am Hinterkopf und sich allmählich verlängernden Strähnen, die im Gesichtsbereich bis zur Linie der Ohren oder Wangenknochen reichen. Nach 50 – 55 Jahren sollte ein solcher Haarschnitt mit Graduierung und Stufeneffekt erstellt werden. Der Scheitel und die Seiten sind detailliert verarbeitet, das Bein ist nicht zu kurz angelegt – Volumen soll im Haar zu spüren sein. Die Enden der Stränge sind gefräst, sie erhalten einen spitzen Schnitt und Federn. Der Pony ergänzt diesen Haarschnitt günstig. Es kann ziemlich dick, mittel oder länglich sein, mit einem abgeschrägten oder scharfen Haarschnitt.

Mittelschichtige Bob-Frisuren für über 50
umgekehrter Bob
Bob-Haarschnitt
geschichteter Bob

Aurora

Aurora – geschichteter, gestufter Haarschnitt mit Pony. Die stilvolle Modellierung basiert auf den Merkmalen des Aussehens und der Haarstruktur der Kundin. Für Frauen über 50 wird das Polarlicht oft kurz gestaltet, mit offenem Hals und einer voluminösen Krone aus abgestuften Strähnen. Seitliche Locken umrahmen das Gesicht in Stufen und verjüngen sich zum Hals. Die endgültige Haarlänge reicht nicht unter das Kinn. Die Enden der Stränge sind stark gefräst, sie sind scharf, mit einer klaren Textur. Der Pony kann beliebig lang sein, aber Variationen, die Volumen erzeugen, beginnen fast am Kopf, sehen besser aus. Die Struktur des Pony sollte die Akzente des Haarschnitts wiederholen: Ausdünnung, scharfer Schnitt, zerrissener Effekt.

Kurze Haarschnitte können das Aussehen einer Frau ernsthaft verjüngen, aber sie müssen ständig gestylt und angepasst werden. Daher sollten Besuche beim Friseur häufig und systematisch werden.

Mittlere Haarschnitte

Mittlere Haarschnitte für Frauen nach 50 Jahren machen ihr Aussehen nicht schlechter als kurze Frisuren. Das ist aber nicht nur ihr Vorteil: Sie sind pflegeleichter, erfordern keinen Mut und eine besondere innere Befindlichkeit von ihrem Besitzer.

Platz

Frauen über 50 können jede Variation des Bobs wählen: glatt, zerrissen, abgestuft oder sogar asymmetrisch. Achten Sie beim Schneiden vor allem auf den Zustand Ihrer Haare und der Gesichtshaut.

Klare Konturen im Quadrat, glatte Linien und das Fehlen von Pony passen zu Besitzern von ziemlich dicken Strähnen und einem gleichmäßigen Gesichtsoval. Für den Rest ist es besser, Graduierung, scharfe, abstehende Haarspitzen und Pony zu wählen.

Der Pony wird alles Unnötige perfekt verbergen, daher ist es vorzuziehen, ihn auf die Länge der Augenbrauen zu bringen oder durch Abschrägen eine längliche Form zu erzeugen. Die Enden des Ponys sollten einen zackigen oder scharfen Schnitt haben.

eckiger Haarschnitt weiblich
feines Haar jugendliche Frisuren über 50

Bohne

Medium Bob ist ein weiterer Anti-Aging-Haarschnitt für Frauen über 50. Die Frisur wird mit einer endlichen Länge bis zum Kinn oder etwas niedriger erstellt, wodurch Sie alle Unvollkommenheiten und schwebenden Linien des Gesichtsovals erfolgreich verbergen können. Der Nacken ist mit einer verbesserten Graduierung versehen, hebt die Oberseite der Strähnen an und erzeugt Pomp auf dem Kopf.

Die Seiten haben scharfe Federn, die Längenübergänge vom Hinterkopf zum Gesicht sind glatt und unauffällig. Pony ist ein wichtiges Detail eines Haarschnitts. Es ist besser, es dick und voluminös zu machen, mit abgeschrägtem Schnitt, seitlichem Styling und ernsthafter Länge. Die Haarspitzen sollten am Pony scharf sein. Dies verleiht dem Haarschnitt die notwendige Textur, verwischt die Grenzen und entfernt unnötige Akzente.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.