Sonnenbrillen werden nie aufhören, ein wichtiges Accessoire zu sein, da sie ein wichtiger Bestandteil jedes Looks sind und dem Träger ein wenig inneres Vertrauen verleihen können. Aus diesem Grund überdauert das Augen-Accessoire die Jahreszeiten und ist im Herbst ebenso unverzichtbar wie im Frühjahr. Die Sonnenbrillen-Trends Herbst/Winter 2021-2022 sind vielfältig, auffällig, aber auch funktional und erfüllen jeden erdenklichen Bedarf.

Designer haben sich bemüht, in den kommenden Monaten stilvolle Brillentrends zu kreieren, die wir uns wünschen, von der Überarbeitung von Klassikern wie dem Cat-Eye oder übergroßen Optionen bis hin zum Wechsel in einen skulpturalen, lustigen und eklektischen Modus mit quadratischen Designs. Es ist also an der Zeit, ein Paar – oder zwei – für die Wintermonate auszusuchen und sich zum Star zu stylen.

#1. Power-Farbe: Rot!

Gelb mag sich auf dem Schlachtfeld der Brillengläser behaupten, aber Rot erwies sich als der ultimative Gewinner, da viele Modehäuser sich dafür entschieden haben, ihrer trendigen Sonnenbrille ein funky rotes Glas hinzuzufügen. Da sich der Look in ein futuristisches Territorium bewegen könnte, wäre es sinnvoll, dass Balenciaga, Gucci und Versace sich alle zum Objektivschirm hingezogen fühlen. Acne Studios schien sich jedoch auch nach dem lustigen Stil zu sehnen und steckte ein Paar in einige rechteckige Rahmen! Ich denke, es ist an der Zeit, eine der ultimativen verführerischen Powerfarben aller Zeiten zu genießen!

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit roten Gläsern

#2. Sonnenseite des Lebens

Dieser Farbton der Gläser erwies sich auch als beliebt und macht Spaß für seine eklektische Tönung. Viele Designer wandten sich daher dem Streetwear-Sonnenbrillen-Trend der gelben Gläser zu und sorgten mit ihren lustigen Designs von eckig bis oval für Aufsehen. Wenn Sie also Lust auf funky Gelbtöne haben, ist es an der Zeit, Gucci und Versace zusammen mit dem ewig trendigen Saint Laurent zu treffen.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit gelben Gläsern

#3. Zurück zu Schwarz

Schwarze Linsen ähneln Polka Dots und rotem Lippenstift – sie kommen nie aus der Mode. Trotzdem muss ich erwähnen, dass sie eine unendlich beliebte Option für Designer waren, wenn sie die Herbst/Winter-Sonnenbrille 2021 entworfen haben. Miu Miu, Versace und Saint Laurent verwendeten alle die Gläserfarbe in ihren Sonnenbrillen. Und bei Prada wurden alle Sonnenbrillen bis auf eine mit schwarzen Gläsern veredelt. Es ist ganz klar, dass Schwarz hier bleiben wird und mit einstimmiger Unterstützung – finden Sie nicht?

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit schwarzen Gläsern
Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit schwarzen Gläsern

#4. Weiß-out

Denken Sie nie daran, weiße Rahmen zu verprügeln, besonders in dieser Saison! Der Trend des klassischen Mod-Styles hat bei Schiaparelli in dieser Saison mit dem zusätzlichen Nasenstück neue Formen angenommen. Das lustige White-Out der Sonnenbrillen-Trends hatte noch viele andere Optionen für jede Form oder Stimmung, in der Sie sich gerade befinden, von quadratischen Designs bei Miu Miu bis hin zu einem kompletten White-Out in den Acne Studios, wo jeder Teil der Brille, einschließlich der Gläser, , war komplett zugedeckt.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit weißem Rahmen

#5. Färbe mich fröhlich!

Bunte Farbtöne sind einfach etwas, dem ich nicht widerstehen kann, und während rote Katzenaugen und übergroße blaue Optionen für immer mein Herz haben werden, haben mich viele Designer in dieser Saison mit einigen wunderschönen Tönen in Versuchung geführt. Helles und dunkles Pink waren die angesagten Sonnenbrillenfarben bei Miu Miu, klare Sonnenbrillen mit einem Grünstich erschienen bei Prada und auch blaue Fassungen bei Dolce & Gabbana waren unendlich beliebt.

Neben diesen farbenfrohen Trends scheint Demna Gvasalia bei Balenciaga zu lesen Lolita während der Quarantäne, weil die rote Sonnenbrille, die sich auf dem Laufsteg zur Schau stellte, eine vage Herzform hatte, die der Hauptverführerin des Klassikers ähnelte.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Bunte Sonnenbrillen

#6. Kleine schwarze Rahmen

Schwarze Fassungen sind ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt. Aus diesem Grund haben viele Designer schwarze Rahmen in ihre Herbst-/Winterkollektionen aufgenommen, von Schiaparelli bis Prada, Balenciaga bis Acne Studios und vielen mehr. Wenn Sie also in dieser Saison im Trend liegen wollen, dann wissen Sie, dass Sie mit schwarzen Gläsern als einzige Sonnenbrillen-Option abgesichert sind und einen klaren Bonuspunkt erhalten, wenn die Gläser auch schwarz sind!

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Sonnenbrillen mit schwarzem Rahmen

#7. Übergroß und rund

Ein weiteres Grundnahrungsmittel der 60er scheint zurück zu sein, um unsere Herzen wieder zu erobern! Berüchtigt von Jackie O und stylisch von den Modegöttern des Jahrzehnts Pierre Cardin und André Courrèges, ist die Sonnenbrille aus den 1960er Jahren mit dem klassischen Stil, der von Designhäusern von Gucci bis Paco Rabanne bevorzugt wird, wieder ein Hit.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Oversized Bug-Eyed Sonnenbrillen

#8. Surrealistisch

Es scheint, dass Picasso von Schiaparellis Daniel Roseberry und seiner futuristischen Sonnenbrille aus der Herbst-/Winterkollektion 2021 vom Thron eines surrealistischen Königs gestoßen wurde. Das übergroße Paar weißer Rahmen sorgte nicht nur dafür, dass sie etwas über den benötigten Punkt an der Seite des Gesichts hinausragten, sondern reichte auch hinunter, um die Nase der Trägerin perfekt zu umhüllen. Vielleicht um diese Stelle vor ihrem ewigen Sonnenbrand zu retten?

Wenn Sie jedoch nach etwas Außerirdischem suchen und noch keine Lust haben, in Roseberrys neue Vision für Sonnenbrillen zu investieren, dann haben Balenciaga, Celine und Saint Laurent geschwungene und zukunftsweisende Brillen angeboten, die Sie sicherlich begeistern werden.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Futuristische Sonnenbrillen
Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Futuristische Sonnenbrillen

#9. Katze hat das Auge

Neben den Retro-Vibes eckiger Sonnenbrillen hat der Cat-Eye-Stil der 60er Jahre auch mit seinem skurrilen Spiel mit der Form der Augen unserer Lieblingskatzenfreundin die Nase vorn. Während Celine sich für weichere Kurven entschied und sowohl Karen Walker als auch Marni auf die scharfe Spitze setzten, entschieden sich andere Designer, die Mitte der Straße zu finden. Wenn Sie also auf der Suche nach einem weichen und dennoch trendigen Cat-Eye-Stil sind, dann gehen Sie direkt zu Fendi, Lanvin oder Bottega Veneta.

Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Cat-Eye-Sonnenbrillen
Sonnenbrillen-Trends Herbst/ Winter 2021-2022: Cat-Eye-Sonnenbrillen

#10. Abrechnen

Ob die rechteckige Variante mit dicken oder dünnen Fassungen, sie erwies sich immer noch als unendlich beliebter Sonnenbrillentrend für Herbst und Winter. Von Loewe bis Prada übernahmen die trendigen eckigen Sonnenbrillen mit etwas klobiger Silhouette in klaren und braunen Varianten das Sagen. Dennoch wandte sich Miu Miu dem dünnen 90er-Jahre-Stil des Farbtons mit Rosatönen zu. Genießen Sie diese dezente Retro-Cool-Mode mit perfekten Quadraten oder formschönen Rechtecken, was immer Ihnen am besten passt, und haben Sie viel Spaß!

Sonnenbrillentrends Herbst/ Winter 2021-2022: Quadratische und rechteckige Sonnenbrillen
Sonnenbrillentrends Herbst/ Winter 2021-2022: Quadratische und rechteckige Sonnenbrillen

Fotos über Vogue, Livingly


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.