Kleine Mädchen wollen nichts mehr als eine lange Mähne. Da Kinderhaare vor allem in den ersten Lebensjahren sehr dünn sind und langsamer wachsen, wird dieser Wunsch leider selten wahr. Aber auch Kurzhaarschnitte lassen sich zu verspielten und niedlichen Frisuren stylen. Wir zeigen Ihnen zahlreiche Ideen für Kurzhaarfrisuren für Mädchen: Vom pflegeleichten Pixie-Haarschnitt über den trendigen Long-Bob bis hin zum gestuften Haar ist in unserem Artikel für jeden etwas dabei. In der Fotogalerie finden Sie weiterhin Bilder mit geflochtenen Frisuren für kurze Haare, sowie verschiedene Pferdeschwanz-Varianten. Erfahren Sie, wie Sie kurzes Kinderhaar richtig pflegen und schnell stylen!

kurze haare

Jungenschnitt für Mädchenpummeliges Gesicht kantige Haarschnittemolliges Gesicht kurze kantige Haarschnittesüße Kurzhaarschnitte für Mädchen

Ohne den richtigen Haarschnitt ist keine schöne Frisur möglich. Welchen Schnitt Eltern und Kind wählen, hängt nicht nur von den persönlichen Vorlieben ab. Wichtig ist auch, dass die Kinderfrisur pflegeleicht ist und gut mit der Gesichtsform harmoniert. Hier können Stylisten der Familie mit Rat und Tat zur Seite stehen, denn nur ein Kinderfriseur kann die Haarstruktur richtig einschätzen und entsprechend einen passenden Schnitt vorschlagen. So verleiht beispielsweise geschichtetes Haar der Frisur Volumen und ist perfekt für Kinder mit dünnem Haar. Der Garcon-Schnitt hingegen ist eine freche Kurzhaarfrisur für Mädchen mit dickem Haar.

kantige, pflegeleichte Kurzhaarschnitte

kantiger unordentlicher kurzer Pixie-Schnittkantige kurze Pixie-SchnitteFederschnittgeschichtetes kurzes Haar

Ein gelungener Haarschnitt sollte auch die optischen Vorteile betonen. Stufenschnitte sehen beispielsweise bei einem Kind mit eckigem Gesicht besonders gut aus, weil sie die Gesichtszüge ausgleichen können. Mädchen mit herzförmigen Gesichtern können ihr glattes Haar auch in Schichten tragen oder sich für eine Frisur mit Pony mit ausgefransten Spitzen entscheiden. Ein langer Bob mit seitlichem Volumen sieht besonders auf dreieckigen und langen Gesichtern gut aus.

langer Haarschnitt für Mädchen

mittlerer Haarschnitt für MädchenKurzhaarschnittekurze frisurenKurzhaarschnitte für Mädchen

Wenn es um kurze Frisuren für Mädchen geht, steht der lange Bob an erster Stelle. Das schulterlange Haar kann geflochten, zu einem Dutt oder Pferdeschwanz gestylt werden und ist dennoch pflegeleichter als eine lange Mähne. Verfilzte Kinderhaare lassen sich beispielsweise deutlich schneller und schmerzfreier kämmen, wenn sie schulterlang sind. Dieser Kurzhaarschnitt ist perfekt für Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren, denn er sieht modern, stylisch und gleichzeitig frisch und frech aus.

Dann kommt der Pixie Cut, der in letzter Zeit ebenfalls sehr beliebt ist. Die Frisur ist extrem wandelbar und passt zu fast jeder Gesichtsform. Damit der Kurzhaarschnitt gut ankommt, braucht es beim Kinderfriseur etwas mehr Geduld. Deshalb empfehlen wir den Pixie Cut für Mädchen ab 4 Jahren. Jetzt ist es an der Zeit, dem Kind beizubringen, dass eine schöne Frisur gepflegt werden muss. Der Pixie-Schnitt sollte alle 3-4 Wochen getrimmt werden, sonst sehen die Kinderhaare schnell unförmig aus.

schulterlanges Haar

schulterlange kurze frisurenschulterlanges kurzes Haar

Auch wenn kleine Mädchen einen kurzen Haarschnitt haben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ihre Haare zu flechten oder zu Pferdeschwänzen zurückzubinden. Darüber hinaus schmücken Stirnbänder, Stoffblumen, Haarbänder und dergleichen traditionell Kinderköpfe. Wenn Sie auf der Suche nach einer schnellen Frisur sind, dann finden Sie in der Fotogalerie verschiedene Ideen zur Inspiration. Dort findest du Alltagsfrisuren für Kita und Schule sowie festliche Frisuren mit echten Blumen im Haar.

dicke haare kurze haarschnitte

sehr kurze Pixie-Frisuren


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.