Wir gehen vielleicht viel weniger aus als früher, aber das ist ein Grund mehr, ein wenig Glamour in Ihr Leben zu bringen. Warum nicht für Ihr nächstes virtuelles Happy Hour- oder Zoom-Familienessen ein wenig Glitzer auf die Haare sprühen? Es verleiht Ihrem Haar ein bisschen Spaß und Stil, und Sie können sogar Ihre Kinder mit dem von Kinderärzten zugelassenen Glitzer-Haarspray glänzen. In diesem Artikel haben wir einige Tipps für Sie, wie Sie etwas mehr Glitzer in Ihr Leben bringen können.

In diesem Artikel:

So verwenden Sie Glitzer-Haarspray, -Gel und losen Glitzer

Sobald Sie sich entschieden haben, Ihren Glitzer anzuziehen, und Sie Ihr Haarglitzerprodukt bereit haben, finden Sie hier ein paar Tipps, wie Sie den perfekten Spritzer Bling auftragen können. Sie benötigen nur ein paar einfache Werkzeuge und es gibt kaum einen falschen Weg, Haarglitzer aufzutragen. Wenn Sie jedoch ein absoluter Anfänger sind, haben wir einige trendige Styling-Tipps für Sie.

  1. Wählen Sie Ihre perfekte Glitzer-Haarfarbe

    Stellen Sie sicher, dass Sie ein Glitzer-Haarprodukt auswählen, das Spaß macht und modern ist, aber nicht etwas, das Sie wie ein Showgirl aus Vegas aussehen lässt (es sei denn, das ist der Look, den Sie anstreben!).

    Wählen Sie Blau-, Grün- oder Violetttöne für helle und helle Hauttöne. Andere gute Optionen für helle Haut sind ein heller Silber- oder Goldton oder, mein Favorit, ein dezentes rosa schillerndes Haarglitzer.

    Wärmere Hauttöne sollten aus Rot-, Orange- und Gelbtönen gewählt werden, während dunklere Hauttöne sehr gut mit Gold- und Bronzespritzern von Haarglitzer funktionieren.

  2. Habe die richtigen Werkzeuge

    Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Werkzeuge haben, die Sie für ein perfektes Haarglitzer-Erlebnis benötigen. Verwenden Sie eine synthetische Haarbürste statt einer Naturborstenbürste – die Erfahrung hat uns gelehrt, dass es schwierig ist, Haarglitzer zu entfernen, der die Bürste ruinieren kann.

    Sie können den synthetischen Pinsel verwenden – oder nur Ihre Finger, um eine dünne Schicht Glitzerkleber (erhältlich von mehreren ausgezeichneten Kosmetikmarken) auf Ihr Haar, Ihre Haut oder Ihre Wimpern aufzutragen. Sie benötigen auch Q-Tips, um genau zu kontrollieren, wohin Ihr Haar glitzert.

  3. Achtung: Es wird chaotisch

    Für manche Leute ist es ein Albtraum, eine Spur von Haarglitzer rund um Ihr Bett, Ihre Badewanne und darüber hinaus zu hinterlassen, aber es macht so viel Spaß und ist es absolut wert. Dennoch ist es für einige eine potenzielle Katastrophe, die sie davon abhält, Haarglitzer überhaupt auszuprobieren. Es ist wahr, dass es eine der schmutzigsten Make-up-Anwendungen ist, denen Sie wahrscheinlich begegnen werden, also seien Sie vorbereitet.

    Verteile Papiertücher oder Taschentücher dort, wo du dir die Haare frisieren wirst, falls du etwas verschüttet oder andere Unfälle hast. Halten Sie außerdem Augen-Make-up-Entferner zum Entfernen und erneuten Auftragen bereit. Der Glitzer bleibt am Augen-Make-up-Entferner haften, im Gegensatz zu Wasser, das den Glitzer nur an potenziell unerwünschtere Stellen bewegt.

    Ein Tipp der Backstage-Fashion-Profis zum Schluss ist, ein Klebeband bereit zu halten, um verirrte Glitzerreste von Ihrem Gesicht, Ihren Händen, den Möbeln und dem Boden aufzunehmen.

  4. Glitzer ist nicht nur für Haare!

    Eine unserer Lieblings-YouTube-Beauty-Vloggerinnen war angenehm überrascht, als sie feststellte, dass ihr Haar-Glitzer-Gel auch ein fantastischer Highlighter für das Gesicht war. Sie sah toll aus und das kannst du auch. Wenn Sie sich sehr abenteuerlustig fühlen, versuchen Sie, ein wenig in die innere Augenpartie zu tupfen oder über Ihre Wimperntusche zu schichten. Setzen Sie es sparsam ein, um dezente, moderne Akzente zu setzen.

So verwenden Sie Glitzer-Haarspray, Gel und lose Glitzer
@monarchhairco

Haar Glitzer IRL kombinieren

Sie haben den Glitzer, Sie haben die Werkzeuge und Sie können loslegen. Es gibt so viel, was Sie tun können, aber hier sind ein paar der trendigsten Ideen für Glitzerhaare, die Sie ausprobieren können!

Für absolute Anfänger

Wenn Sie ganz neu im Glitzerhaarspiel sind, probieren Sie den Look aus, indem Sie nur ein paar Spritzer Glitzer zu verschiedenen Haarpartien hinzufügen, um einen schönen Hauch von Glanz zu erzielen. Probiere ein bisschen um die Wurzeln und um dein Gesicht herum. Stylisten sagen, dass diese Option auch großartig ist, wenn Sie mehr als eine Farbe verwenden möchten.

Glitzerwurzeln

Dieser Stil erfordert nicht viel Geschick, was wir Glitzermädchen zu Hause sehr mögen, und Sie werden aussehen, als wären Sie gerade in einem glitzernden Regensturm gewesen.

  • Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte, sprühen Sie etwas Haarspray über Ihre Wurzeln.
  • Sie können Ihr Haar locker lassen oder Space Buns, Zöpfe oder einen anderen interessanten geflochtenen Stil stylen, der Ihre Glitzerwurzeln hervorhebt.
  • Dann tragen Sie Ihren Glitzer auf die Haarwurzeln auf. Sie können sich für ein bisschen Bling entscheiden oder einen klobigeren Stil für ein bisschen mehr Pizazz ausprobieren.
  • Machen Sie sich keinen Stress, wenn der Glitzer über die Wurzeln hinausläuft; es wird gut aussehen.
  • Vervollständigen Sie den Look mit einem weiteren Spritzer Haarspray, um Ihren Bling an Ort und Stelle zu halten.
Wie man Haarglitzer verwendet
@monarchhairco

Glitzernder Pferdeschwanz

Dies ist definitiv Advanced Glitter 101, aber es ist ein sehr stylischer Urlaubslook, wenn Sie Lust darauf haben.

  • Zuerst bügelst du dein Haar glatt und trägst etwas Haarspray auf, damit alles schön glatt ist.
  • Als nächstes mischen Sie in einer kleinen Schüssel Ihr loses Haarglitzer mit etwas leichtem Styling-Gel oder Trockenshampoo (das Abstrahlen der Mischung mit Ihrem Fön kann die Arbeit erleichtern).
  • Tragen Sie die Glitzermischung mit den Fingern oder einem sauberen Synthetikpinsel auf das Ende Ihres Pferdeschwanzes auf.
  • Wenn Sie ein Glitzer-Haarspray oder -Gel verwenden, tragen Sie es einfach auf die Pferdeschwanzspitzen auf.
  • Wie viel Sie verwenden, ist Ihnen überlassen – Sie können für einen dezenten Look etwas auf die Spitzen malen oder auf halbem Weg für einen super glitzernden Urlaubslook beginnen.

Glitterhead – Die volle Lady Gaga

Wir wissen, dass dies wirklich intensiv ist, aber wenn Sie all das Drama wollen, das Sie mit Ihrem Haarglitzer bewältigen können, ist dies der richtige Weg.

  • Binden Sie Ihr Haar zu einem Pferdeschwanz oder einem schicken Chignon zusammen und fixieren Sie es mit Haarspray. Sie können es auch locker halten, Wellen stylen oder für einen glatten Look glätten.
  • Wählen Sie dann eine Haarglitzerfarbe (vielleicht ein glänzendes Gold oder Pink gemischt mit etwas Haargel) und malen Sie es auf Ihren Kopf.
  • Wenn Sie noch nicht bereit für die volle Lady Gaga sind, tragen Sie das Haarglitzer an den Wurzeln auf oder fügen Sie auf jeder Seite einen kleinen Farbstreifen hinzu.
  • Und seien Sie gewarnt: Wenn Sie sich für diesen Look zu Hause entscheiden, decken Sie alles um Sie herum mit Papiertüchern oder Plastik ab. Sie werden monatelang Glitzerstücke aus dem Teppich pflücken.
Glitzerndes Haar tragen
@monarchhairco

So entfernen Sie Glitzer aus dem Haar

Das Entfernen von Glitzer aus dem Haar kann die chaotischste und unmöglichste Aufgabe zu sein scheinen, aber wenn Sie diese Methoden befolgen, werden Sie sauberes Haar und saubere Kopfhaut haben, frei von diesen glitzernden Partikeln.

Haarspray mit Haarspray entfernen

Haarspray funktioniert nicht nur, um Ihren Haarglitzer zu fixieren, sondern auch, um ihn loszuwerden.

  • Nimm ein paar Papiertücher und besprühe sie mit Haarspray, um sie nass zu machen.
  • Als nächstes verwenden Sie die getränkten Papiertücher, um den Glitzer aus den Haaren zu entfernen. Verwenden Sie so viele Handtücher wie nötig, um den Glitzer vollständig aus Ihrem Haar zu entfernen.
  • Jetzt können Sie Ihre Haare unter der Dusche waschen.

Haarglanz mit Öl entfernen

Eine andere fantastische und einfache Möglichkeit, Haarglitzer loszuwerden, besteht darin, jede Art von natürlichem Öl wie Olivenöl, Kokosöl oder jedes andere, das Sie zur Hand haben, zu verwenden. Babyöl geht auch.

  • Achten Sie darauf, ein altes T-Shirt zu tragen, bei dem es nichts ausmacht, sich mit dem Öl zu verfärben.
  • Tragen Sie das Öl auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auf und massieren Sie es ein, um Ihr Haar richtig nass zu machen. Verwenden Sie keine Haarbürste, da sie Glitzer aus Ihrem Haar aufnimmt und jedes Mal übertragen wird, wenn Sie versuchen, Ihr Haar zu bürsten.
  • Warten Sie 10-15 Minuten, bis das Öl den Glitzer gelöst hat, und waschen Sie dann Ihr Haar gründlich mit Shampoo, um sowohl Öl als auch Glitzer aus Ihrem Haar zu entfernen.
So entfernen Sie Glitzer aus dem Haar
@monarchhairco

Fotos ü[email protected], Instagram


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert