Blättern Sie, um weitere Bilder anzuzeigen

 

Grund zum Feiern! Zu den Promi-Babys des Jahres 2022 gehören Kinder, die mit Eltern wie Ashley Graham, Michelle Kwan und anderen Stars geboren wurden.

Die Promi-Babys von 2022 kommen nach einem Geburtsjahr im Jahr 2021, in dem Stars wie Scarlett Johansson, Cardi B, Halsey, Meghan Markle und weitere berühmte Namen Kinder willkommen hießen. Die Herzogin von Sussex und ihr Ehemann, Prinz Harry, gaben in einer Erklärung im Juni 2021 bekannt, dass sie ihr zweites Kind, eine kleine Tochter namens Lilibet Diana Mountbatten Windsor, willkommen geheißen hatten. „Mit großer Freude heißen Prinz Harry und Meghan, der Herzog und die Herzogin von Sussex, ihre Tochter Lilibet „Lili“ Diana Mountbatten-Windsor auf der Welt willkommen“, heißt es in der Erklärung. „Lili wurde am Freitag, dem 4. Juni um 11:40 Uhr in der vertrauensvollen Obhut der Ärzte und des Personals des Santa Barbara Cottage Hospital in Santa Barbara, Kalifornien, geboren.“

In einer Nachricht auf ihrer Website, Archewell (benannt nach ihrem ersten Kind, Sohn Archie Harrison, der im Mai 2019 geboren wurde), dankten Meghan und Harry für die Liebe, die sie nach der Geburt von Lili, die nach dem Herzog von benannt ist, erhalten haben Die Großmutter von Sussex, Queen Elizabeth II, und seine verstorbene Mutter, Prinzessin Diana. „Am 4. Juni wurden wir mit der Ankunft unserer Tochter Lili gesegnet. Sie ist mehr, als wir uns jemals hätten vorstellen können, und wir bleiben dankbar für die Liebe und die Gebete, die wir aus der ganzen Welt gespürt haben“, heißt es in der Nachricht. „Vielen Dank für Ihre anhaltende Freundlichkeit und Unterstützung in dieser ganz besonderen Zeit für unsere Familie.“

Wer sind die Promi-Babys von 2022? Lesen Sie weiter für alle Stars, Schauspieler und Sänger, die in diesem Jahr bisher Kinder geboren und willkommen geheißen haben.

Kylie Jenner und Travis Scott

Kylie Jenner, Travis Scott

Bild: Lionel Hahn/Abaca/Sipa USA.

Kylie Jenner und Travis Scott begrüßten ihr zweites gemeinsames Kind am 2. Februar 2022. Kylie gab die Neuigkeiten am 6. Februar 2022 mit einem Schwarz-Weiß-Instagram-Foto bekannt, auf dem sie die Hand ihres Babys hält. „2/2/22“, beschriftete sie den Beitrag. (Siehe das Foto hier.) Viele von Kylies Freunden und Familie kommentierten den Beitrag mit ihren guten Wünschen für die zweifache Mutter. „Mama von zwei Leben ❤️????“, kommentierte Kylies ältere Schwester Kourtney Kardashian. Ihre Mutter, Kris Jenner, schrieb: „Angel Pie“. Kylie und Travis, die im Februar 2018 ihr erstes Kind, Stormi Webster, begrüßten, gaben ihre Schwangerschaft mit ihrem zweiten Baby im September 2021 bekannt.

„Sie wollte Stormi schon seit einiger Zeit ein Geschwisterchen schenken. Sie liebt es, Mutter zu sein. Sie ist begeistert, dass sie und Travis wieder schwanger sind“, sagte eine Quelle damals gegenüber People. „Sie hat ihre Schwangerschaft privat genossen. Sie hat nur Zeit mit engen Freunden und der Familie verbracht.“

Nick Jonas & Priyanka Chopra

Priyanka Chopra, Nick Jonas

Bild: Joel C. Ryan/Invision/AP.

Nick Jonas und Priyanka Chopra haben ihr erstes gemeinsames Kind per Leihmutter zur Welt gebracht. Chopra bestätigte die Nachricht am 21. Januar 2022 in einem Instagram-Post. „Wir sind überglücklich zu bestätigen, dass wir ein Baby per Leihmutter willkommen geheißen haben“, heißt es in dem Post. „Wir bitten in dieser besonderen Zeit respektvoll um Privatsphäre, da wir uns auf unsere Familie konzentrieren. Ich danke dir sehr.“ Chopra und Jonas heirateten im Dezember 2018, zwei Jahre nachdem sie sich kennengelernt hatten. Ihr Baby ist das dritte Kind der Jonas Brothers. Nicks älterer Bruder Joe Jonas und seine Frau Sophie Turner begrüßten 2020 ihre Tochter Willa. Sein anderer älterer Bruder Kevin Jonas und seine Frau Danielle Jonas haben zwei Töchter: Alena, die 2014 geboren wurde, und Valentina, die 2016 geboren wurde.

Ashley Graham & Justin Ervin

Ashley Graham brachte am 7. Januar 2022 mit ihrem Ehemann Justin Ervin Zwillinge zur Welt. „Just und ich freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere kleinen Jungen hier sind. Sie wurden heute früh zu Hause geboren und sind glücklich und gesund“, schrieb Graham damals in einer Instagram-Story. „Ich nehme mir etwas Zeit, um zu heilen und mich mit meinem Mann und meinen drei Jungen zu verbinden, aber ich kann es wirklich kaum erwarten, mehr mit Ihnen allen zu teilen. Alles Liebe, AG.“ Graham und Ervin, die 2010 heirateten, brachten 2020 ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt, einen Sohn namens Isaac Menelik Giovanni diese wirklich schwierigen Zeiten. Ich musste mich darauf konzentrieren, mich um Isaac und mich selbst zu kümmern. [Isaac] hat keine Ahnung, was los ist – seine Realität sind nur wir. Dies ist eine Zeit, in der wir zurückblicken und sagen können, dass wir es überstanden haben und wir es gemeinsam geschafft haben“, sagte Graham 2021 zu Byrdie über die Mutterschaft.

Michelle Kwan

Babyname: Kalista Belle

Die olympische Eiskunstläuferin Michelle Kwan gab am 5. Januar 2022 in einem Instagram-Post bekannt, dass sie ihr erstes Kind, eine Tochter namens Kalista Belle, willkommen geheißen hat. „Ich bin überglücklich und Tränen des Glücks laufen mir übers Gesicht, als ich die Nachricht von der Ankunft von Kalista Belle Kwan teile!“ Sie beschriftete den Beitrag, der ein Foto von Kalista Belle und eine Diashow von Kwans wachsendem Babybauch enthielt. „Ich wollte schon immer Mutter werden und für mich ist sie ein perfektes Wunder. Es fiel mir schwer, mir vorzustellen, wie sie aussehen könnte, aber es scheint, als wäre sie schon immer in meinem Leben gewesen. Dies war eine herausfordernde Reise zur Mutterschaft (ganz zu schweigen von einer sehr langen Wehen!!!) und ich bin froh, dass ich nie aufgegeben habe. Ich bin so dankbar, dass ich in dieser Zeit von so vielen unterstützt wurde, darunter mein Fruchtbarkeitsarzt, Ärzte und Krankenschwestern, die sich um mich gekümmert haben, Freunde, die ihre Geschichten erzählt haben, und natürlich meine Familie und mein ❤️, ohne die ich nicht leben könnte .“

Sie fuhr fort: „Wie die Menschen, die mir am nächsten stehen, wissen, bin ich immer voller Überraschungen und neige dazu, mein Privatleben privat zu halten. Und ich wollte diese frohe Nachricht schon seit vielen Monaten teilen, aber jeder Meilenstein schien gleichzeitig aufregend und entmutigend zu sein. Bei jedem Schritt wusste ich, dass ich noch mehr Zeit brauchte, bis ich sie in meinen Armen halten konnte. Hier ist eine kurze Montage der letzten 9 Monate, um euch alle auf den neuesten Stand zu bringen :).“ Kwan beendete ihren Beitrag mit einer Nachricht an andere Mütter. „Außerdem möchte ich allen Müttern da draußen mein Bestes schicken (wie wir alle wissen, regieren Mütter die Welt!). Und ich wünsche jedem, der versucht, auf irgendeine Weise (ivf, iui, Leihmutterschaft, Adoption und natürlich) schwanger zu werden, viel Erfolg und Liebe. Du bist nicht allein auf diesem Weg und ich ziehe für dich ??“, schrieb sie.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.