Worte Al Woods

Wassersport-Tipps

Ausflüge, die Sie in die Natur bringen, frische Luft atmen und die Freiheit spüren, die mit dem Trekking durch epische Landschaften einhergeht, sind ziemlich spektakuläre Dinge. Manchmal fallen Ihnen diese Reisen auf wundersame Weise in den Schoß, weil Ihr einziger Freund Lust hatte, ein Wochenende zu planen.

Normalerweise benötigen diese Arten von Reisen jedoch – insbesondere diejenigen, die Wassersport oder andere extreme Reiseoptionen beinhalten – ein wenig Sorgfalt und Vorbereitung, um Früchte zu tragen. Im Folgenden werden einige der grundlegenden Ausrüstungsgegenstände erläutert, die Sie einpacken müssen, wenn Sie eine Reise unternehmen, die Wasserreisen beinhaltet.

Wassersportausrüstung und was Sie für den Transport benötigen

Egal, an welchen Wassersportarten Sie teilnehmen (Kajak, Kanu, Paddleboarding, Rafting usw.), Sie müssen bestimmte Gegenstände mitbringen, wie zum Beispiel ein Kajak und ein Paddel. Diese Dinge sind ziemlich einfach zu merken und zu verpacken, aber Sie müssen auch darüber nachdenken, was Sie brauchen, um diese Gegenstände zu transportieren. Das könnte bedeuten, dass Sie nach den besten Optionen für einen Kajak-Dachträger suchen; Wenn Sie mehrere dieser Artikel mitbringen, weil Sie mit einer Gruppe wandern, denken Sie daran, wie Sie alles aufbewahren und transportieren. Wenn Sie Fahrten für die Gruppe koordinieren, berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung unbedingt den Platz für die Ausrüstung aller.

Sicherheitsausrüstung

Wassersportarten haben an den meisten Orten einige gesetzliche Anforderungen an die Sicherheit. Möglicherweise müssen Sie eine Schwimmweste tragen oder eine Trillerpfeife an Bord haben. Schlagen Sie die Regeln nach und vergewissern Sie sich, dass jeder die entsprechende Sicherheitsausrüstung hat. Auch wenn sie nicht erforderlich sind, sind Schwimmwesten wahrscheinlich ideal, um sie dabei zu haben, ebenso wie ein voll bestückter Erste-Hilfe-Kasten. Hoffentlich brauchen Sie keine Sicherheitsausrüstung, aber wenn Sie sie brauchen, werden Sie sie haben wollen.

Leicht geschichtete Kleidung

Wenn Sie auf eine Reise gehen, bei der Sie viel Zeit im Freien verbringen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass sich Ihre Anforderungen an die Kleidung von früh morgens bis abends drastisch ändern können. Um Beschwerden zu lindern, finden die meisten Menschen, dass leichte Schichten die beste Option sind. Mit vielen leichteren Schichten können Sie Gegenstände hinzufügen oder wegnehmen, bis Sie das perfekte Temperaturgleichgewicht gefunden haben. Vielleicht solltest du auch auf schnell trocknende Materialien setzen, damit dir bei Feuchtigkeit nicht schnell die Sachen zum Anziehen ausgehen.

Spaß am Wassersport

Wasserdichtes Gepäck

Während es wahrscheinlich in Ordnung ist, dass viele Ihrer Sachen nass werden, haben Sie mit ziemlicher Sicherheit ein paar Dinge, die Sie mitbringen, wie Ihr Telefon, Ihre Brieftasche, Medikamente, Karten oder Reisebücher, die Sie trocken halten möchten. Es gibt unzählige wasserdichte Gepäckoptionen, je nachdem, wie groß die Gegenstände sind.

Wasserflasche und Wasser

Nur weil Sie auf dem Wasser sind, bedeutet das nicht, dass Sie nicht dehydriert werden können. In der Tat, wenn die Aktivität körperlich anstrengend ist, können Sie feststellen, dass Sie ziemlich schnell dehydriert werden. Bringen Sie eine Wasserflasche und ausreichend Wasser mit; Alternativ können Sie eine dieser schicken Wasserflaschen finden, die Wildwasser für Sie filtern, sodass Sie sich keine Sorgen um das Tragen Ihrer Wasserquelle machen müssen. Wenn Sie sich entscheiden, das Wasser, das Sie finden, zu reinigen, stellen Sie sicher, dass Sie die geeigneten Schritte kennen, um sicher zu hydratisieren. Nichts wird Ihre Reise schneller ruinieren, als wiederholt anhalten zu müssen, um auf die Toilette zu gehen.

Sonnenschutz

Wasser reflektiert, und das bedeutet, dass das vorhandene Sonnenlicht maximiert wird, selbst wenn es nicht besonders sonnig ist. Treffen Sie geeignete Maßnahmen, um sich vor Verbrennungen und Hitzschlag zu schützen. Seien Sie gleichzeitig vorsichtig mit flüssigen oder cremefarbenen Sonnenschutzmitteln, wenn Sie ins Wasser gehen, da diese für die Umwelt verheerend sein können. Sie können auch durch Schweiß oder Wasser in Ihre Augen gedrückt werden, stechen und Sichtprobleme verursachen. Wenn möglich, sind Sonnenbrillen, Hüte und Kleidung eine viel bessere Option.

Energiereiche Mahlzeiten und Snacks

Sie brauchen Nahrung, wenn Sie den ganzen Tag durchhalten wollen. Leider sind viele Lebensmittel, die als Sport-Snacks, Protein-Snacks oder Energie-Snacks beworben werden, vollgepackt mit Zucker, was bedeutet, dass sie Ihnen einen kurzen Schub geben, aber dann einen langen Absturz. Lesen Sie die Zutaten aller vorverpackten Lebensmittel, die Sie kaufen, um sicherzugehen, dass Sie Ihrem Körper genug Hilfe geben, um mit den Kräften des Tages Schritt zu halten.

Die oben genannten Informationen sollen Ihnen dabei helfen, alles einzupacken, was Sie für eine wassersportorientierte Reise benötigen. Wenn Sie persönliche Interessen wie Fotografie haben, bringen Sie natürlich alles mit, was Sie für diese Aktivitäten benötigen, sowie alles, was Sie für die persönliche Hygiene oder medizinische Zwecke benötigen. Denken Sie daran, Ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, wenn Sie reisen, und nehmen Sie Ihren Müll mit, wenn Sie abreisen.


administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.