Meine erste Eveline-Foundation und eigentlich die einzige Nuance, die zu mir auf deren Stand passte, weshalb sie meine Aufmerksamkeit erregte. Ich habe mir nicht wirklich die Mühe gemacht, ihre Versprechen zu lesen, alles, was mir wichtig war, war der helle Farbton und der erschwingliche Preis. Eveline sagt, es hat eine seidige Textur, die eine aufbaubare Abdeckung bietet, ein seidenmattes Finish, es verspricht, die Poren zu verwischen, und es enthält Schneckenschleimfiltrat, also gibt es auch etwas Hautpflege.

 

Textur: ist cremig, leicht und nicht „matte Foundation-like“. Stattdessen ähnelt es Bourjois Healthy Mix, also nahm ich an, als ich es im Laden testete, dass dies eine feuchtigkeitsspendendere Grundlage ist, als sie ist. Da es nicht schnell trocknet, bleibt genug Zeit zum Verblenden. Ich trage dieses lieber mit einem trockenen Foundation-Schwamm auf, der die Foundation auf die Haut klopft, während es mit einem Pinsel nicht so gut verblendet wurde, auch nicht mit Fingern.

 

Deckkraft und Finish: Es hat eine geringe bis mittlere Deckkraft, sodass dunklere Sommersprossen immer noch sichtbar sind und meine Augenpartie eine zusätzliche Schicht Concealer benötigt, um die Rötungen zu kaschieren. Finish ist das beschriebene seidenmatt, aber das trifft auf meine trockene Haut zu, die die meisten Foundations mit der Zeit matt werden lässt, da ich wenig natürliche Öle durch den Tag bekomme. Als ich es über einem glänzenden Sonnenschutz verwendet habe, war der mattierende Effekt nicht stark genug und meine Haut hatte einen Glow. Wie sich das bei fettiger Haut verhält weiß ich nicht. Es ist eine unbeständige Grundlage, von der ich nie vorhersagen kann, wie sie aussehen wird. Manchmal ist es schön – glatt und natürlich aussehend, es erinnert mich an Maybelline Fit Me Matte + Poreless – dann sieht es manchmal trocken aus, betont die Textur und es gibt gelegentlich einen trockenen Fleck. Ohne feuchtigkeitsspendende Hautpflege ist das für meine Haut zu trocken.

Durchhaltevermögen: ist durchschnittlich. Es hält nicht den ganzen Tag schön. Manchmal lässt es sich gut abtragen, manchmal, wenn meine Haut trocken ist, ist es bei näherer Betrachtung etwas fleckig.

 

 

Schatten: 101 Ivory passt ganz passabel zu meiner blassen Haut, mehr wegen des neutral-gelben Untertons als wegen der Tiefe, da es nicht das hellste in meiner Sammlung ist. Ihre Farbpalette in DM ist mit nur drei weiteren Farben sehr klein.

Verpackung: eine Tube wie Fit Me von Maybelline.

Zutaten: Aqua (Wasser), Cyclopentasiloxan, Cyclohexasiloxan, Polymethylmethacrylat, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Dicaprylyl Carbonate, Glycerin, Polyglyceryl-4 Isostearate, Cera Alba, Methylmethacrylat Crosspolymer, Magnesiumsulfat, Natriumchlorid, Schneckensekret-FiltratMaris Aqua, Natriumhyaluronat, Hydrolysiertes Algin, Saccharose, Tocopherol, Triethoxycaprylylsilan, Aluminiumhydroxid, Phenethylalkohol, Phenoxyethanol, DMDM-Hydantoin, Ethylhexylglycerin, Aluminiumoxid, Magnesiumoxid, Parfum (Duft), Alpha-Isomethylionon, Benzylsalicylat, Citronellol, Hexylzimt, Linalool. Kann enthalten (+/-): CI 77891 (Titandioxid), CI 77491 (Eisenoxide), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide).

Preis und Verfügbarkeit: Ich habe es in DM für 4,79 € bekommen.

 

Es ist nicht die beste Foundation, die ich je gefunden habe, aber sie kann an guten Tagen sehr schön aussehen, sie deckt genug und sie ist erschwinglich. Die Farbpalette ist schlecht, aber zum Glück gibt es einen hellen Farbton, der im neutralen Bereich liegt, was es für mich einfacher macht, ihn zu tragen, auch wenn die Tiefe des Farbtons nicht genau richtig ist. Es fühlt sich nicht wie eine typische matte Foundation an, aber es kann auf meiner Haut austrocknen, daher könnte es eher für Mischhaut geeignet sein, obwohl ich mir nicht sicher bin, wie es angesichts meiner Erfahrung mit einem glänzenden SPF mit Fettigkeit umgehen könnte. Was mich an dieser Formel am meisten stört, ist das Durchhaltevermögen, aber ich nehme an, das kann mit Fixierspray und/oder Grundierung verbessert werden.

 


author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.