Einfache hausgemachte Schokoladensauce

Einfache hausgemachte Schokoladensauce

Sie benötigen nur wenige Zutaten, um diese hausgemachte Schokoladensauce herzustellen, und sie schmeckt besser als jeder Schokoladensirup, den Sie im Geschäft kaufen können. Glatt, süß und unglaublich schokoladig, das ist die Schokoladensauce, die ich jahrelang probiert habe.

Zusammen mit all dem Eis, das jeder macht, hat sich dieser Nachahmer-Sirup von Hershey in den letzten Monaten zu einem der beliebtesten Rezepte auf der Website entwickelt. Es hat Spaß gemacht zu sehen, was wir von zu Hause aus machen können, anstatt sofort zum Laden zu rennen.

Hausgemachte Schokoladensauce ist wirklich besser als im Laden gekauft! Holen Sie sich das EASY-Rezept unter barefeetinthekitchen.com

Hausgemachte Schokoladensauce

Als ich das zum ersten Mal machte, wollte ich einen einfachen hausgemachten Schokoladensirup, der Hersheys Sirup ähnelt. Etwas, mit dem ich Schokoladenmilch für meine Jungs herstellen oder als Eiskrem verwenden könnte.

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Schokoladensaucen hergestellt: reichhaltige cremige scharfe Fudgesaucen und geschmolzene Schokoladensaucen (d. H. Homemade Magic Shell).

Ich bin vor vielen Jahren auf dieses Rezept gestoßen und habe es innerhalb weniger Tage nach dem Finden des Rezepts ausprobiert. Dies war genau die Schokoladensauce, die ich wollte!

Diese Schokoladensauce ist nicht übermäßig süß und sie ist glatt und reich an Geschmack. Das ist besser als der Sirup des Hershey, an den ich mich erinnere. Ich freue mich darauf, dies jetzt im Kühlschrank zu haben und kann es kaum erwarten, heute Abend nach dem Abendessen eine Belohnung daraus zu machen!

Wie man Schokoladensirup macht

Als ich dieses Rezept für hausgemachte Schokoladensauce fand, war es fast zu einfach zu glauben. Keine ausgefallenen Zutaten, keine Milchprodukte, nur Zucker, Kakaopulver und Wasser. Eine Prise Salz und ein kleiner Spritzer Vanille runden das Ganze perfekt ab.

Diese Sauce schmeckt wie Hersheys Sirup, nur besser. Die Tatsache, dass es so unglaublich einfach zuzubereiten ist, bedeutet, dass sich fast immer ein Glas dieses Schokoladensirups in meinem Kühlschrank befindet.

Eisrezepte

Gießen Sie dies über das beste und einfachste hausgemachte Vanilleeis, Kirscheis oder gesalzenes Karamelleis.

Dieses Erdnussbutter-Eis von Pint Sized Baker bittet um etwas Schokoladensauce und ich kann es kaum erwarten, etwas Schokoladensauce über diese Take 5 Ice Cream Pie von Beyond Frosting zu träufeln.

Hier abgebildet sind unsere beliebten Kekse und Sahneeiscreme, nicht zu verwechseln mit Oreo Ice Cream, einer völlig anderen Art von Attraktivität. Ich empfehle Ihnen, beide zu probieren und Ihren Favoriten auszuwählen.

Hausgemachter Schokoladensirup ist wirklich besser als im Laden gekauft! Holen Sie sich das EASY-Rezept unter barefeetinthekitchen.com

Schokoladensirup Rezept

  1. In einem kalten Topf den Kakao und den Zucker verquirlen, bis alle Klumpen entfernt sind.
  2. Salz und Wasser hinzufügen und bei mittlerer bis mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  3. Zum Kochen bringen; unter ständigem Rühren. Etwa 30 Sekunden köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.
  4. Abkühlen lassen und dann Vanille hinzufügen. In ein Glas gießen und bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.
1589807033 83 Einfache hausgemachte Schokoladensauce - Einfache hausgemachte Schokoladensauce

Drucken

Einfache hausgemachte Schokoladensauce

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 343434; }}

Rezept leicht angepasst von und mit Dank an Cate Linden
Vorbereitungszeit fünfzehn Protokoll
Gesamtzeit fünfzehn Protokoll
Portionen 7 (2) Unzen Portionen
Kalorien 127kcal

Zutaten

  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/8 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Tasse kaltes Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Vanille

Anleitung

  • In einem kalten Topf den Kakao und den Zucker verquirlen, bis alle Klumpen entfernt sind. Salz und Wasser hinzufügen und bei mittlerer bis mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  • Zum Kochen bringen; unter ständigem Rühren. Etwa 30 Sekunden köcheln lassen und dann vom Herd nehmen. Abkühlen lassen und dann Vanille hinzufügen. In ein Glas gießen und bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren. Genießen!

Anmerkungen

Die Schokoladensauce ist sehr dünn, wenn sie fertig gekocht ist, aber sie wird beim Abkühlen ziemlich dick. Die Schokoladensauce kann bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Servieren einfach aufwärmen.

Dieses Rezept macht 14 Unzen Schokoladensauce und kann auf Wunsch leicht verdoppelt werden.

Ernährung

Kalorien: 127kcal | Kohlenhydrate: 32G | Protein: 1G | Natrium: 43mg | Kalium: 93mg | Ballaststoff: 2G | Zucker: 28G | Kalzium: 8mg | Eisen: 0,8mg

{ursprünglich veröffentlicht am 20.04.12 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 18.05.20}

Hausgemachte Schokoladensauce ist so viel besser als im Laden gekauft! Holen Sie sich das EASY-Rezept unter barefeetinthekitchen.com

 

pinit fg en rect red 28 - Einfache hausgemachte Schokoladensauce

Views:
9
Article Categories:
Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.